suche gutes solo stück

  • Ersteller Robbi the Rocker
  • Erstellt am

Robbi the Rocker
Robbi the Rocker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.08.20
Registriert
04.10.04
Beiträge
143
Kekse
11
Ort
Bremerhaven
hi, ich suche ne gutes schnelles solostück ala Anesthesia Pulling Teeth muss nicht umbedingt verzerrt sein. habt ihr n paar vorschläge?

mfg robbi
 
Eigenschaft
 
Voronwe
Voronwe
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.03.22
Registriert
11.02.05
Beiträge
1.210
Kekse
615
Ort
Berlin
beschreib mal genauer was du suchst.. soll es zum "prollen" sein :D oder um bei einer Band vorzuspielen oder nur für dich allein oder???

es gibt nämlich unzählige "gute solostücke" :D

Anesthesia Pulling Teeth sagt mir zwar nichts, aber such mal nach (Solo-)Bassisten wie Wooten, Hamm, Patitucci, die machen viel cooles Solo-Zeugs :)
 
Robbi the Rocker
Robbi the Rocker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.08.20
Registriert
04.10.04
Beiträge
143
Kekse
11
Ort
Bremerhaven
ok es soll mächtig was zum prollen sein^^ aber nicht so was total beklopptes mit tausenden deadnotes wie bei wooten
 
Y
yestergrey
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.14
Registriert
21.10.04
Beiträge
605
Kekse
266
Ort
Wuppertal
Rammsteins Seemann könnte in dem Fall etwas für dich sein. Klingt schön melodisch und kommt im Normalfall auch bei der Damenwelt recht gut an, falls du das beabsichtigst.
Interessanterweise kam bei meiner Ex auch Time is running out von Muse sehr gut an, allerdings mit der Zerre. :cool:
 
Grind_King
Grind_King
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.12
Registriert
30.08.05
Beiträge
387
Kekse
14
Ort
Döbeln
mhm, wenn es unbedingt Metallica sein muss: von Jason newsted - Bass Guitar Doodle
das kommt meistens gut an oder auch Stu Hamm sein Solo in San Francisco
Amacing Grave von Wooten - vor allem der Anfang - ist auch echt geil

Ps: von diesen Threads gibt es schon ne ganze Menge, schade nur das die Suchfunktion im Moment nicht geht:)
 
PissingInAction
PissingInAction
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.09.20
Registriert
07.08.04
Beiträge
384
Kekse
441
Ort
weltweit
Muse - Hysteria
Primus - Wynona's Big Brown Beaver
Tool - Schism; 46 and 2
Dream Theater - Solar Groove
RHCP - Californication; Aeroplane; Around The World
Type O Negative - Black No. 1

sind so ein paar Spontaneinfälle von mir, die deinen Geschmack treffen könnten.
 
B
Bass Boss
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.09
Registriert
24.07.05
Beiträge
2.345
Kekse
1.709
Billy Sheehan??? Wie wärs erstmal mit "My Friend of Mysery"? Das ist sehr schön.
 
B
Bassmargeddon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.10.11
Registriert
02.05.06
Beiträge
43
Kekse
0
kann dir noch pretty little Ditty von den Chili Peppers ans Herz legen, hört sich auch ohne Gitarren ziemlich prollig an :D
 
Schmuddelfutz
Schmuddelfutz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.19
Registriert
24.12.05
Beiträge
791
Kekse
468
Ort
Hamburg
... hm, dann schau am besten mal bei Billy Sheehan :D

Er sagte ja nicht, dass es ausschließlich ums Prollen geht...und der ist auch nur bewunderswert, weil er schnell ist, aber das liegt ja weniger an den Songs selber, statt an seinem kranken Geschwindigkeitswahn ;D

€: Der Anfang von Ska-P - Planeta Eskoria verzückt meinen Gitarristen jedes mal :D
 
B
Bass-Mensch
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.08
Registriert
29.12.06
Beiträge
20
Kekse
28
nja un was nich prollig gut klingt sondern prollig schwierig aussieht nich so für die damenwelt sondern eher so für die basser/musiker kollegen ^^

was auch im bereich des machbaren liegt o0
nich das jetz paar helden ankommen "victor wooten das schwerste was geht"
 
B
Bass Boss
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.09
Registriert
24.07.05
Beiträge
2.345
Kekse
1.709
Donna Lee-
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben