trace elliot

von muckunda, 17.05.05.

  1. muckunda

    muckunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.05   #1
    hallo allerseits

    ich habe mir vor kurzem den (R)AH500-12 aus der trace elliot reihe zugelegt und wäre nicht unglücklich über ein passendes footswitch dazu.

    ich weiß leider aber wirklich nicht ob es überhaupt irgendwie möglich ist, den originalen foot-controller zu bekommen (habe mich schon umgehört und herumgesucht, war aber leider erfolglos).


    daher zu meiner frage: weiß vielleicht irgendjemand wo ich das teil herbekommen könnte, bzw ob es eine ersatzlösung dafür gibt (habe nämlich ebenfalls schon gehört, dass jemand versucht hat ein anderes footswitch zu verwenden...hat aber nicht funktioniert und dann musste man es erst bearbeiten, damit es gepasst hat) ???

    und: weiß jemand, wann trace wieder mit dem vertrieb beginnt und ob es da vielleicht wieder zu bekommen wäre?

    danke
    grüße
    muck
     
  2. Sandberg

    Sandberg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.05
    Zuletzt hier:
    27.03.16
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  3. muckunda

    muckunda Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.05   #3
    ah das ist schon mal super...danke..dann werd ich vielleicht da zuschlagen

    über den five-way controller ist trotzdem nicht zufällig irgendjemand informiert?
     
  4. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    10.535
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.421
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 18.05.05   #4
    Die Markenrechte von Trace Elliot wurden laut tools4music, Heft 3/2005 von Peavey aufgekauft. In Zukunft sollen die Amps angeblich wieder aus Großbritannien kommen.

    Es gibt schon eine neue Website: http://www.trace-elliot.co.uk/.
     
  5. Norbert

    Norbert HCA Bass Amps/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    1.173
    Ort:
    Oktoberfeststadt
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    6.054
    Erstellt: 18.05.05   #5
    Hallo Muck,


    na wenn das so ist, daß der T.E. footswitch sooo teuer ist, kann ich ja den meinen verkaufen, brauche den eh nie....
    Spaß beiseite. Ich ahbe den GP11MKV und der dürfte ziemlich dieselbe Schaltung haben wie Dein PreAmp
    Im Prinzip besteht der Fußschalter aus 2 ganz simplen Tastern, der mit einem Stereo-Klinkenstecker an der Buchse angeschlosssen wird und parallel zu den Tastern auf der Frontplatte arbeitet.
    Kostet im Eigenbau etwas Zeit und 10€ ...

    Falls Du Detailfragen hast, mail mich an.

    ansonsten: Das mit Peavey habe ich auf Anfrage auch auf der Musikmesse gehört.
    Habe selbst aber mal eine Anfrage an Peavey (wegen T.E.) gerichtet und es kam nix zurück

    Gebrauchte Switches denke ich am Besten über ebay, wobei mir 39€ schon astronomisch hoch vorkommen


    servus

    Norbert.
     
  6. muckunda

    muckunda Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.05   #6
    hehe...

    ja danke für das angebot, aber soweit ich weiß würde das nicht funktionieren.


    ja das mit peavey hab ich an sich eh schon gewusst....dachte nur dass mir vielleicht jem. was konkreteres sagen könnte..

    aber: vielleicht hat sich mein problem eh bald gelöst weil bei den neuen trace sachen der AH1000-12 eh auch dabei ist...halt bisschen anderes design...
    und der hatte eh dasselbe footswitch, daher könnte es sein, dass ich es da bekommen könnt. (wird halt echt wahrscheinlich auch nicht das billigste sein)

    ja und bei ebay werd ich bezüglich des 5er controllers einfach nicht fündig...

    danke
    muck
     
  7. Norbert

    Norbert HCA Bass Amps/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    1.173
    Ort:
    Oktoberfeststadt
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    6.054
    Erstellt: 20.05.05   #7
    ..kannst beruhigt sein,
    das mit den Tastern funktioniert.
    Habe mir statt des Fußschalters (Taster) einen Klinkenstecker mit 2 Tastern gebastelt...für Reparatur- . testzwecke: Gleiche Funktion (Taster) gleiche Wirkung (intern sind nämlich flip-flop-Schaltungen, die den Tastimpuls in dauerhaft ein/aus umsetzen

    schönes WoEnde

    Norbert
     
  8. muckunda

    muckunda Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.05   #8
    naja ich glaube ja, dass es prinzipiell funktioniert.

    aber das problem ist, dass der amp beim footswitch eingang einen 8-way DIN hat und keine normale klinke. kann man sich eh ansehen.

    und: wäre es den überhaupt kompatibel, da einfach ein teil mit nur 2 tastern anzuschließen?

    und wäre es möglich es auch mit dem 8.way schlüsselstecker zu machen?

    danke und ebenfalls schönes we

    muck
     
Die Seite wird geladen...

mapping