Unterschied zwischen Standart-, Fusion- und Studiodrumsets; Neues Drumset unter 1000

  • Ersteller MysteryMew
  • Erstellt am
M
MysteryMew
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.14
Registriert
14.01.09
Beiträge
421
Kekse
126
Ort
am Arsch der Welt
Hallo,
ich treibe mich normalerweise im Percussion-Unterforum herum und hab von Drums nicht so viel Ahnung, kann aber ein bisschen spielen.

Da ich mir ein neues Drumset zulegen wollte, wüsste ich gerne:

Was ist der Unterschied zwischen Standart-Drumsets, Studio-Drumsets und Fusion-Drumsets?

Ich hatte nämlich das hier
https://www.thomann.de/de/mapex_m_birch_studio_08_tom_pb.htm
ins Visier genommen, oder ich lass mir von meinem Onkel in Korea sein Pearl Mike Mangini Signature schicken, was dieser nicht mehr spielen kann, weil er eine Wohnung hat.

Wenn ich mir eins kaufen würde, hätte ich gerne eins, wo das mit dem Klang auch so bleiben kann und ich nicht nach 2 Jahren sage:" Ich brauch ein neues Drumset"

Aber über 1000€ würde ich ungern gehen.

Öfter angeschaut habe ich mir auch das hier
https://www.thomann.de/de/tama_sk52hxzbns_bmb_superstar_hyper.htm

Ich hoffe ihr versteht mich.

Mystery
 
Eigenschaft
 
W
WebSTAR
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.20
Registriert
07.03.07
Beiträge
389
Kekse
18
Ort
Bruck
Also zu der Frage wegen Standart-, Fusion- und Studiodrumset gab es schon einen Thread.

Eigentlich gibt es keine Unterschiede. Sie nenen es nur anders wegen der Größe der Toms..

Hier der Thread: https://www.musiker-board.de/vb/plauderecke/312118-unterschied-studio-drumset-standard-drumset.html

Zu dem Set kann ich dir nicht wirklich etwas sagen. Aber der erste Link klingt nicht so blöd.
Wie meistens halt neue Felle spannen und das geht sicher.
Aber hier im Board gibt es bessere Leute die sich mit den Sets besser auskennen

lg
 
M
MysteryMew
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.14
Registriert
14.01.09
Beiträge
421
Kekse
126
Ort
am Arsch der Welt
Danke, jetzt bin ich schlauer:D
...Zu dem Set kann ich dir nicht wirklich etwas sagen. Aber der erste Link klingt nicht so blöd.
Wie meistens halt neue Felle spannen und das geht sicher.
Aber hier im Board gibt es bessere Leute die sich mit den Sets besser auskennen...

Hä also wie darf ich das jetzt verstehen?
Also ist der erste Link gar nicht so schlecht (also das Mapex) und der zweite (Tama) nicht?
Und wenn der Klang besser werden soll, einfach bessere Felle aufziehen oder was?

Tschuldigung, dass ich so blöd frage, aber ich wills ja verstehen können:D

Greetz
Mystery
 
W
WebSTAR
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.20
Registriert
07.03.07
Beiträge
389
Kekse
18
Ort
Bruck
Also das mit den Fellen:

Auf den Sets sind meist eher billigere Felle oben. Da können neue Felle oft wahre Wunder bewirken.
Aber dann kommt ja noch das Stimmen dazu :p

Zu dem zweiten Set...ähm...den Link hab ich vorher in der Eile gar nicht geklickt :p

Also ich würde sagen das das Tama von der Qualität her besser ist.
Aber du hast ja oben gesagt das du nicht mehr als 1000 euro ausgeben willst. Da ist wieder das Blöde das bei den Sets keine Becken dabei sind. Die kosten auch ...
 
M
MysteryMew
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.14
Registriert
14.01.09
Beiträge
421
Kekse
126
Ort
am Arsch der Welt
An Becken hab ich zur Zeit: Sabian B8: 14" Thin Crash, 16" Thin Crash, 20" Ride, 14" HiHat
Zildjian ZBT (Billigteil, 40€ oder so:D): 08" Splash
Falls nötig, hole ich mir bessere Becken, wenn ich mal wieder Geld hab (bin 13). Wenn das Drumset zu Weihnachten kommt, kommt auch noch ein 18" Rock/Medium Crash (auch B8 Sabian) und ein Effektbeckenset (auch Sabian).

Aber meine Becken zurzeit finde ich ganz ok.

M-Mew
 
W
WebSTAR
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.20
Registriert
07.03.07
Beiträge
389
Kekse
18
Ort
Bruck
Aso...
Dann passt das ja eh..

Und zum Set: Ich würde mal in nem Musikgeschäft vorbei schaun, und einfach mal antesten.
Weil es geht darum, dass DIR der Klang gefallen muss. Deswegen bestelle ich mir keine Sets. Vor allem nicht, wenn ich auf dem Set noch nie gespielt habe.
 
M
MysteryMew
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.14
Registriert
14.01.09
Beiträge
421
Kekse
126
Ort
am Arsch der Welt
Okay, dann schau ich mal bei PPC in Hannover vorbei, und spiele an, was die da haben:D
 
M
Mortifreak
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.10.13
Registriert
29.12.07
Beiträge
312
Kekse
611
Guck dich mal nach den RMV Drums, insbesondere nach dem Concept X7 um! Da bekommst du weitaus mehr Klang für dein Geld und das als 6-teiliges Set!
 
M
MysteryMew
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.14
Registriert
14.01.09
Beiträge
421
Kekse
126
Ort
am Arsch der Welt
Ich frag erstmal meinen Onkel, ob er mir sein altes Schlagzeug schicken kann...wisst ihr, wie viel der Versand von einem 5-Teiler-Drumset von Südkorea nach Deutschland kostet:confused::gruebel:

Mystery
 
Haensi
Haensi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
27.07.06
Beiträge
10.779
Kekse
15.976
Ort
Oberfranken
Südkorea hab ich in der Liste zwar nicht gefunden, dürfte aber Zone 4 sein.
Mit DHL kostet ein Paket (Maximalgrösse 120x60x60 cm) 82 €. Höchstgewicht ist allerdings 20 kg und da wirst du bei einem Schlagzeug nicht ganz hinkommen. Das müssten dann wohl 2 Pakete werden?

Am besten du erkundigst dich bei einer Postfiliale. Denn ob eine normale Bassdrum noch ins Grössenraster passt, kann ich dir auch nicht sagen?

Ob sich das alles rechnet, musst du selbst entscheiden.
 
M
MysteryMew
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.14
Registriert
14.01.09
Beiträge
421
Kekse
126
Ort
am Arsch der Welt
also eine 22"x20" von Tama würde reinpassen, die ist ja knapp 60cm hoch und breit.

zu dem Versand: wäre das per Schiff oder per Flugzeug (habe nämlich keine Lust so lange zu warten.
Eventuell könnte ich das sogar als Gepäck mitnehmen. in den Koffer kommt nicht viel und der ist GROSS (einer von den Samsonite-Riesen-Dingern:D)
Wenn die Hardware unter 17kg wiegt...also meine Eltern würden da auch mitmachen. da würde ich also ca. 50 kg mitnehmen können. Die Bassdrum und die Toms stecke ich ineinander und die könnten wir als Extrapaket aufgeben.

Müsste also theoretisch klappen.

Weiss einer von euch, wieviel 2-3 Beckenständer, Snareständer, HiHat Maschine und Tomhalterungen von Gibraltar ungefähr wiegen?

(Ja, ich weiss, sind wenige Angaben.)

Mystery
 
M
MysteryMew
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.14
Registriert
14.01.09
Beiträge
421
Kekse
126
Ort
am Arsch der Welt
Ha, ich hab ne Zusage bekommen, im Herbst gehts nach Korea und zurück mit Schlagzeug:):great::D

Dann kann ich ja doch für neue Becken sparen:)

Mystery
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben