Unplugged Set

von the-tobi, 09.03.08.

  1. the-tobi

    the-tobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 09.03.08   #1
    Hallo,

    ich habe mal folgendes Anliegen: zu einem Gig im Sommer hat uinser Bassist vorgeschlagen dass wir einen unplugged-Teil spielen...fanden erstmal alle eine super Idee...

    Jetzt hab ich mich ein wenig umgeschaut und bin auf das Yamaha Hip Gig von Bela B. gestoßen...

    http://www.youtube.com/watch?v=TINrtriyGtQ

    Kann mir jemand erklären wie ich die Toms und die Snare stimmen müsste um einen ähnlichen Sound hinzubekommen ohne mir gleich das Hip Gig kaufen zu müssen?
     
  2. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 09.03.08   #2
    Meinst du diesen kurzen trockenen Klang ?
    Die Felle sollten halt nicht schwingen, da sich das Sustain somit verlängert. Dies gilt es abzukürzen.
    Gibts viele Möglichkeiten: Andere Felle (zb Evans EC2 mit Dämpfung), viel Gaffa Tape auf den Fellen, Toms mit Bauschaum ausfüllen ;)
     
  3. the-tobi

    the-tobi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 09.03.08   #3
    Also zur zeit hab ich coated Emperors drauf...
     
  4. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 09.03.08   #4
    Was willst du denn erreichen ?
    Diesen kurzen Klang nehm ich mal an.

    Mit den Standard Kesselgrößen wird das ein Problem werden, den Klang so hinzubekommen.
    Die Snarefelle würde ich beide sehr straff spannen und den Teppich stark abkleben, sodas er kaum noch zu hören ist (wie im Video).
     
  5. the-tobi

    the-tobi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 09.03.08   #5
    Ok...ich dachte eher die Snarefelle 1-2 umdrehungen lösen?...weil die im Vid ja eigentlich wenig Obertöne hat
     
  6. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 09.03.08   #6
    Wie wärs mit Rods zu spielen? Das verändert den Sound auf jeden Set schon extrem in diese Richtung. Dazu brauchts kein HipGig..

    Gruß, Ziesi.
     
  7. the-tobi

    the-tobi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 09.03.08   #7
    Ja ok...soweit war ich ehrlich gesagt auch schon^^...aber das ist trotzdem immer noch ein komplett anderer Sound...
     
  8. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 09.03.08   #8
    ich würde an deiner Stelle mal ausprobieren, die Resofelle an den Toms gänzlich abzunehmen. Könnte auch dem Klang nahe kommen.
     
  9. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 10.03.08   #9
    Ich würde mir nicht extra ein zusätzliches Set kaufen.

    Moongel einpacken und für den Akustikpart die Toms abkleben und mit Rods spielen. Ne kleine dazu, die nen schmalen teppich hat und auch gedämpft wird. So lange im proberaum rumprobieren, bis der Sound deinen Vorstellungen entspricht.
     
  10. the-tobi

    the-tobi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 11.03.08   #10
    Ok danke!
     
Die Seite wird geladen...

mapping