The Legendary Lacy Aces Demo EP - Country u. Rockabilly aus Lübeck

G
Götz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.21
Registriert
11.08.07
Beiträge
528
Kekse
5.511
Wen die Story nicht interessiert, einfach für die Hörproben nach unten scrollen.

lp.jpg

Es begab sich also zu der Zeit als Moses vom Berg Sinai herabstieg und …………


Nein, ganz so lange ist es noch nicht her, aber manchmal kommt es mir so vor. Jedenfalls war der Weg zur Band ein langer. Vor etwa 4 Jahren haben mein Bruder Micha und ich beschlossen, das wir unsere Band Karriere mal wiederbeleben wollten. Er spielt Kontrabass und ich singe und spiele die Rhythmusgitarre. Instrument und Anlage waren vorhanden und bald war dank guter Kontakte auch ein Proberaum gefunden. Aber damit fing der Spaß erst an, denn eine Band sind mehr als zwei. Über einen Schlagzeuger den wir noch von Früher kannten wurde uns ein netter Drummer Kollege aus Rehna vermittelt, der auf Anhieb passte. Soweit so gut. Wir probten erstmal zu dritt, was zwar Spaß machte, aber auf Dauer natürlich nix is.

Nach einigen Wochen meldete sich auf meine Aushänge und Anzeigen ein Pianist. Jetzt konnten wir schon vernünftig arbeiten, aber Rockabilly ohne Leadgitarre geht nicht. Ich wusste, meine Technischen Fähigkeiten dafür reichten nicht, also schaltete ich fleißig weiter Anzeigen in der Tageszeitung, in Internetforen, in Szenemagazinen, hing in Musikschulen und Öffentlichen Einrichtungen Flyer aus und wartete……nicht all zu lange, dann meldeten sich auch ein paar Interessenten. Was ich da so erlebt habe, würde ein Buch füllen. Naja, vielleicht ganz richtiges, aber auf jeden Fall ein Lustiges Taschenbuch. Auszüge gefällig? Gerne:

...Angefangen bei dem Typen der gerade in seinem Lehrer Referendariat steckt, zum Proben vorbei kommt und als er hört das wir doch tatsächlich die Absicht verfolgen regelmäßig an den Wochenenden spielen zu wollen wieder abhaut, weil er ja dann seine Freundin an den Wochenenden nicht mehr sehen kann ....

... über den Typen der erstmal im Proberaum ne Stunde braucht um seine 18 Fußpedale aufzubauen, seinen 50 Watt Vollröhrenamp in unserem 25qm Proberaum auf Rechtsanschlag dreht und die bitte das Ding doch bitte so weit Runter zu regln dass der Drummer sich noch hören kann mit beleidigtem wiedereinpacken quittiert und mit dem Spruch "Ihr seid mir sowieso zu Scheisse" abdampft.....

...zu dem Typen der nach 4 Wochen Probe mit uns beschließt das ihm sein eigenes Deutschrock Projekt wichtiger ist und er eigentlich gar keine Zeit hat weil er nächste Woche mit dem Zivildienst anfängt....

...zu dem Typen der -nachdem ich ne halbe Stunde mit ihm Telefoniert habe und im genau erklärt habe was wir spielen und was wir suchen "Nämlich ne Leadgitarre für ne Rockabilly Band" und seiner Versicherung das er das hinkriegt- vor dem Intro von Johnny B. Goode fragt was denn das Blues Schema sei....

... zu dem Typen der gern bei uns spielen wollte, das auch gekonnt hätte, ein total netter und Zuverlässiger Kerl war und dem seine Frau verboten hat bei uns mitzumachen weil er dann zu wenig zu Hause bei Frau und Kindern wäre....

... zu dem -bildhübschen- Mädel das auch gut Gitarre spielen konnte, aber es von 8 Proben schaffte 6x zu Spät (und wir reden hier nicht von 10 Minuten sondern von 1-1,5 Stunden) und 2x garnicht zu kommen und dann die Frechheit besessen hat nicht mal anzurufen und abzusagen oder zu melden das es bei ihr später wird bis ich ihr nahegelegt habe das es so nun beim besten Willen nun wirklich nicht geht, denn wenn das mal beim Gig passiert komm ich in Teufels Küche...

bis zu dem der nach der ersten Probe nicht wiedergekommen ist und als ich bei ihm zu Hause angerufen habe um zu fragen was denn los sei von seiner Freundin hören muss das der im Krankenhaus ist und gerade nen Herzschrittmacher bekommt und sich das nächste halbe Jahr nicht anstrengen soll und deswegen nicht zu Proben kommen wird...


Irgendwann, nach so ungefähr einem Jahr waren wir mittlerweile schon ziemlich müde des Suchens und waren uns einig, dass wir erstmal ne Pause brauchten. Ich wollte die anderen Anrufen,, wenn sich ein aussichtsreicher Kandidat melden würde. Diese Pause dauerte über ein halbes Jahr. Einen Gitarristen für ne Punk oder Metal Band zu finden ist ein Lacher, aber für ne Country u. Rockabilly Band? Als ich die Hoffnung schon aufgegeben hatte und innerlich schon irgendwie abgeschlossen, klingelte an einem Sonntagabend so gegen halb acht doch noch das Telefon. Der Mann am anderen Ende kam gerade von einem Urlaub in Nashville, wo ihn der Rock n´Roll gepackt hatte. Ein paar Tage später saß er dann bei mir im Wohnzimmer und wir stellten fest das wir die gleichen Vorstellungen hatten. Menschlich hatten wir gleich einen Draht und Musikalisch passte es auch.

Eine Woche später standen wir dann mit den anderen Kollegen im Proberaum (mittlerweile in einem anderen, besseren) und nach 10 Minuten war eigentlich klar, das wir zusammen weiter machen wollte. Gott sei dank. Endlich.

Das ist jetzt fast ein Jahr her. Seit Oktober stehen wir im Proberaum und arbeiten an unserer Setliste. Mitte Mai haben wir ein EP aufgenommen, die wir als Demo verschicken, um an Gigs zu kommen. Hier sind wir also "The Legendary Lacy Aces" Hot Rod Rockabilly direkt von der Ostsee. Ralf an den Drums, Jens an der Leadgitarre, Micha am Kontrabass, Markus am Piano und Gesang mach ich. Jetzt müssen wir nur irgendwann noch ein nettes Musikvideo dazu produzieren, damits auch was fürs Auge gibt, aber da muss ich erstmal gucken wie das Kostengünstig und trotzdem halbwegs Professionell hinzukriegen ist. Und jetzt viel Spaß mit uns.

Burning Love
http://www.youtube.com/watch?v=0cnhv...ature=youtu.be

Folsom Prison Blues
http://www.youtube.com/watch?v=lgekm...ature=youtu.be

Carl Perkins Medley
http://www.youtube.com/watch?v=2T5sv...ature=youtu.be

(Marie´s the Name) His Latest Flame
http://www.youtube.com/watch?v=7-Jsc...ature=youtu.be

East Bound and Down (aus Smokey and the Bandit)
http://www.youtube.com/watch?v=_0HER...ature=youtu.be

After Dark (kein Billy aber trotzdem gut)
http://www.youtube.com/watch?v=FvBIp...ature=youtu.be



 
Zuletzt bearbeitet:
G
Götz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.21
Registriert
11.08.07
Beiträge
528
Kekse
5.511
Wa..!!! Ich glaubs nicht, ihr habt den Beitag echt auf die Startseite gepackt? Ich werd verrückt.
jumping-smiley-019.gif

Ich guck eben -wie fast jeden Abend- ins Forum uns seh voller Staunen und Unglaube, das ihr meinen unscheinbaren Post auf die Startseite gesetzt habt. Das ist total klasse, ich freu mich riesig. Danke an das Boardteam und speziell an den der dafür Verantwortlich ist. Dich schließ ich mit in mein Nachtgebet ein. :D
 
Vielklang
Vielklang
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.02.20
Registriert
01.07.11
Beiträge
20
Kekse
0
Ort
Südwestdeutschland
Sehr schön anachronistisch und das ist gut so. Auf dass Ihr weiterhin die Country & Rockabilly Fahne hochhalten möget!
 
M
Musicman98
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.12.14
Registriert
04.07.12
Beiträge
76
Kekse
0
Das haut einen echt vom Hocker !!!!!!!!!

(Sehr gute Aufnahmequalität übrigens...)
 
G
Götz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.01.21
Registriert
11.08.07
Beiträge
528
Kekse
5.511
Das haben wir an einem Tag mit einem mobilen Aufnahmestudio in unserem Proberaum gemacht. War eigentlich relativ schnell im Kasten. Wir haben für die meisten Stücke nur 2 oder 3 Versionen aufgenomme, nur für After Dark brauchte ich eine mehr, weil das ein bischen Aufwändiger war. Wir haben vormittags gegen 11.00 Uhr angefangen, so gegen 15.00 Uhr ne Pizzapause gemacht und dann nochmal bis 19.00 Uhr den Rest aufgenommen. Die meißte Zeit hat das Mikorofonieren gebraucht, bis die richtigen Positionen für die Mikros gefunden waren, wo sie am besten klingen. Die Songs selbst haben schon vorher gesessen, sonst hätte das wohl auch sehr viel länger gedauert. Wir haben alles zusammen aufgenommen. Bei einer richtigen CD Produktion würde man ja jedes Instrument einzeln aufnehmen, wir haben um Zeit zu sparen alles zusammen aufgenommen. Nur die Gesangsspuren hab ich anschließend noch mal drüber aufgenommen.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben