Sound in die Richtung von Burtons Anesthesia (Pulling Teeth)

von Punka, 30.08.07.

  1. Punka

    Punka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 30.08.07   #1
    Ich hols Topic mal hoch, da ich mich jetzt seit ein paar Stunden mit dem eingebauten Distortion Kanal an meinem Amp ausnandersetze und fragen wollte, was ihr mir da für Einstellungen für einen guten verzerrten Sound empfehlen könnt. Zur Verfügung stehen mir da drei Regler (Gain, Shape und Level) von 0-10. Lieb wär mir ein Sound in die Richtung von Burtons Anesthesia (Pulling Teeth), so gut das damit geht.
     
  2. Flea4

    Flea4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    6.02.08
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.07   #2
    Hi, Ich hab das ZOOM B2.1U BASS FX PEDAL und das bietet schon ne menge geiler Sounds für Zerrung.

    Täusch ich mich oder is dieser Tread schon 2 jahre alt?!?
     
  3. Punka

    Punka Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 30.08.07   #3
    Warum wurde das denn jetzt verschoben? Ist doch ein Effekt, eingebaut nur.
     
  4. Punka

    Punka Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 31.08.07   #4
    pushe das ding mal hoch
     
  5. Andy1988

    Andy1988 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    780
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    1.157
    Erstellt: 03.09.07   #5
    burton hatte n big muff verzerrer also eigentlich gitarrenpedal. ich glaub nicht das du den effekt mit einem bassverzerrer erzielen kannst, da der gitarrenzerrer die tiefen frequenzen extrem abschwächt. und da du für deinen overdive kanal keinen eq hast um die bässe rauszunehmen dürfte es schwer werden auch nur ansatzweise in diese richtung zu kommen.
     
  6. Punka

    Punka Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 03.09.07   #6
    Verstehe, hm ... was könnte man denn dann damit machen? ^^
     
  7. Andy1988

    Andy1988 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    780
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    1.157
    Erstellt: 03.09.07   #7
    spiel an dem amp rum bis du einen anderen od sound findest, der dir gefällt. oder lass den od weg wenn du nix brauchbares findest.

    hab jetzt keine erfahrung mit dem amp und weiß nicht wie der klingt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping