Unterschied Orange Rockerverb und AD Serie

von bibsi, 30.01.07.

  1. bibsi

    bibsi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    28.02.13
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 30.01.07   #1
    Hallo , kann mir jemand der Erfahrung mit Orange - Verstärkern hat , den Unterschied zwischen Rockerverb und AD Serie sagen.
    Vielen Dank

    Gruss
    Peter
     
  2. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    624
    Erstellt: 30.01.07   #2
    da hab ich auch ewig gefragt hier ... mir konnte/wollte da nicht mal der orange-spezialist weiterhelfen :o

    mittlerweile hab ich ein paar tolle soundsamples im orange-forum gefunden mit denen man sich einen guten eindruck machen kann.
    Wenn die Samples richtig beschriftet sind, dann klingt der rockerverb "moderner" und der AD mehr "vintage".
     
  3. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 30.01.07   #3
    ja, der ad (zumindest der tc) ist etwas vintager^^.
    Jenachdem wo du wohnst, in frankfurt ham sie oranges stehen...hab se da auch ausprobiert.

    Grüße,florin
     
  4. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 31.01.07   #4
    Die AD Serie ist definitiv etwas "layed Back"...RockGain ist kein Problem ...Metal eher weniger...die ADs bis zum 30er Modell haben eine "weiche" GZ34 als Gleichrichter...haben also nen gewissen "sag" beim lauten spielen...
    Ausnahmen die "harten" Dioden Gleichrichter im AD50 (kostet über 1900€ weil CustomShop) und der AD140TC (der AD140 Ohne Tc wird nur noch im Custom Shop gebaut....)...

    Die Geräte sind ohne Hall und ohne FX Weg...also reine klassische Soundmaschinen...

    Die Rockerverbs sind definitiv moderne Aggregate mit Hall,FX Weg, Röhrenausfallwarnsystemem usw.usf.. Der Sound ist sehr modern und sogar Metallfähig (siehe Slipknot)... Der Hall im CleanKanal ist für mich eine Offenbarung gewesen...

    meine Antwort bleibt trotzdem sehr wage...da einige Dinge noch nicht genannt wurden..

    Combo oder Topteil 30,50,100 oder gar 140Watt??? denn jeder Amp und jedes Comboformat klingt doch stark unterschiedlich.... allein durch die verschiedenen Endstufen (EL34,6V6,El84,KT88)...

    deswegen antworte ich so ungern auf so algemeine Fragen!...

    m.f.g. der arbeitende "im Büro rumlungernde" Tibor...
     
Die Seite wird geladen...

mapping