Unterschiede in der Griffweite auf der Basseite (Hohner Verdi I M vs. II N)

von Noteneule, 09.07.18.

  1. Noteneule

    Noteneule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.17
    Zuletzt hier:
    17.03.19
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.07.18   #1
    Also, manchmal denk ich, ich bin so ein richtiger Trampel :mad:

    Gelernt habe ich auf einem Hohner Verdi IM mit 60 Bässen.
    Klingt gut, lässt sich gut spielen - alles Prima.

    Letztes Jahr, hab ich mir zum Geburtstag ein Hohner Verdi II N geleistet.:D

    Mein Problem ist, dass ich bei dem Verdi II N immer wieder auf den Bässen in der Verminderten Akkorde Reihe lande,
    anstatt auf den Dominantsept Akkorden. :( (Bei dem Verdi IM ist ja die unterste Reihe die Dominatsept Akkordereihe).
    Kann man denn so dämlich sein ?

    Kennt jemand dieses Problem auch ?

    LG Anke
     
  2. ?mona?

    ?mona? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.18
    Zuletzt hier:
    20.03.19
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Pfalz
    Zustimmungen:
    163
    Kekse:
    889
    Erstellt: 09.07.18   #2
    60 Bässe = 5 Reihen im Bass?
    Also waren die Septakkorde in der äußersten Reihe?!

    Jetzt hast du 6 Reihen und somit sind die verminderten Akkorde in der letzten Reihe.

    Ich vermute, du hattest dich früher einfach für die Septakkorde an der äußersten Reihe orientiert und das hat sich verfestigt. Der richtige Abstand, nämlich 3 Reihen hinter dem Grundbass scheinbar nicht.
    Falls das so ist, führt das genau dazu, dass du jetzt bei den falschen Akkorden in der äußersten Reihe landest.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Monteverdi

    Monteverdi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.07
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    2.508
    Erstellt: 09.07.18   #3
    Wie wäre es mit ein bisschen Üben? Z.B. so: H h7 E e A a7 D d G g7 ... usw. Nach ein paar Tagen sollte das drin sein :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping