umbau Zeck tsw 215 subwoofer

von bloodyzoo, 15.05.07.

  1. bloodyzoo

    bloodyzoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    21.03.12
    Beiträge:
    356
    Ort:
    zwickau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    72
    Erstellt: 15.05.07   #1
    Hallo,
    ich wollte meinen o.g. subwoofer von 1x4 Ohm auf 2x8 Ohm umbauen.
    gesagt getan bin ich nachdem ich gefühlte 200 Schrauben :D gelöst hab an die Speaker rangekommen.
    allerdings hängt vor dem einen Speaker so eine art spule (ungefähr so groß wie ne coladose, kann zur not auch noch n foto machen), die vor dem einen Speaker in Reihe hängt.
    ich bin jetzt nicht so bewandert in der ganzen sache aber sowas hab ich dadrin nicht erwartet...
    weis jemand, was das ding für einen zweck hat? vielleicht kennt ja jemand den sub
     
  2. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 15.05.07   #2
    Die Spule ist ein sog. Tiefpass, die dafür sorgt, daß man das Teil auch ohne aktive Frequenzweiche einigermaßen sinnvoll betreiben kann, indem sie die höheren Frequenzen herausfiltert.
    Es kommt jetzt halt drauf an, ob Du den Sub aktiv betreibst, denn dann könnte man das Teil ganz rauswerfen, oder ob er passiv mitläuft. Dann müsste man da zwei Spulen mit geänderten Werten einbauen.
     
  3. bloodyzoo

    bloodyzoo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    21.03.12
    Beiträge:
    356
    Ort:
    zwickau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    72
    Erstellt: 17.05.07   #3
    danke!
     
Die Seite wird geladen...

mapping