Vera Lynn verstorben

von MrC, 18.06.20.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. MrC

    MrC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.12
    Beiträge:
    1.341
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    790
    Kekse:
    6.724
    Erstellt: 18.06.20   #1
    Die britische Sängerin ist im Alter von 103 Jahren verstorben.

    Besondere Bekanntheit erreichte sie, als Pink Floyd den Song "Vera" vom Album "The Wall" nach ihr benannten.
     
  2. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    64.065
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    19.195
    Kekse:
    243.812
    Erstellt: 18.06.20   #2
    R.I.P., Vera ... und grüße ... :(
     
  3. nasi_goreng

    nasi_goreng Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    1.636
    Zustimmungen:
    1.302
    Kekse:
    5.386
    Erstellt: 18.06.20   #3
    "We'll meet again.."
     
  4. thorwin

    thorwin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.19
    Zuletzt hier:
    3.08.20
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    145
    Kekse:
    745
    Erstellt: 18.06.20   #4
    Wow... 103 ist ein wirklich stolzes Alter. R.I.P. :(
     
  5. Bholenath

    Bholenath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.18
    Beiträge:
    588
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    390
    Kekse:
    847
    Erstellt: 18.06.20   #5
    Das ist die Dame die "We´ll meet again" sang.
     
  6. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    4.08.20
    Beiträge:
    13.084
    Ort:
    Linker Niederrhein
    Zustimmungen:
    3.426
    Kekse:
    116.549
    Erstellt: 19.06.20   #6
    Mit diesem Song hat sie vielen Menschen Hoffnung und Trost gegeben...

    Ruhe in Frieden...
     
Die Seite wird geladen...