Suche Westerngitarre bis 400€ für Fortgeschrittenen

  • Ersteller Frontfisch
  • Erstellt am
F

Frontfisch

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.11.12
Registriert
10.03.09
Beiträge
6
Kekse
0
Ort
Heilbronn
(1) Welches Budget steht dir zur Verfügung?
bis 400€



(2) Wie schätzt du dich spieltechnisch ein? Also eher Anfänger, Fortgeschrittener, erfahrener Gitarrist oder sogar Profi (Berufsmusiker)?

Forgeschrittener;)



(3) Suchst Du eine Gitarre für einen bestimmten Stil ? (z.B. Fingerpicking, Schlagbegleitung (Strumming), überwiegend Plektrum)

Fingerpicking und Plektrum


(4) Wo setzt du das Instrument primär ein? (nur zuhause, auf der Bühne, im Studio...)

Zuhause



(5) Soll es eine Westerngitarre, Klassische (Nylon) Gitarre, 12-String, oder sonstiges sein?

Westerngitarre



(6) Welche Griffbrettbreite würdest du bevorzugen? (42-43mm entsprechen am ehesten einem E-Gitarrengriffbrett, 43-45mm sind die Standardbreiten bei Stahlsaitengitarren, 46mm ist ein nicht so häufiges breites Stahlsaitengriffbrett. ab 48-52mm beginnen Griffbretter von klassischen Gitarren.)

45mm



(7) Eher einen dicken Hals oder einen schlanken? (hier geht es nicht um die Breite sondern das Volumen des Halses)

Eher einen schlanken



(8) Hast Du schon eine Vorstellung, wie Deine Gitarre klingen soll? (silbrig, knackig, percussiv, weich, hell, dunkel, verschwommen, definiert)

weich


(9) Bei Steelstrings oder auch "Western"gitarren: welche Korpustypen kommen für dich in Frage?

Jumbo



(10) Welche Features sind dir besonders wichtig?
[ ] Massive Decke
[ ] Massiver Boden
[ ] Massive Zarge
[ ] hochwertige Mechaniken
[x] Cut-Away (um bei Soli die Lagen jenseits des 15.(!) Bundes greifen zu können. Beispiel ohne / Beispiel mit)
[ ] Pickup/Preamp System (also ein Tonabnehmersystem für das optionale Spielen über einen Verstärker)
[ ] sonstiges: ________________________________________

(11) Hast Du Wünsche bezüglich der Holzsorten??

nein keine wünsche bezüglich der holzsorte



(12) Hast du bestimmte Ansprüche an die Optik?
Sollte schon gut aussehen^^


(13) Sonst noch was? Extrawünsche?
Nop
 
G

Gast 41820

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
16.11.11
Registriert
19.02.08
Beiträge
196
Kekse
514
Ort
Aschaffenburg
Hi Frontfisch,

ich glaube ich habe eine Gitarre die genau deinen Vorstellungen entsprechen könnte.
Mein ABSOLUTES Lieblingsmodell in der Preisklasse:hail:

Lag Autumn 300 JCE

Warmer klang, ungewöhnlich weich zu spielen, sieht live noch besser aus, Hals ist definitiv nicht zu breit!

Lag Autumn 300 JCE


Bei der Produktinfo sind auch Tesberichte aus der G&B dabei.

Gruß, Simeon
 
F

Frontfisch

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.11.12
Registriert
10.03.09
Beiträge
6
Kekse
0
Ort
Heilbronn
Tach

Hab mich jetzt selber noch ein wenig umgeschaut. Bin auch ein ansprechendes Modell gestoßen. Jetzt würde ich gern mal von euch wissen was ihr von dem haltet?

https://www.thomann.de/de/ibanez_ewc30pderlg.htm


Ich hab noch vor die anzuspielen aber ich möchte dennoch eure Meinung haben.
 
F

*flo*

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.21
Registriert
11.01.08
Beiträge
1.435
Kekse
1.078
Hi

das alte Lied:
Ein Cut bedeutet zu 99% auch Pickup, der mit ca 100 € zu Buche schlägt.
Die verlinkte Ibanez, vom Korpus eher eine Grand Auditorium, ist viell. opt,. und verstärkt nicht schlecht,rein akustisch(für zu Hause) aber eher "Mittelmaß", da gibts wesentl. bessere
Alternativen, allerdings ohne Cut
wie z.B.
Kirkland TX 80 Grand Auditorium
http://gitarrenteile.eu/shop/articl...m-215177.html?shop_param=cid=1494&aid=215177&
Crafter TV 200
http://www.google.de/search?hl=de&q=crafter+tv+200&meta=lr=lang_de&aq=f&oq=

und wenn auch ne Dread zusagt

Epiphone Masterbuilt DR 500 M

da bist du klanglich sicher besser bedient.

*flo*
 
Akquarius

Akquarius

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
20.11.13
Registriert
02.06.07
Beiträge
5.769
Kekse
14.188
Ort
Neuss
Ich würd mich an Simeons Tipp der LÂG hängen. die Autumn hat einen sehr vollen, voluminösen Klang, ohne zu matschen. Ohnehin ist LÂG in der 400 EUR-Klasse absolut empfehlenswert. Die Ibanez aus Deinem link finde ich persönlich klanglich etwas dünn.
 
F

Frontfisch

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.11.12
Registriert
10.03.09
Beiträge
6
Kekse
0
Ort
Heilbronn
Ok. Hab mich jetzt mal an die Lâg gemacht. Ich fand sie wirklich gut. Ich danke für die Empfehlung. Aber ich habe auch andere Gitarren des Herrstellers gespielt. Nun stellt sich mir die Frage welche ist eigentlich Klanglich die Beste Lâg?
 
mac1501

mac1501

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.12
Registriert
19.07.08
Beiträge
648
Kekse
1.535
Ort
Wo meine Frau auch wohnt
Nun stellt sich mir die Frage welche ist eigentlich Klanglich die Beste Lâg?

Blöde Antwort, ich weiß: Die, die dir vom Klang am besten gefällt. :)

Klang ist ein subjektiver Eindruck der bei jedem unterschiedlich ist. Darum ist es u. a. ja so wichtig die gewünschten Gitarren mal anzuspielen.
 
Kingsnake

Kingsnake

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.02.21
Registriert
24.04.09
Beiträge
48
Kekse
53
Ort
Oer-Erkenschwick
Falls du nicht ganz zu sehr in die LAG-Richtung gehst....
Bei Ibanez würd ich eher in die Vollmassive Richtung gehen... also die AW800 ist ein Ausläufer und in deinem Budget momentan läuft in der Bucht sogar eine mit nem kleinen Farbfehler für unter 300.
uups haben keinen Cut , sorry , ... jedenfalls nicht in der Preisklasse.
Welche ich uneingeschränkt empfehlen kann ist
IBANEZ AWS1000ECE auch im Moment in der Bucht aus Messebestand.
Die ist super verarbeitet hat Ebenholz auf dem Griffbrett, Cut, tolle Elektrik,gute Bespielbarkeit und klingt sehr weich und warm.
Hoffe ich bring Dich jetzt nicht allzu durcheinander...
Gruß und viel Erfolg
 
S

saitentsauber

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
13.05.21
Registriert
09.04.08
Beiträge
4.862
Kekse
19.349
Das Griffbrett (fast) aller vorgeschlagenen Gitarren ist schmaler als die eigentlich gewünschten 45 mm. Von daher würde ich Frontfisch vorschlagen, mal 'ne Seagull Coastline anzuspielen.
 
Akquarius

Akquarius

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
20.11.13
Registriert
02.06.07
Beiträge
5.769
Kekse
14.188
Ort
Neuss
Seagulls sind Spitzengitarren. Guter Vorschlag!
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben