The endless Path => progressiver melodeath song

von Avantgarde, 05.07.08.

  1. Avantgarde

    Avantgarde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 05.07.08   #1
    hi leute.

    nach längere krankheitspause hab ich mich wieder mal nen neuen Song geschrieben.

    Wie der Titel schon sagt ist er recht proggiger (zumindest seh ich das so).
    Das ist mal die erste Version und an der wird noch ein wenig herumgetufftelt aber sagt mir mal wie ihr euch einstweilen gefällt.

    Was mich besonderst intressieren würde:

    Wie findet ihr die Bass linien? Hab mal ein bisschen mehr Wert darauf gelegt.

    Wie findet ihr den Ablauf und die Struktur? Irgendwie gefällt mir das ganz gut so aber ich bin ma da nicht ganz so sicher.

    und natürlich alles was euch noch so stört, gefällt oder was belanglos klingt^^.

    Möglicherweise mach ich die Refrainmelodie noch etwas eingänger.

    Na gut genug von mir. Wie gefällts euch?

    PS: ahja ich hab noch kein outro ^^

    mfg
     

    Anhänge:

  2. ßehemoth

    ßehemoth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.06
    Zuletzt hier:
    23.03.15
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Hann. Münden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 05.07.08   #2
    hammer!!!!

    erste sahne
    wirklich
    mal einer der wirklich guten songs in diesem forum

    höchstens das ende ist ein bisschen abrupt^^

    hast du dich von opeth - my arms your hearse inspirieren lassen? vor allem das ende erinnert mich daran, also an den stil
     
  3. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 05.07.08   #3
    hi ^^ freut mich das es dir gefällt.

    ja ich hab noch kein ende also nach dem solo gehts noch kurz weiter^^.

    und opeth is einer meiner lieblingbands aber ich versuch mich nicht zu sehr von ihnen zu insperieren zu lassen.

    auf jeden fall mal danke für dein kommentar^^

    hat noch wer was dazu zu sagen?

    mfg
     
  4. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 06.07.08   #4
    Ich hab jetzt noch ein outro dazu geschrieben und noch ein bisschen daran herumgefeilt.

    mfg
     

    Anhänge:

  5. ßehemoth

    ßehemoth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.06
    Zuletzt hier:
    23.03.15
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Hann. Münden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 06.07.08   #5
    ok digger
    wie egsagt klingt geil
    aber noch n tipp was mir aufgefallen ist:
    lass das re-intro weg
    der refrain davor ist ja sone art spannungs-höhepunkt, richtig mitreißend, da musst du irgendwie geschmeidiger raus
    oder du änderst die ganze reihenfolge, weil n so früher spannungshöhepunkt und danach wieder ruhig und dann normal weiter... weiß nicht, das stört MICH persönlich ein bisschen weiß nicht ob andere es auch so sehen
    vllt wirklich in der länge n bisschen beschneiden
    war das in der ur-version auch so?^^
    also klingt n bisschen überladen jetz
    und das outro ist imho noch ziemlich verbesserungsfähig, das klingt leider ziemlich nach hinterher eingefügt, fügt sich irgendwie so gar net in den fluss ein
     
  6. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 06.07.08   #6
    ja du hast net so unrecht mit den re.intro. das hab ich mir nämlich beim schreiben auch gedacht , dass es dann schon wieder ruhig wird . . . naja weiss auch net ob das so ne gut idee ist. aber andererseits gefallen mir die solos auch wieder wirklich gut im re.intro naja ich hör mir noch ein paar andere meinungen an aber ich denke du hast recht. das outro war nicht so in der ur version.

    aber ja du hast recht das outro klingt absolut wie angehängt, das schießt ein bisschen am ziel vorbei. ich überarbeite das ganze nochmal und poste es noch einmal.

    aber vielen dank für deine hilfe das hat mich weitergebracht ;)

    doch ein paar mehr meinungen noch wären nett ^^

    mfg
     
  7. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 06.07.08   #7
    so ich hab jetzt mal versucht das re intro dynamischer und ein wenig besser zu gestalten um so den fluss ein wenig zu verbessern und das outro hab ich viel küzer und einfacher gestaltet ^^

    oben ist die orginall version , welche gefällt euch den besser?

    mfg
     

    Anhänge:

  8. ßehemoth

    ßehemoth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.06
    Zuletzt hier:
    23.03.15
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Hann. Münden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 06.07.08   #8
    nimm mal takt 50-72, schneid ihn aus und versuch ihn hinten irgendwo einzubauen :)
    der erste refrain ist schon spannungshöhepunkt der zweite irgendwie nich so wirklich, verstehße, nachm höhepunkt kannße dann outro machen, anders rum funzt das net so wirklich ;)
    der akkustik teil vor dem ersten refrain baut halt so unglaublich viel spannung auf die sich dann BÄM im refrain entlädt, das gehört einfach nach hinten! ;D

    bevor ich jetz anfange mich tausend mal zu wiederholen...^^ weiße bescheid

    das variierte re-intro ist schon besser imho

    das outro ist... ...naja... der song hat n besseres outro verdient ;)
     
  9. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 06.07.08   #9
    hi.

    alsssoo das war glaub ich ne wirklich gute idee den akkustik part beim zweiten refrain zu verwenden hab das mal gemacht und dann den akkustik part nochmal als outro genommen, das es nicht zu viele riffs sind.

    vielen dank nochmal kann man dich mieten? scherz ^^.

    was sagt der rest von euch jetzt dazu?

    mfg
     

    Anhänge:

  10. HerrSensenmann

    HerrSensenmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.07
    Zuletzt hier:
    22.12.09
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Luxemburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 06.07.08   #10
    Hey dude^^
    also respekt für das gefühlvolle intro un den hamma refrain :great: das ist einfach nur ein geiler song mit perfekten plazierten breaks und das meine ich wenn ichs sag!

    mfg sense
     
  11. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 06.07.08   #11
    Hi Sense. cool das du dir zeit genommen hast^^ und freut mich das es dir gefällt sowas hört man natürlich immer gerne. noch ne frage welche version findest du besser die orginale (ganz oben) oder die aktuellste?

    hoffe das noch ein paar was dazu sagen können ^^

    mfg
     
  12. Onibubu

    Onibubu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.06
    Zuletzt hier:
    4.10.08
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 07.07.08   #12
    Also ich find die neue Version besser. Is irgendwie in sich stimmiger als das Original.
    Naja was soll ich eig sagen^^ Das Lied is echt der Hammer. Hoffe du nimmst das mal auf.

    Mfg David
     
  13. HerrSensenmann

    HerrSensenmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.07
    Zuletzt hier:
    22.12.09
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Luxemburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 07.07.08   #13
    Ich nehm mir prinzipiell immer zeit um deine lieder anzuhören und zu bewerten weil du machst das ja auch bei mir und anderen, ist meine form von dankbarkeit ^^
    Irgendwie hat die alte version auch was, da sie eher abrupt endet, ich mag es aber lieber wie in der neuen version, wenn mann schön mit outro zum ende geleitet wird, was aber nicht heisst das die ältere schlechter ist (dennoch -> preferenz für die neue version XD)

    hoffe ich hab mich verständlich genung ausgedrückt :confused: :D

    mfg sense
     
  14. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 08.07.08   #14
    Hi onibubu. ja mir gefällt dir zweite version inzwischen auch schon um einiges besser^^. und ja ich hoffe auch das ich das aufnehmen kann. wird aber vielleicht noch ein bisschen dauern ^^.

    hi sense. ja ich weiss was du meinst alles klar ^^. ja ich stimme dir da eig. zu. danke das du dir zeit genommen hast und auch dank an onibubu.

    falls noch wer was dazu sagen mag, bin ich natürlich dankbar ;)


    mfg
     
  15. BreadFan

    BreadFan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    16.06.14
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 24.07.08   #15
    Alter Schollie!
    Hab seit langem hier mal wieder reingeschaut und das Ding is echt sehr sehr geil!
    Allein das Intro is sehr schön :)
    Darf ich mal fragen wie lange du schon spielst?
    Soweit ich deine Songs hier angehört habe, war alles geil

    cheers
    Chrisso
     
  16. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 24.07.08   #16
    Top :great:

    Mehr bleibt nicht zu sagen!
     
  17. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 25.07.08   #17
    thx für die zwei kommentare^^

    hätt mir nicht gedacht das da noch was kommt^^.

    ich spiel seit ca 3-4 jahren aber relativ intensiv und ich bin eher ein bessere songwriter als gitarrist.

    und thx Sam Razr das hört man gern ;)

    mfg
     
Die Seite wird geladen...