Suchen Band für Mini Tour

von Sam Razr, 27.04.08.

  1. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 27.04.08   #1
    Hi, das hier ist erstmal unverbindlich.

    Wir - torcido. und Ground Zero - suchen eine Band aus Deutschland für unsere kleine Idee.
    Stil - erstmal egal, es soll buntgemischt sein, wir haben bis jetzt halt Metal, Rock, Jazz, Blues.

    Unsere idee sah so aus: An verschiedenen Wochenenden im oktober "touren". D.h. am ersten wochenende speilen alle Bands in der Stadt von Band Nummer 1. Am zweiten Wochenende bei Nummer zwei. Am 3. Wochenende bei nummer 3. Jeweils Freitag/Samstag. Unterbrinung und Equipment stellen kein problem da.VOrraussetzungen sind halt diese:

    -Die Band sollte aus einer Grösseren Stadt kommen (oder ganz in der nähe liegen)
    -sie muss zwei locations für die zwei tage ausmachen
    -sie muss vorzeigbare referenzen haben
    -sie muss mit Backline und Unterkunft herhalten können

    Als daten schwebten uns so im Kopf:

    03.11. - KARLSRUHE X
    04.11. - KARLSRUHE Y
    ---
    10.11. - SIEGEN X
    11.11. - HACHENBURG X
    ----
    17.11. - Eure Stadt X
    18.11. - Eure stadt 2 X

    Die Termine sind natürlich flexibel im packet tauschbar.

    Wem die Idee zusagt, de rkann scih mal Unverbindlich bei mir melden, und Musikreferenz angeben die Stadt euerer wahl und obs so passt.

    Bei Fragen: Schreibt!

    Sam
     
  2. metalicat23

    metalicat23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    24.01.14
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Amberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.08   #2
    Also meiner Erfahrung nach kommen buntgemischte Abende nicht so wirklich toll an, weil die Anhänger der jeweiligen Musikrichtung bei den Bands der anderen Richtungen gerne wieder verschwinden und manche Bands dann einfach vor nem fast leeren Haus spielen.

    Ein weiterer Punkt dürfte die Unterbringung der anderen Bands sein und die anfallenden Spritkosten sein. Mir ist jedenfalls noch keine passende Lösung dafür eingefallen.

    Prinzipiell find ich sowas aber ne gute Idee, wer ist denn die 2te Band die mit euch unterwegs sein wird?
     
  3. Jerry77

    Jerry77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 28.04.08   #3
    Die Sache hat einige Haken, wie Metalicat schon gesagt hat:

    1. Unterbringung ist ein Problem
    2. Wie ist die Gagenaufteilung? WIr spielen z.B. prinzipiell nicht mehr kostenlos, Sprit muss gedeckt sein. Ausnahmen sind Gigtausche, was es bei Euch ja auch sein wird
    3. Unterschiedliche Musik = Probleme beim Publikum
    4. Welche Größen sollen die Konzerte haben? Kellerauftritte oder schon ab 150 Leute aufwärts?
    5. Bei 2 Konzerten an 2 Abenden teilen sich die Leute doch eh auf... da spiele ich doch lieber einmal für 150 Leuten als 2 mal hintereinander für 75 Leute.
    5. Wer stellt sicher, dass alle die gleichen Marketing-Aktivitäten durchführen? Flyer etc.?

    Ok, aber das meiste dürfte sich regeln lassen. Ist ja das gleiche wie ein Gigtausch nur mit mehreren Parteien.

    Mein Tipp: Vereinbart KEINE Gagenteilung sondern:

    Jeder behält die Einnahmen in seiner Stadt zu 100% und alle spielen auswärts umsonst.

    Machen wir auch immer so.

    Vorteil: Die Einnahmen in unserer Stadt gehen zu 100% an uns und wir brauchen keine Band zu beteiligen und verdienen durch unsere starke Promo halt mehr. Und haben halt mehrere Acts für den Abend umsonst
    Außerdem kann es uns egal sein, wenn der Gigtauschpartner die Halle bei sich nicht voll kriegt, da wir da eh kein Geld von sehen und somit für seine Inkompetenz nicht haften müssen.
     
  4. jayminor

    jayminor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    674
    Ort:
    Verl (in Ostwestfalen)
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    2.427
    Erstellt: 28.04.08   #4
    das ist aber November, oder ? ;)
     
  5. Gitarrenmensch

    Gitarrenmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    533
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    210
    Kekse:
    4.025
    Erstellt: 28.04.08   #5
    Das ist meine Band torcido.


    1. Die Band in dessen Stadt das WE gespielt wird stellt die Schlafmöglichkeit.
    2. gagenaufteilung ist wie folgt - alle Gagen kommen zusammen in einen Pott wovon die PR, die Sprit und sonstige Nebenkosten getilgt werden. Das restliche Geld wird gedrittelt, und jede Band bekommt genau ein Drittel.
    3. Das ist imo nicht so das Problem :p
    4. eher kleinere Clubs - so 50 bis 100 Leute rum
    5. Das ist klar, aber viele könen auch nur 1 von 2 Abenden - da kommt es den Besucherzahlen wieder entgegen :p
    6.Marketing wird zentral organisiert und am Ende an die Bands weitergegeben (Plakate, Flyer, etc)

    Sam hat sich verschrieben^^ die Tage stimmen, aber es ist jeweils Oktober und nicht November gemeint, also immer .10. statt 11. ^^

    MFG

    Gitarrenmensch
     
  6. Xytras

    Xytras Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    7.526
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    521
    Kekse:
    44.039
    Erstellt: 28.04.08   #6
    Kommt drauf an, wo. In Berlin wirste mit gemischter Musik kaum jemanden für Dich gewinnen können...
     
  7. Datamix

    Datamix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.08   #7
    Hey
    Hab dir ne Nachricht geschrieben sag mir dann grad bescheid!
    Gruß
     
  8. Sam Razr

    Sam Razr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 29.04.08   #8
    Bekommen!
     
  9. metalicat23

    metalicat23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    24.01.14
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Amberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.05.08   #9
    Blöde Frage, aber wie macht ihr das? 9-10 Leute unterzubringen ist in meinen Augen nicht wirklich einfach. Lasst ihr die Leute im Proberaum pennen, oder mietet ihr Zimmer in ner Jugendherberge?
     
  10. Johnny-F

    Johnny-F Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    29.08.11
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    249
    Erstellt: 02.05.08   #10
    Wo ist denn da das Problem? Angenommen jede Band hat 5 Mitglieder, dann nimmt jeder aus der heimischen Band halt zwei Leute mit zu sich, fertig.
     
  11. Sam Razr

    Sam Razr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 02.05.08   #11
    Eben,

    oder wie bei uns, da können bis zu 20 Leute auf Sofas im proberaum pennen.
    Wer weder das eine noch das andere will, zahlt halt ne Jugendherberge!
     
Die Seite wird geladen...