Taktell schlecht geeicht??

  • Ersteller waschddl
  • Erstellt am
W
waschddl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.10
Registriert
30.05.10
Beiträge
1
Kekse
0
Servus zusammen!

Ich habe mir bei Thomann das Wittner Metronom Piccolo 836 gekauft (das da: https://www.thomann.de/de/wittner_piccolo_836.htm). Kam gestern an, soweit alles ok. Dann kam ich mal auf die Idee es mit dem elektronischen 90€ Teil (weiss grad die genaue Bezeichnung nicht) von meinem Bruder zu vergleichen und siehe da es war deutlich ein UNterschied im Takt herauszuhören und das nicht zu wenig (ich schätze mal 3-5% Differenz). Habe verschiedenen Frequenzen durchprobiert, hat nirgends gepasst!
Wie geht denn so was an? Und vor Allem: welches von beiden geht falsch??

Was meint ihr dazu?

Greez Waschddl
 
Das Nichts
Das Nichts
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.18
Registriert
07.04.09
Beiträge
485
Kekse
1.057
Ort
NWM/MV
Wie geht denn so was an? Und vor Allem: welches von beiden geht falsch??
Aller Wahrscheinlichkeit nach das Mechanische. Bei dem Preis kannst du einfach nicht die Präzision erwarten, für die man woanders weit mehr als 500€ hinlegt.

Aber lässt sich ja einfach testen: Aufnehmen, in irgendeiner Audiosoftware einen Klicktrack mit gleichem Tempo erzeugen, übereinanderlegen und es sollte sichtbar werden.

cu,
Das Nichts
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben