Suche Rockmusik für Cover-Projekt

von milleneck, 18.01.16.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. milleneck

    milleneck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.13
    Zuletzt hier:
    20.08.18
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    2.303
    Erstellt: 18.01.16   #1
    Tag Ladies & Herrschaften!

    Ich bin für ein Cover-Projekt auf der Suche nach Rockmusik mit Keyboards.
    Die alten Rocksongs meiner Generation (45+) arbeiten oft mit sogenannten 'Countertenören' am Gesang.
    Eine Stimmlage, die man unter Hobbyisten kaum findet.
    Außerdem Sind diese Songs oft perfekt durch arrangiert und zum Teil sehr anspruchsvoll (Toto, Saga,
    Foreigner, Mike and the Mechanics, und und und ...).
    Ich hab lange Zeit keine Mucke gemacht und bin gerade erst dabei mich musikalisch etwas zu bilden.
    Auf der Suche nach geeigneter Rockmusik bin ich z.B. beim "Grunge" gelandet.
    Bands wie "Pearl Jam" mit Songs wie 'Even Flow', 'Alive' und 'Jeremy';
    "Alice in Chains" mit 'Man in the Box' oder 'Would';
    oder "Soundgarden" mit 'Rusty Cage';
    und und und ...

    OK, die Jungs singen auch zum Teil mit gequetschten Ei.... Aber die Mucke ist eben insgesamt
    irgendwie purer, nicht so 'perfekt' durchgestylt.

    Alles Bands die ohne Keyboarder auskommen :(
    Unser Keyboarder ist aber'n Freund von mir :D

    Ihr ahnt nun meine Frage? Ich suche so 'ne Mucke mit Keyboards! Da gibt's bestimmt was cooles?

    Beschleunigt meine Bildung etwas, danke ;o)
    Gruß,
    milleneck
     
  2. Rake5000

    Rake5000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.14
    Zuletzt hier:
    19.08.18
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    693
    Kekse:
    8.420
    Erstellt: 18.01.16   #2
    Grunge mit Keyboard hab ich noch nie gehört, könnte aber ein schönes neues Genre werden XD
    OK, kein Grunge, aber einfach gestrickt und easy zu spielen und zu singen und das Keyboard ist sogar der Held des Songs: Liquido - Narcotic
     
  3. Rake5000

    Rake5000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.14
    Zuletzt hier:
    19.08.18
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    693
    Kekse:
    8.420
    Erstellt: 19.01.16   #3
    Hmm habe noch etwas tiefer in meiner Musikkiste gebuddelt, aber so richtig viel grungig-ungestyltes mit Keyboard ist mir nicht mehr eingefallen. Bohemian Like You ist noch ne recht rotzige Nummer von The Dandy Warhols, obwohl mich persönlich das Keyboard da nicht gerade vom Hocker haut.

    Ich würde Euch empfehlen, einfach Songs aus der Richtung zu nehmen, die Euch gefallen und da entweder einen Keyboard-Part zu ergänzen oder ein vorhandenes Instrument durchs Keyboard zu ersetzen.

     
  4. Yodap

    Yodap Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.07
    Beiträge:
    531
    Ort:
    Ahlen
    Zustimmungen:
    314
    Kekse:
    5.677
    Erstellt: 15.06.16   #4
    Prinzipiell kann man doch alles mit Keyboard spielen. Wenn ich zum Beispiel an Deep Purple denke...da wurden die Keys stellenweise wie eine Rythmusgitarre gehandhabt. So könnte euer Keyboarder doch einfach die Gitarre doppeln, oder auch mal ein Solo spielen...ihr könnt doch Songs anders interpretieren, unabhängig vom Original.;)
     
Die Seite wird geladen...