Tremolo System

von Robin92, 12.07.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Robin92

    Robin92 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.10
    Zuletzt hier:
    13.07.10
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.10   #1
    Hallo zusammen,

    habe eine Frage zu meiner Fender 60 Classic Mexico Strat,
    Und zwar: Ich weis nicht genau was ich für ein Tremolosystem habe und welche MM Zahl das Gewinde hat (Das Gewinde ist soweit ich weis das kleinste) . Ich Kenn mich leider in dieser Situation nicht gut aus . Ich bin nämlich auf der Suche nach einem ganz speziellen Tremolo arm den gibt es nur in England zu holen per Ebay . Dafür muss ich halt wissen was ich für ein Tremolo System habe.

    hoffentlich bin ich nicht zu direkt und ihr könnt mir weiter helfen...
    Grüße aus Kempen
    Robin
     
  2. dugabe

    dugabe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.09
    Zuletzt hier:
    11.01.21
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Kekse:
    2.293
    Erstellt: 12.07.10   #2
    Mh also wenn ich deine Gitarre mal google, finde ich folgende Daten:
    [...]
    hm ich seh gerade, dass das nicht genau deine Gitarre war ^^ auch wenn die auch ein "Vintage"-Trem hat.. hast du denn einfach mal testweise normale Fender Tremoloarme ausprobiert?

    Ansonsten würde ich zu einem normalen Gitarrenladen gehen und die fragen, ob sie einen passenden Arm haben, die könnten vielleicht einfach mal mehrere ausprobieren, glaube eine Marke hat meistens sehr ähnliche bis gleiche Tremolo Arme im Sortiment
     
  3. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.993
    Kekse:
    38.536
    Erstellt: 13.07.10   #3
    hi robin!

    erstmal: willkommen im forum :great:

    deine "classic" strat hat das gleiche gewinde/den gleichen tremolo-arm wie alle möglichen anderen fender-strats.

    ich hatte in letzter zeit diverse strats: american vintage, american standard, american series, japan "collectible", mexico classic, road worn - bei allen waren die tremolo-arme austauschbar.


    cheers - 68.
     
  4. Robin92

    Robin92 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.10
    Zuletzt hier:
    13.07.10
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.10   #4
    WOW

    Ich bin erstaunt...

    Ich danke euch sehr, wie schnell das ging. Ihr habt mir sehr geholfen.
    Ich werde mich erstmal ein weinig umschauen. Und dann den Arm kaufen


    Danke nochmal

    Robin
     
  5. bluesfreak

    bluesfreak Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.02.05
    Beiträge:
    9.341
    Ort:
    Burglengenfeld
    Kekse:
    53.443
    Erstellt: 13.07.10   #5
    Servus,

    normalerweise ist die Gewindegröße ein 10-32 UNF... manche asiatischen Tremolos kommen aber mit M5 (metrisch) und es gab auch MIM Tremolos mit 8-32 UNF

    cu
    bluesfreak
     
mapping