Vektordatei eines Bandlogos für T-Shirt-Druck

von madeye, 01.08.07.

  1. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 01.08.07   #1
    Ahoi,

    meine Band will sich demnächst Bandshirst drucken lassen.

    Vorne soll unser Logo drauf (siehe Anhang).

    Der Anbieter (also die T-Shirt-Druckerei) braucht das Logo ja als Vektordatei. Er bietet uns auch an dies selbst zu machen (also das Logo als Vektor zu erstellen), es würde uns aber etwas kosten (zusätzlich zu den Shirtkosten, die nicht unerheblich sein werden).

    Da wollte ich mal wissen, ob jemanden hier Erfahrung damit hat, evt. sogar Spaß an sowas hat und uns das Logo als Vektor nachbilden würde.

    Ich habe mich etwas informiert:
    Abgesehen davon, dass mir die Software dafür fehlt, würde ich es wohl auch nicht so gut hinkriegen, da man das Logo ja quasi am PC nachzeichnen muss.
    Also einfach als Vektordatei abspeichern ist nicht....so leicht ist es dann leider doch nicht. ;)

    Also gibt es hier solch jemanden oder hat sonst wer Tipps zu dem Thema?

    Danke fürs Lesen.
    Mfg
     

    Anhänge:

    • logo.bmp
      Dateigröße:
      93,2 KB
      Aufrufe:
      157
  2. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 01.08.07   #2
    Hab mal gemacht.
    Musst entscheiden welches der drei für dich am bruachbarsten ist:

    http://www.file-upload.net/download-354822/Ventoxlogos.svg.html
    http://www.file-upload.net/download-354822/Ventoxlogos.svg.html

    Zum betrachten und löschen der nbicht benötigten logos, bzw andere farben kannst du Inkscape benutzen:
    http://www.inkscape.org/
    Ist kostenlos und ganz gut (ziehe aber Adobe Free Hand vor)

    Zum löschen einfach auf eingefärbte stelle des entsprechenden Logos klicken und DEL drücken

    Zum einfärben auf gefärbte Stelle drücken und Objekt --> Farbfelder wählen und entsprechende Farbe wählen. Falls der drucker ein anderes Formart will einfach in entsprechendem abspeichern

    Viel Spass
    Bei Problemen Schreib einfach, wenn noch jemand was vektorisiert haben möchte, schreibt hier rein.
    Kann auch mal nen Workshop machen

    Sam
     
  3. madeye

    madeye Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 01.08.07   #3
    vielen dank, sam. :)

    ich werds mir morgen mal in ruhe angucken.
     
  4. madeye

    madeye Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 02.08.07   #4
    sieht klasse aus, sam. :great:

    danke nochmal. :)

    ich hoffe, dass das dem druckunternehmen ausreicht.