Telefon in Aufnahme?

von Kuolema, 18.06.05.

  1. Kuolema

    Kuolema Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 18.06.05   #1
    Hallo Leute,

    ich nehme zuhause Sprache für ein Amateurradio auf.
    Als Mischpult habe ich das kleine Mischpult von Behringer für 44€ :-)rolleyes:). Hab's jetz nicht hier und kann den Namen nicht sagen.
    Ich habe vorerst 1 billig Mikro für ehemals 50 Mark dran, 2 HiFi-CDSpieler und ein Tapedeck. Aber das tut ja nichts zur Sache.
    Ich wollte eigentlich wissen, wie ich zur Hölle ein Telefongespräch aufzeichnen kann. So wie man es aus dem radio kennt. Der Moderator redet live mit einem Anrufer. Also ich hab noch kein Telefon mit Cinchausgang oder sonstigem gesehen :screwy:. Des weiteren schrecke ich davor zurück ans Telefeon eine Mikro zu kleben und sonst irgendsowelche Experimente zu machen.

    Danke schonmal im Voraus,
    Gruß Chris
     
  2. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 18.06.05   #2
    Im Hörfunk bei Hörspielproduktionen macht man das wohl mit speziellen EQ´Einstellungen, so daß es sich dumpf anhört
     
  3. Speet

    Speet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    381
    Erstellt: 18.06.05   #3
    @slaytalix

    joa mag sein, aber ich denke, dass meint er nicht :rolleyes:

    ich denke man kann schon zwischen empfänger und sender irgendwie was zum aufnehmen einklinken.

    Speet
     
  4. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 18.06.05   #4
    Genau das meine ich. Kent keiner ein Gerät, das sich dazwischenschalten lässt? Müsste es doch eigentlich geben...
    Ich kann ja aml beim SWR anfragen, aber die Beantworten nicht so gerne technische Fragen...:mad:
     
  5. bloodyzoo

    bloodyzoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    21.03.12
    Beiträge:
    356
    Ort:
    zwickau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    72
    Erstellt: 18.06.05   #5
    geht ganz easy. du nimmst im rechner nen Equalizer der nen LowCut und nen high cut hat. dann ziehst du den high und low cut sehr weit rein (lowcut in richtung 500 Hz, High Cut in richtung 10kHz)
    dann kann man noch nen Verzerrer draufpacken.
    sehr schon ist dazu übrigens dieses kleine Plugin. damit kriegt man sowas authentisch hin...
     
  6. Res

    Res Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    8.02.14
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    163
    Erstellt: 18.06.05   #6
    gehts nicht darum das du telefongespräche aufzeichnen willst oder hab ich da was falsch verstanden?
     
  7. Speet

    Speet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    381
    Erstellt: 18.06.05   #7
    ne hast nichts falsch verstanden

    bloodyzoo hat wohl auf den threadnamen geantwortet
     
  8. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 18.06.05   #8
    ich denke mal es gibt bestimmt spezielle telefone mit line-out, sowas müsste es doch heutzutage geben.
     
  9. Speet

    Speet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    381
    Erstellt: 18.06.05   #9
    kann auch sein, dass ich jetzt falsch davor bin :D:D
     
  10. Little_Raven

    Little_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    28.04.10
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.168
    Erstellt: 18.06.05   #10
    Die einfachste Lösung die mir einfallen würde: Kauf dir eine ISDN Karte, bau diese in einen Rechner und führe die Gspräche per Headset oder Mikro vom PC durch. Dann nur noch Soundkarte auf "Nimm auf was du hörst" stellen, aufnahme drücken und fertig.
    Das setzt natürlich vorraus, dass du einen ISDN Anschluss hast.
     
  11. Res

    Res Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    8.02.14
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    163
    Erstellt: 18.06.05   #11
    ok dann weiß ich eine Lösung: Skype!
    Damit kann man doch auch ins Festnetz telefonieren oder?
     
  12. Speet

    Speet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.04
    Zuletzt hier:
    12.03.14
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    381
    Erstellt: 18.06.05   #12
    skype hat jedoch ne miserable qualität
     
  13. Res

    Res Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    8.02.14
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    163
    Erstellt: 18.06.05   #13
    du meinst wenn man ins festnetz telefoniert? von skype zu skype ist die quali nämlich ok!!
     
  14. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 18.06.05   #14
    die qualität von skype ist bedeutend besser als die eines mobile telephons (sofern die miks der gesprächspartner ok sind)...weiss ich aus erfahrung!!! und wird auch gesagt...

    ich denke im radio verwalten sie die telephone auch über den computer oder über interne telephonanlagen die nicht genau mit dem telephon zuhaus zu vergleichen sind... (kein radiomoderator hält sich ein telephonhörer ans ohr beim moderieren das kann ich nicht glauben, das telephongespräch wird vorher bereits in ein "normales" audiosignal gewandelt so dass man es nur noch auf den kopfhörer mischen muss....dann ist es auch nicht so schwer ein solches signal aufzuzeichen
     
  15. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 19.06.05   #15
    Ich werde gleich mal meinen Vatter bequatschen, ob der noch eine ISDN-Karte irgendwo rumfliegen hat, wenn nicht, was ist SKYPE? ISt das ein spezielles Programm? Die Quali ist eigentlich fast egal, denn das ist ein Radio für Schüler oder Jugendliche überhaupt. Denen sind die Anrufe fast egal, von daher.

    Danke schonmal und erstmal für die vielen Antworten :great:
     
  16. Res

    Res Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    8.02.14
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    163
    Erstellt: 19.06.05   #16
    Skype ist ein programm mit dem du übers Internet mit anderen Skype benutzern telefonieren kannst (voraussetzung ist natürlich ein an den pc angeschlossen mikrofon)! Soweit ich das jetzt weiß kann man damit auch ins festnetz telefonieren! Guck dich mal einfach auf der Seite um wegen Preisen und wie des genau funktioniert!
    http://www.skype.com/
    da findest du skype auch zum kostenlosen download
     
  17. AForse

    AForse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 20.06.05   #17
    Telefon mitschneiden geht ganz einfach und kostet 4 Euro, der Monacor AC-71:

    http://www.maximum-electronic.de/shop/irw_list.3330303730.html

    Das ist Quasi ein Tonabnehmer, der die Schwingung der Hörermuschel abnimmt. Einmal dran lecken, an den Hörer bappen, in nen freien Kanal stecken und normal telefonieren, während ein Mikrophon deine Stimme aufnimmt und du hast alles ohne Rückkopplung in der Summe.
     
  18. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 20.06.05   #18
    Die Seite ist irgendwie offline, zumindest bei mir. Ich hoffe, das ist vorrübergehend..:confused:

    Aber das Teil hört sich vielversprechend an... Vor allend Dingen der Preis, hehe :D!
     
  19. Kuolema

    Kuolema Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 20.06.05   #19
    Hat sich erledigt hab noch einen anderen Anbieter gefunden wo der nur 3,18€ kostet :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping