Suche Midi Keyboard für Heimstudio

von panterhunter, 10.07.20.

Sponsored by
Casio
  1. panterhunter

    panterhunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.16
    Zuletzt hier:
    22.07.20
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.07.20   #1
    Sehr geehrtes Forum,

    ich bin gerade dabei mir mein kleines Heimstudio einzurichten, bzw zu komplettieren und suche dafür noch ein Midi-Keyboard. Weil mir hier bisher so fantastisch geholfen wurde wollte ich auch dafür auch nochmal befragen.
    Erstmal die Dinge, die ich schon habe, falls das einen Einfluss haben könnte.

    -Windows 10 Laptop
    -Presonus 68C Interface
    -Studio One Artist DAW
    -Kawai MP5 Stage-Piano
    -(Studio Monitore und Kopfhörer, Mikrofon)

    Dinge, die das Keyboard haben sollte, wären.

    -vernünftige Drum Pads (Die sind ein Hauptgrund dafür, dass ich mir überhaupt eins holen will, da ich ja Theoretisch den rest auch super über das Kawai einspielen könnte. Trotzdem hätte ich gerne auch eine Tastatur.
    -halb/leicht gewichtete Tasten
    -61 Tasten
    -die Möglichkeit über Regler etc. relativ viel innerhalb der DAW zu steuern

    Midi-Keyboards, die ich bislang ins Auge geworfen habe wären die Folgenden:

    -M-Audio Code 61 Black

    https://www.thomann.de/de/m_audio_code_61_black.htm

    -Alesis VI61

    https://www.thomann.de/de/alesis_vi61.htm

    -Novation Impulse 61

    https://www.thomann.de/de/novation_impulse_61.htm


    Ich bin aber natürlich auch für andere Vorschläge gerne offen.
    Sollte der Thread im Recording Forum besser aufgehoben sein, gerne dahin verschieben.
    Falls mir jemand helfen kann und eventuell schonmal Erfahrung mit einem oder mehreren Geräten hatte, wäre ich sehr dankbar.
     
Die Seite wird geladen...

mapping