Suche Gesangsverstärker (Combo) als Geburtstagsgeschenk

von Softrocker, 28.08.05.

  1. Softrocker

    Softrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.05
    Zuletzt hier:
    23.08.13
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    70
    Erstellt: 28.08.05   #1
    Hallo allerseits!


    Ich suche für meine Schwester einen sehr guten Gesangsverstärker
    Sie soll Ihn zum Geburtstag bekommen und kann ruhig etwas mehr kosten.

    Es wäre eventuell vom Vorteil wenn man ein zweites Mic oder Keyboard anhängen könnte.

    Ganz wichtig ist dann noch, dass ein Hall dabei ist und der Anschluss eines CD-Players möglich ist.

    Von der Leistung her habe ich so an 80-150 Watt gedacht.

    Tätet mir echt sehr helfen.

    Danke
    -Softrocker
     
  2. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 28.08.05   #2
  3. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 28.08.05   #3
    Nimm doch eine Aktiv-Box und ein kleines Mischpult. Box mit 10" oder 12" im Bass, wenn's nur für Gesang sein soll 10", wenn's später auch mal mehr drüber laufen soll 12". Dann kannst du später auch einfach ne zweite Box dranhängen.

    www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/Mackie_SRM350.htm
    www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/Mackie_SRM450_Aktivbox.htm

    dB-technologies oder RCF kannst du in der Regel auch nehmen.


    Als Pult entweder Behringer oder Yamaha MG.

    www.musik-service.de/ProduX/PA/Mischpulte/Yamaha_MG12_4FX.htm

    In der Suche bei Musik-Service einfach mal "behringer ub fx" eingeben.
     
  4. Softrocker

    Softrocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.05
    Zuletzt hier:
    23.08.13
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    70
    Erstellt: 28.08.05   #4
    Hallo,

    sollte ein Combo mit Tragegriff sein, falls das möglich ist.

    noch ne Frage: Welches Mic tätet ihr mir empfehlen (eines mit Aus u. Einschalter)?

    -Softrocker
     
  5. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 28.08.05   #5
    Hi,
    nichts für Ungut, aber könntes du bitte deine monstergroße Signatur auf ein erträgliches Maß verkleinern, es ist schon sehr nervig wenn man ellenlang scrollen muß um einen Thread zu lesen in dem du postet ! :(
     
  6. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 28.08.05   #6
  7. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 28.08.05   #7
    Aktiv-Boxen haben auch Tragegriffe-allerdings macht da das Tragen nicht wirklcih Spaß....

    Hier mal schnell eine Auflistung brauchbarer Mikrofone:

    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Mikrofone/Beyerdynamic_TGX58_Mikrofon.htm
    (Preislich schwer zu schlagen)==> 69€

    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Mikrofone/Beyerdynamic_TGX61_mit_Schalter.htm
    (nochmal Beyerdynamic, preislich schon etwas herber)==> 169€

    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Mikrofone/Beyerdynamic_TGX61_mit_Schalter.htm
    (nochmal Beyerdynamic...)==>169€

    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Mikrofone/Sennheiser_E945.htm
    (Sennheiser, evtl auch das 935'er)==>185€

    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Mikrofone/Shure_SM58_mit_Schalter.htm
    (Shure, der Klassiker...) ==>115€

    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Mikrofone/Shure_SM58_mit_Schalter.htm
    (Shure, ohne Schalter)==>159€


    Diese Mikrofone würde ich dir prinzipiell empfehlen. Ranking kann ich dir keines vorgeben, da sich je nach Stimme deiner Schwester das eine oder andere Mikro eben nicht soo eignet, allerdings sind alle hier verlinkten wohl qualitativ und technisch in der Lage als Gesangsmikro hervorragende Ergebnisse zu erzielen...==> Bei manchen Sänger(innen) ist auch noch die Optik wichtig-und diese tendieren teilweise zu verdammt komischen Entscheidungen:rolleyes:
     
  8. Softrocker

    Softrocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.05
    Zuletzt hier:
    23.08.13
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    70
    Erstellt: 28.08.05   #8
    Habe ich schon oft versucht - kleiner gemacht - dann auf Signatur speicher - und wieder ist alles groß!!

    Bitte helft mir, weiss nicht wie ich das kleiner bringe:( - nervt mich ja auch:o


    -Softrocker
     
  9. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 28.08.05   #9
    Hallo Joe-Gando bei deinen Links ist aber etwas schief gelaufen,der zweite und dritte Link sind identisch,ebendso Link 5 und 6
     
  10. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 28.08.05   #10
    als box evt die dB Basic 200 und ein kleines yamaha MG mischpult
     
  11. robert015

    robert015 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.05
    Zuletzt hier:
    30.03.13
    Beiträge:
    366
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.293
    Erstellt: 28.08.05   #11
    Als alter "Shurhasser" kann ich das oben schon erwähnte Sennheiser E845 empfehlen, benutzen diese schon seit Jahren und sind sehr zufrieden.

    Als Mini-PA kann ich dies hier empfehlen, ist nicht mehr Schlepperei als ein "Kofferverstärker" aber wesentlich besser im Klang und flexibler in der Aufstellung und das Beste, das Mini-Mischpult ist auch schon mit drin. Für Gesang und ein wenig Keys absolut prima.

    Beste Grüsse Robert
     
  12. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 29.08.05   #12
    Apropos Schwester:

    Es gibt von Electro Voice extra "female Mikrofone" für Frauenstimmen mit nuancierter Anpassung bei 2 KHz

    www.electro-voice.com

    ND 367 S [​IMG]

    Wenn es noch teurer sein darf, auch Funkmikrofone :o
     
  13. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 29.08.05   #13
    das hat aber keinen Ein-Ausschalter. Es gibt von dieser Serie zwar das etwas kleinere 267-Modell mit Schalter - das würde ich aber nicht empfehlen und lieber das beyerdynamic TGX-58 vorschlagen. Nahezu unschlagbar in dieser Preisklasse
    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Mikrofone/Beyerdynamic_TGX58_Mikrofon.htm
     
  14. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 29.08.05   #14
    Natürlich hat das "S" einen Schalter :rolleyes:
     
  15. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 29.08.05   #15
    :o oops - sorry
    Asche auf mein Haupt - danke für die Korrektur
    natürlich hat das 367er auch einen Schalter
     
  16. Softrocker

    Softrocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.05
    Zuletzt hier:
    23.08.13
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    70
    Erstellt: 29.08.05   #16
    An Alle:

    Vielen Dank für die Antworten und für Eure guten Ideen.

    Wenn jemand noch gute Combos, Microfone kennt, wäre es super, wenn er sie posten könnte.

    -Softrocker
     
  17. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 29.08.05   #17
    Interessant wäre ja nun mal zu wissen,wohin die Reise geht.
    Was von den vorgeschlagenen Sachen kommt denn für dich in Frage.
     
  18. Softrocker

    Softrocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.05
    Zuletzt hier:
    23.08.13
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    70
    Erstellt: 29.08.05   #18
    Mein Favorit ist der 100KB von yorkville





    -Softrocker
     
  19. Softrocker

    Softrocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.05
    Zuletzt hier:
    23.08.13
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    70
    Erstellt: 03.09.05   #19
    Hi,


    kennt jemand den Behringer KX 1200 und hat Erfahrungen damit?

    -Softrocker
     
  20. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 03.09.05   #20
    Bitte nicht,Du warst doch schon auf dem richtigen Weg.
     
Die Seite wird geladen...

mapping