Suche günstiges 6-8HE Rack

von FantomXR, 17.07.08.

  1. FantomXR

    FantomXR Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 17.07.08   #1
    Hey Leute,

    ich bin auf der Suche nach einem Rack. Es sollte so 6-8HE haben. 6HE wären aber sicherlich ausreichend. Ich habe danach schon gegoogelt, jedoch gibt es ja viele Hersteller und ich weiß nicht, auf welche man da zurückgreifen sollte, und welche in der Qualität nicht sonderlich gut sind.

    Folgende Daten müsste das Case haben:
    - 19"
    - 6HE
    - Top-Mounting (für einen Mixer)
    - evtl. Aufsteller. Kann ich aber immernoch nachrüsten
    - Serviceklappe wär gut. ist aber nicht zwingend notwendig
    - Butterflies
    - Einbautiefe bis max. 50cm

    Als erstes fiel mir da der große T ein, und da hab ich dieses hier gefunden. Auf den zweiten Blick habe ich aber gesehen, dass da keine Butterflies dran sind. So ist mir das zu klapprig. Preisvorstellung: ca. 150€

    Nun bin ich auf euren Rat gespannt.

    //edit:
    Habe mir gerade mal den Sticky über Cases reingezogen und mal die sites durchgeklickt. Da werden ja teilweise 230€ und mehr verlangt. Das ist mir definitv zu viel. Ich habe hier zu Hause ein Flightcase von Thomann für mein Keyboard und bin damit eigentlich zufrieden. Gibts irgendwelche Nachteile von den Thomann-Cases? Bis auf Butterflys....achja, ich bin dann noch auf das hier gestoßen...sieht auch sehr interessant aus.


    Grüße,
    Euer Christian
     
  2. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.669
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    336
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 18.07.08   #2
    Hallo Christian,

    hast du berücksichtigt, das du bei einem Winkel-Case (L-Case) vorne von
    den 6 HE ungefähr 2 HE abziehen mußt, also nicht nutzen kannst, bedingt
    durch die Einbauhöhe des Mischpultes ?
    Service Klappe würde ich dringend empfehlen, wie willst du sonst an die
    Anschlüsse der frontseitig verbauten Geräte kommen....
    Berücksichtige, das qualitativ wertige Beschläge nunmal ihren Preis haben,
    sie danken es dir aber mit einer langen Haltbarkeit. Von den billigen China-
    Krachern würde ich abraten, erstens sind diese minderwertig verarbeitet,
    zweitens haben diese oft so unerträgliche Ausdünstungen das einem schlecht
    wird.
     
  3. FantomXR

    FantomXR Threadersteller Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 18.07.08   #3
    Heyho,

    okay...das mit den 2HE abziehen wusste ich nicht. Dann brauch ich doch eher 8HE. Nicht, dass ich später nochmals ein größeres kaufen muss.

    Hm, aber ist denn um die 150€ was zu bekommen, was halbwegs ordenliche Qualität hat, ca. 8HE und perfekt mit Winkel und Serviceklappe?
     
  4. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 18.07.08   #4
    ja - kriegst du ab und zu gebraucht auf epay
    neu: nix mit halbwegs ordentlicher Qualität (siehe Witchcraft), vermutlich zu dem Preis :eek: nicht mal eins aus China
    und das sind wirklich nicht akzeptable Teile
     
  5. FantomXR

    FantomXR Threadersteller Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 18.07.08   #5
    Hey Harry,

    was würde denn gegen dieses Case sprechen? Kann man das überhaupt aus der Ferne sagen?
     
  6. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 18.07.08   #6
    nö - kann man nicht
    wenn du draufdrückst dann weißt du es

    dem blumigen "Heavy" in der Beschreibung würd ich zunächst mal nicht unbedingt glauben
    anonsten liest es sich nicht schlecht
    wenn du keine harte Tour-Belastung hast (raus-rein-raus-rein-drunter-drüber-raus-rein-hin-und-her.......) könnt man es sogar riskieren
     
  7. michor

    michor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Westerstede
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    469
    Erstellt: 18.07.08   #7
    Schau mal bei Warwick´s Rockcases...die sind günstig, qualitativ in Ordnung und stinken auch nicht nach fürchterlicher Chemie. Ich würde sagen in der Preisklasse müsste da was zu finden sein!
     
  8. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 18.07.08   #8
    der user PA-outlet bietet bei ebay DAP racks an, die gehen klar, evtl ist eines für euch dabei...

    sind auf jeden fall günstig...

    hab auch X davon im einsatz... halten!
     
  9. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 18.07.08   #9
    oh oh :eek:
    Genau die gehören in die untere Schublade ! Die sind ALLES ANDERE als hochwertig.
    Einmal im Hänger und die sind total zerkratzt - und wenn du dich draufsetzst krachen sie fast durch.

    Und das muss ausgerechnet ICH als Warwick- (Bass-) Fan sagen.
     
  10. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 18.07.08   #10
    also die rockcases halte ich auch für unmöglich... und GERAD DIE stinken fürchterlich nach chemie... hab selbst 2 outdoor :D :D
     
  11. FantomXR

    FantomXR Threadersteller Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 18.07.08   #11
    Also raufsetzten sollte es schon aushalten. Ich werd mich mal bei eBay umschauen nach diesen DAP-Racks.

    Ansonsten find ich halt das Case in meinem genannten Link ganz gut....man kanns ja sicherlich zurückschicken, wenns qualimäßig nicht das ist, was ich mir vorgestellt habe!
     
  12. rumbaclave

    rumbaclave Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    1.833
    Ort:
    Großraum Stuttgart
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 18.07.08   #12
    Ich würde unbedingt darauf achten, dass das Material _kein_ MDF ist, das hält nicht viel aus. Es sollte schon mindestens Sperrholz sein oder Mehrschichtholz, phenolharzgetränkte Karosseriebauplatten, Siebdruckplatten oder so was in der Art; davon sind natürlich 9mm stabiler als 7mm.

    mfg
     
  13. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 18.07.08   #13
    Genau von dieser Firma habe ich auch eins gehabt das ich den nächsten Tag wieder zurück gebracht habe,die Chemieausdünstungen waren nicht erträglich,wenn ich nur in die Nähe des Teils gekommen bin ,habe ich Kopfschmerzen bekommen.
    Nebenbei die Verarbeitung war unter aller Sau,selbst wenn es nicht nach Chemie-Sondermüll gestunken hätte,hätte ich es trotzdem auf Grund der miesen Verarbeitung zurück gebracht,was ich ja auch getan habe.
     
  14. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 18.07.08   #14
    die tun sich echt keinen Gefallen
    die bauen mit die besten Bässe der Welt und hier so einen Müll

    kopfschüttel....
     
  15. FantomXR

    FantomXR Threadersteller Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 18.07.08   #15
    Okay, das ist schonmal sehr gut zu wissen, dass ich da nicht zugreife.

    Ich habe dem Shop aus dem Link oben mal eine Mail geschrieben und nach dem Holz und dem Gewicht (wirklich 18kg???) und vor allem nach Begutachtung vor dem Kauf gefragt. Die haben nämlich ihren Sitz in berlin....könnt ich vorbeifahren!
     
  16. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 18.07.08   #16
    :eek:
    ja mei - worauf wartest du noch?
    Angucken und anfassen ist doch 1000 Mal besser als jedes Foto und jedes Mail

    Wenn du sowieso in der Nähe wohnst bräuchtest du ja hier eigentlich gar nicht fragen.
    Hingehen - für gut befinden - kaufen - Bericht posten
    oder
    Hingehen - für schlecht befinden - nicht kaufen - trotzdem posten

    So läufts !
     
  17. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 18.07.08   #17
    Ich wäre bei dem günstigen schwarzen Teil vorsichtig. Das dürfte (wie wahrscheinlich alle anderen billigen schwarzen Racks, die man so in diversen online-shops bekommt) auch nur aus irgendeinem Preßspanzeug und sehr weichen und stoßempfindlichen Alukanten bestehen. Ich hab sowas in 10HE im Lager rumliegen und bin froh, wenn es jemand gebrauchen kann.
    Tu dir selbst einen Gefallen und kauf dir was hochwertiges, wie zb. vom Thomann. Auch wenn es etwas teuerer ist, hat man anschließend jahrelang seine ruhe.
     
  18. FantomXR

    FantomXR Threadersteller Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 18.07.08   #18
    Ja, aber 222Euro find ich etwas heftig für ein Rack. Und das Geld hab ich einfach nicht...

    An sich gefällt mir das Thomann Case schon ziemlich gut. Allerdings fehlen mir da wirklich die Butterflys (die kann man ja nachrüsten) und eine Serviceklappe. Die bräuchte ich schon...
     
  19. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 18.07.08   #19
    Ich habe vor einiger Zeit ein günstiges DAP Rack gekauft.
    Das ALU ist schon recht weich - aber nicht so weich wie bei den ganz billigen.

    Nach dem ersten Einsatz habe ich je in die Ecken bzw. Kanten kl.Leisten reingeleimt. Nun ist die nötige "on the road Stabilität" da.

    Foto:
    [​IMG]

    Ich würde es wieder kaufen.


    Topo :cool:
     
  20. FantomXR

    FantomXR Threadersteller Keyboardmanufaktur Berlin

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.396
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    595
    Kekse:
    5.056
    Erstellt: 18.07.08   #20
    Das Foto ist ja süß. Hat man das auch nochmal in größer? :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping