Und mal einer von mir...

von Mirage, 20.01.05.

  1. Mirage

    Mirage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    11.05.07
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Rheinbreitbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.05   #1
    Hi,

    da ich jetzt auch schon mehrere Kritiken hier gepostete habe, dürft ihr mal einen von meinen Texten auseinandernehmen ;-. :

    Compulsion



    Verse 1


    Seems like I´ve known you for ages
    now you´re so far away
    all games we used to play
    don´t feel the same anymore


    Chorus 1


    And I
    Run
    forever back to you
    Run
    never breaking through
    Run
    all hopes, all dreams
    will never again come true


    Verse 2


    Try so hard to forget
    try to drown all feelings
    but every time I get drunk
    visions of you burn my mind


    Chorus 2


    So I
    Run
    forever back to you
    Run
    never breaking through
    Run
    all hopes, all dreams
    make me
    crazily longing for you


    Verse 3


    Even being with my best friends
    just bores me and all things
    I loved to do don´t matter
    anymore 'cause I ain´t with you




    Bridge


    But one day I´ll see you again
    be near you again
    and I know on that day
    I finally found my way




    Solo


    Till then, I
    Run,run,run
    forever back to you
    never arriving
    always striving
    unable to break through
    crazily longing for you
    Yeah, I´m crazily longing for you
    Jaja, ich weiß, viel zuviele clichés, aber ich bin halt noch nich so versiert...

    gruß

    Chris

     
  2. Mirage

    Mirage Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    11.05.07
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Rheinbreitbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.05   #2
    Hmm, ich wär euch echt dankbar für Kritik und Verbesserungsvorschläge.
    Vielleicht erbarmt sich ja jemand mal :D

    Gruß

    Chris
     
  3. Plainshift

    Plainshift Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 23.01.05   #3
    An und für sich ist es vom Niveau her schon auf dem Level vieler bekannter Bands, aber... Es sind wirklich zu viele Klischees drin... wobei... nicht mal Klischees, ich würde es eher "abgedroschene Phrasen" nennen.
    Die Lyrics sind an manchen Stellen gut, aber eben zu oft benutzt.
    "Seems like I´ve known you for ages

    now you´re so far away

    all games we used to play

    don´t feel the same anymore"

    Far away, games we played und to know someone for ages sind zum Beispiel solche Stellen. Was du ja teilweise bei meinen Texten oder an denen von Maroon 5 an manchen Stellen gut fandest waren die selten benutzten Wörter.
    Versuche mal, dir selbst eigene Bilder auszudenken, wenn du über ein Thema schreibst. Etwas komplett Neues zu schreiben ist schwierig, etwas selten Beschriebenes hingegen möglich.
    Wenn du von Liebe sprichst, schreibe von einem Schwert, das deinen Verstand durchbohrt, von einem Feuerball, der auf dich unaufhaltsam zurast.
    Und wie oft hast du das bekannte Bild von Amor´s Pfeilen in einem Songext wieder gefunden? Ich noch nie.
     
  4. Mirage

    Mirage Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    11.05.07
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Rheinbreitbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.05   #4
    hi,

    danke schon mal für die Kritik.
    is lustig das du gerade die erste Strophe nimmst, weil aus der heraus ist alles enstanden, dieses Gefühl sie schon seit Jahren gekannt zu haben und jetzt ist sie weg, die anderen passagen sind alle frei geschrieben.
    Ich hab den text auch noch kaum überarbeitet, nur nen paar wörter damit das Metrum zu meiner melodie passt (hab mir schon eine dazu einfallen lassen).
    Ich denke, ich werde den Sinn des ersten Verses beibehalten, aber ihn halt so ab ändern, das man sich diesen erschließen muss.
    Du hast mal gesagt du hättest dich über Clichés udn abgedroschene Phrasen imformiert, um sie vermeiden zu können. Wie hast du das gemacht?
    Irgendwelche Tips? mal abgesehen davon das ich dazu viel lesen muss:)

    Halt, wo finde ich solche am besten (ausser direkt in Texten ^^), also zusammen gefasst.

    gruß

    Chris
     
  5. Mirage

    Mirage Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    11.05.07
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Rheinbreitbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.05   #5
    Ich find´s echt toll, das sich schon 39 leute den Text hier angeguckt haben und erst einer geantwortet hat (Achtung!Sarkasmus!).
    Ich mein wenn das in dem Forum hier jeder so machen würde, wär das schneller wieder geschlossen als ihr gucken könnt.
    Ich bin euch echt dankbar für jede Kritik, auch wenn´s einfach nur:
    'ich find den scheisse ist'.:)

    Gruß

    Chris
     
Die Seite wird geladen...

mapping