Pink Floyd

von hasso20, 09.10.06.

  1. hasso20

    hasso20 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    10.01.14
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.06   #1
    Hallo!

    Suche ein Pink Floyd Bass-Tab zu Another brick in the wall...
    Bitte ohne D-Tuning...

    Tab sollte unter anderem leicht und verständlich sein (nicht so wie bei BassMasta.net)

    Danke!


    Greetings
    Hasso TG
     
  2. Mooiii

    Mooiii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Dusslingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    82
    Erstellt: 09.10.06   #2
    Kannst du GTP Dateien öffnen? Wenn ja schick mir doch ma ne PM mit deiner Mail Addresse, dann schick ich dir was....
    Grüße Johannes
     
  3. MasterBlaster

    MasterBlaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    438
    Erstellt: 09.10.06   #3
    machs wie ich, kauf dir nen 5- bzw- 6-saiter, dann kannst du dir das D-tuning sparen :p
     
  4. Grind_King

    Grind_King Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.05
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Döbeln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    24
    Erstellt: 09.10.06   #4
    toller Argument...
    naja...das Grundschema ist ein eigentlich leicht verständlich...

    Den Anhang Pink Floyd - Another brick in the wall Part II.gp3 betrachten
    die gp Datei geht eigentlich so einigermaßen...der bass hat halt nen 5-Saiter, aber anstatt dem "dunlen" kannst du ja auch die Octave drunter nehmen...kommt ja so etwa auf das selbe raus...
     
  5. tigereye

    tigereye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    kurz hinterm Deich
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    4.844
    Erstellt: 09.10.06   #5
    Halllo,
    falls du keine GP-dateien öffnen kannst, hier eine .pdf-Datei.

    Gruß
    Andreas
     

    Anhänge:

  6. mobis.fr

    mobis.fr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    2.05.15
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.163
    Erstellt: 09.10.06   #6
    sorry, aber die tabs stimmen nicht. du hast einfach bei guitarpro 2 töne nach oben gestimmt...
    habs grad versucht nachzuspielen. dein e ist eigentlich ein d.

    edit:

    mein tipp, nimm doch einfach die tabs von bassmasta und spiel anstadt dem tiefen d ein hohes.
    "das lied" ist ja nicht schwer.
     
  7. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 09.10.06   #7
    So war es sicherlich auch gedacht, da musst man seinen bass nicht auf ein d runterstimmen
     
  8. mobis.fr

    mobis.fr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    2.05.15
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.163
    Erstellt: 09.10.06   #8
    aber er kann dann doch nicht zur cd mitspielen...
    nur gp ist doch langweilig.
     
  9. tigereye

    tigereye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    kurz hinterm Deich
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    4.844
    Erstellt: 09.10.06   #9
    Stimmt, habe aber vergessen, auf einen Viersaiter umzuschreiben.
    Bei mir hört es sich auf dem Bass und via PC sauber an, allerdings fehlt für "harmonische Sauberkeit" ein Kreuz, da von d(-moll) nach e(-moll) transponiert wurde.
    (Wollte mal auf die Schnelle helfen, da alle Guitarprotabs, die ich kenn für einen 5-Saiter gesetzt sind und die H-Saite auch zum Einsatz kommt.)
    Mitspielen zur CD ist also ohne Umstimmen oder 5 Saiten ziemlich schwierig !!!

    Angehängt habe ich nochmal Another brick in the Wall Part II jetzt hoffentlich sauber umgeschrieben ...

    Falls wieder was nicht stimmt ... laßt mich bitte leben, ich kann's auch nicht zur CD mitspielen (leider)!

    Gruß Andreas
     

    Anhänge:

  10. dbM

    dbM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    15.05.09
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Bärlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.06   #10
    würd mir mal hier die Version runterladen von Pink Floyd ,Bass tabs index ... is originalstimmung ,4 Saiten und passt zum original Song ... is eine von 8 Versionen und die Einfachste finde ich ...

    mfg dbM
     
  11. hasso20

    hasso20 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    10.01.14
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.06   #11
    Hallo Jungs!

    Danke erstmal für eure Antworten!

    Doch wie ich hier lesen kann ist dieses Guitar Pro 3-Teil eigentlich unverzichtbar...

    Kann man es irgendwo runterladen? Kostenlos in einer Vollversion oder ähnlich?
     
  12. Grind_King

    Grind_King Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.05
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Döbeln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    24
    Erstellt: 10.10.06   #12
    ne nur die Demo für 30 tage ist kostenlos, soweit ich weiss, oder?:screwy:
     
  13. hasso20

    hasso20 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    10.01.14
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.06   #13
    Und wenn wir schon beim Thema sind: Es gibt doch bestimmt irgendwo ' ne plattform im Netz wo mann eine Unmenge an Guitar-Pro Files für Bass findet, oder??

    Kann mir da jemand einige Adressen empfehlen?
     
  14. tigereye

    tigereye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    kurz hinterm Deich
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    4.844
    Erstellt: 11.10.06   #14
  15. Der Unsichtbare

    Der Unsichtbare Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.11
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Emsdetten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    341
    Erstellt: 11.10.06   #15
    Der Thread kommt mit gerade gelegen, bin nämlich auch gerade auf der Suche nach Tabs für das Lied. Ich habe kein Guitar Pro und werde es auch nicht kriegen, da wir d Linux drauf haben und das läuft bei uns nicht. Ich habe einen Fünfsaiter, oder kann auch einfach einen Viersaiter runterstimmen. Ich wollte fragen, ob diese Tab hier gut und halbwegs richtig ist (Hab das Lied noch nicht hier, deswegen kann ichs selbst nicht vergleichen).
    Another Brick in the Wall
     
  16. mobis.fr

    mobis.fr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    2.05.15
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.163
    Erstellt: 11.10.06   #16
    lad dir die pdf datei runter und spiel alles 2 töne tiefer.
    die passen nämlich.
     
  17. Der Unsichtbare

    Der Unsichtbare Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.11
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Emsdetten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    341
    Erstellt: 11.10.06   #17
    Oh, gute Idee! Hätt ich auch selbst drauf komme können:o
    Danke!
     
  18. BrainDamage

    BrainDamage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.05
    Zuletzt hier:
    28.02.08
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 13.10.06   #18
    Bei mir läuft GuitarPro 4 unter Debian mit Wine ohne Probleme, auch der Midi-Kram lässt sich problemlos abspielen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping