TonePros TuneOmatik Set passend für Gibson Les Paul ?

von GodChiLLa, 22.11.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. GodChiLLa

    GodChiLLa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Wien
    Kekse:
    454
    Erstellt: 22.11.08   #1
    Hey liebe Mitmusiker/innen,

    Ich interessiere mich für folgendes Produkt: TonePros TuneOmatic Set und wollt mal euch fragen, ob ihr wisst ob dieses Set auf ne Gibson Les Paul Standard Faded passen würde ?!

    Wenn ja, wie müsste ich die einzelnen Teile genau anbringen (BOLZEN und Schrauben die alten raus - wie? rausziehen-rausdrehen, die neuen rein - Wie? rausziehen-rausdrehen)
    Da würd ich dann auch von euch ein bisschen Unterstützung benötigen.

    Würd nähmlich gern meine Brücke und Stoptail tauschen.

    MFG godchilla
     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    17.09.20
    Beiträge:
    7.488
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Kekse:
    28.866
    Erstellt: 22.11.08   #2
    Tonepros haben eine Typenbezeichnung in dem fall ist es die "LPC M02" - wobei das c hier für chrome steht. M02 ist die Set-ID und deutet auf metrisches gewinde hin -> Asia Klampfen.... Du brauchst es allerdings in Zoll und - wenn es optisch auch passen soll - in nickel... Also brauchst du schonmal die TP6 Brücke und die gibt's im S02 Set ... was Thomann auch nicht führt.

    Ansonsten nochmal auf der HP nachlesen, ich hab's jetzt nur mal schnell überflogen. Du musst eigentlich auch nur auf "zoll" gewinde achten, das es aus nickel ist und die bridge der Nashville Style entspricht. Letzteres siehst du daran, dass die beiden Bolzen von der Bridge in eine Gewindehülse und nicht direkt in's Holz reingehen...

    Grüße
     
Die Seite wird geladen...

mapping