Verbesserungsvorschlag Kaufberatung und Review

von JoKey, 11.11.06.

  1. JoKey

    JoKey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    217
    Erstellt: 11.11.06   #1
    Zu den Dauerthemen Kaufberatung (es werden ja eigentlich immer dieselben Fragen gestellt) und dem DP-Review hätte ich einen Verbesserungsvorschlag. Vielleicht wird er ja nicht rundweg abgelehnt:

    Warum gibt es nicht einfach einen Modell-Thread, in dem die Favoriten (ist ja eine überschaubare Zahl) als Einzelthemen behandelt werden und wo dann jeder seinen Kommentar abgeben kann? Also z.B. einen zum MP 8 oder MP 4 und zu... Vielleicht ist es ja dann auch möglich, das nicht zu einer Selbstdarstellung (wer bin ich, was spiele ich, was habe ich) oder dem üblichen Meinungsstreit werden zu lassen? Also so wie eine Buchbesprechung mit *****?

    Vorteil wäre dann, dass man eine Heimat für konkrete Modellfragen und keine gemischten Threads hätte. Mich würden z.B. MIDI- / VST-Erfahrungen beim MP 8 und RD 700 brennend interessieren. Da muss ich mich im Augenblick mit der Suchfunktion durchhangeln und finde doch kaum Brauchbares.:great:
     
  2. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 11.11.06   #2
    Hi,
    habe das mal in die Plauderecke verschoben. Könnte man, wenn es angenommen wird, ja auch für andere Sachen machen.

    Das Hauptproblem ist doch, dass man eigentlich keine Aussage treffen kann wie: Das Piano ist gut oder schlecht, wenn man eine bestimmte Preisklasse im Auge hat.
    Da geht es nur noch um Geschmack!!
    Was bringt mir das, wenn irgendwo steht: Find ich gut, klingt gut, spielt sich gut?! Davon hat doch eigentlich keine Sau was, oder sehe ich das falsch?!

    Vielleicht sagen alle: Ab einem bestimmten Preis ist es "brauchbar" ab der nächsten Grenze der Anfang eines Klavierersatzes.

    Also frage ich mich eigentlich: Was soll da rein?!

    Gruß
    Thorsten
     
  3. JoKey

    JoKey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    217
    Erstellt: 12.11.06   #3
    Hallo Thorsten,

    mit dem Argument solltest Du jeden Thread hier klöschen, denn genau das lese ich überall (neben den recht umfangreichen Selbstdarstellungen). Wenn mein Vorschlag nicht gefällt, kein Problem. Weg damit! Aber genau das, was Du doch da kritisierst, findet sich doch in fast jedem Thread, nur vollkommen unstrukturiert? Und es ist doch das Grundanliegen des Forums, genau diese Punkte anzusprechen (gerade bei Kaufberatung und DP-Review?????? Oder nur eine Bühne für Selbstdarsteller und Pseudofachleute?:p

    Ich fände aber z.B. einen Thread zum MP8 (bzw. vielen anderen Modellen) sehr sehr hilfreich. Statt nämlich dann mit der Suchfunktion von unzähligen und wenig informativen Beiträgen, in denen das Modell dann in irgendeinem Beitrag mal beiläufig genannt wird, erschlagen zu werden und frustiert zum x-ten Mal die gleichen Fragen zu stellen, gäbe es einen (!) und (hoffentlich umfangreichen) Thread zu dem oder den Modellen, zwischen denen man auswählen möchte. Mich nerven weniger die häufig gleichen Fragen von Kaufinteressenten, sondern eher die immer gleichen Antworten.

    Weitere Vorteile wären:

    1. Man hat gesammelt die Meinungen Dritter und kann prüfen, ob es subjektive oder fast objektive Eindrücke sind, die man selbst hat (Tastatur beim MP 8).
    2. Man findet (hoffentlich) Besitzer des Teils und kann per PN Detailfragen stellen.
    3. Es gibt Infos, die weit über den Prospektinhalt und das, was man im Laden testet oder testen kann, hinausgehen. Das betrifft vor allem verborgene Stärken oder Schwächen!

    P.S. Ich lese bei Amazon ganz gerne die Buchbesprechungen (natürlich auch bei Thomann und anderen Händlern) und die Kundenkommentare. Die ersetzen nicht mein eigenes Urteil, können das aber ergänzen oder abstützen. Hat mich schon vor einigen Fehlkäufen bewahrt!:great:
     
  4. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 12.11.06   #4
    Hi,
    die Idee ansich finde ich sehr gut. Nur, ist das viel Arbeit und man muss die Beiträge auch aussortieren!!
    Gruß
     
  5. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 12.11.06   #5
    ist das nicht eigentlich genau das, was die Harmony-Central Review Database bietet?

    okay, mal abgesehn von der PM-kontaktmöglichkeit zu besitzern, wobei das auch über die benutzersuche (erweiterte suche -> equipment) funktioniert...
     
  6. JoKey

    JoKey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    217
    Erstellt: 12.11.06   #6
    Hallo Toeti,

    verstehe ich ehrlich gesagt nicht! Ebenso das Verschieben in die Plauderecke..., na ja. Ein Thread für je ein empfehlenswertes SP (wie MP 8 oder RD 700 SX), mit einem Paten (nach Möglichkeit sachkundiger Besitzer mit Detailkenntnissen!)? Was soll das für eine Arbeit sein? Einrichten eines Review-Ordners? Brauchst Du dafür mehr Zeit als für das Verschieben meines Beitrags? Dann fehlen Dir EDV-Kenntnisse...:D

    Aber ehrlich, was solltest Du aussortieren? Unqualifizierte Beiträge fallen sicher nicht nur mir auf! Löschen muss man die doch sonst auch! Und einfach die Meinung zu einem empfehlenswerten SP? Sollte doch kein Problem sein? Beim RD 700 SX habe ich z.B. aus dem Thread von Fetz eine Menge Infos gesaugt, die beim Test im Laden zu einem sehr viel besseren Gesamteindruck geführt haben. Nutzen und Bedarf ist doch da (vielleicht nicht nur bei mir...). Und einen Thread, in dem einfach alle Meinungen zum RD 700 SX (und natürlich entsprechend in anderen Threads auch zu allen anderen Modellen, die wichtig sind) gesammelt werden, wäre doch Gold wert, oder? Such doch mal mit der Suchfunktion nach RD 700 SX und schau Dir dann den Wust unnützerInformationen an. Sorry, aber Versuch macht klug!

    @Distance
    Im Prinzip ist es das. Aber ein Fragebogen (mit festen Fragen und in vielen Punkten "keine Ahnung" Antworten) in der Form kann doch sicher hier besser gelöst werden , oder? Schau einfach mal rein, such nach MP 8, RD 700 SX oder Promega 3. Ein Besitzer in der Nähe, den man mal aufsuchen könnte und der mehr Erfahrungen hat, wäre eine Bereicherung. Und nur, weil es etwas in anderen Foren schon gibt, sollte man das hier doch nicht auschließen, sondern einfach besser machen! (Es gibt ja auch die Diskussion DP versus Original in anderen Foren, amüsanter als hier...:D:):great:)
    Sorry, aber wenn hier Dinge, die anderswo auch besprochen werden, TABU sind, dann müsste das Forum schleunigst geschlossen werden, oder?:great:
     
  7. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 12.11.06   #7
    bei harmony central sind auch fragen vorgegeben, nur dass man die nicht abhaken muss, sondern zu allem was schreiben soll...

    Benutzerliste *klick* Benutzer suchen *klick* Erweiterte Suche *klick* Equipment: MP 8 Suchen *klick*
    ist das soviel mehr arbeit? ;)

    ich finde die idee an sich ja durchaus sinnvoll... aber warum sollen wir in diesem forum eine ausgekoppelte kopie der harmony-central reviews aufmachen?
    die folge ist doch nur, dass wir weniger einträge haben... denn auf harmony-central gibt es definitiv mehr user als hier...
    gut, es gibt dort auch welche, die keine ahnung haben und müll posten - aber gibts die nicht hier auch, und würde sowas nicht auch in unserer review-db landen?
    ich glaube schon...

    von daher seh ich irgendwo den bedarf nicht, etwas zu kopieren, was man nur in feinheiten (ausarbeitung der fragen meinetwegen) verbessern, aber in wesentlichen elementen (anzahl der beiträge) nicht mal annähernd erreichen könnte...
     
  8. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 13.11.06   #8
    1. Steht in deinem Topic nichts von Diggipianos und damit hat es da schonmal nix verloren!
    2. Gibt is in jedem Thread genug, was man löschen könnte richtig. Aber gerade in so einem "Beispiel" Thread, sollte es wohl wirklich ordentlich sein, denn sonst guckt keiner durch.
    3. Paten? Was soll der machen?! Mir bescheid sagen, wenn was ist?! Oder Jay?!
    4. Ich richte eh keinen Ordner ein und um hier Mod zu sein, brauche ich keine EDV Kenntnisse.
    5.
    Komischerweise komme ich mit der SuFu sehr gut aus und finde eigentlich auch alles, wonach ich suche!! Hab ich da doch mehr EDV Kenntnisse als andere?!

    Es ist auch eine Frage des Willens. Man darf bei so vielen Beiträgen nicht erwarten, dass man direkt im ersten oder zweiten Thread dann fündig wird und man muss auch mal schauen, nach was man sucht.

    https://www.musiker-board.de/vb/digitalpianos/105122-digitalpiano-review-thread.html

    in Verbindung damit
    https://www.musiker-board.de/vb/digitalpianos/50744-digitalpiano-faq.html

    Sollte man schon weit kommen!
     
  9. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 13.11.06   #9
    @JoKey: Ich verstehe, was du meinst, und ich kann dir sagen, es wird nicht funktionieren. ;) Das hier ist kein Lexikon oder Almanach, sondern ein Forum. Hier sind Individuen am Werk, und genauso unterschiedlich wie deren Persönlichkeiten sind auch deren Beiträge, besonders wenn man über ein Gerät schreibt, dass man selbst besitzt. Das wird man nicht normieren können. Im Gegenteil: Die Diskussion(!) über Geräte ist hier willkommen, auch wenn man mitunter etwas suchen muss, um an eine gewünschte Information zu kommen.

    PS: Einen etwas weniger aggressiven Vorschlagsstil deinerseits würde ich sehr begrüßen. Fragestellungen a la "Warum kann man hier eigentlich nicht ... ohne dass gleich ..." sind nicht sehr konstruktiv.
     
  10. JoKey

    JoKey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    217
    Erstellt: 13.11.06   #10
    … und natürlich bedeuten Verbesserungsvorschläge immer auch Kritik am Bestehenden. Aber was ich hier so lese, überrascht selbst mich dann doch.

    Nein, mein Vorschlag war nicht so gemeint. Ganz im Gegenteil. Kein Lexikon, kein Almanach, kein normierter Fragebogen etc. Ganz einfach einen Review-Ordner mit Threads zu ausgewählten Modellen. Und dann einfach Meinungen dazu rein, Profi-Tipps. Ganz einfach so, wie in dem RD 700 SX Thread von Fetz (der ja nicht ohne Grund so umfangreich geworden ist…https://www.musiker-board.de/vb/digitalpianos/117442-paar-fragen-zum-rd-700-sx.html). Wenn das nicht auf Zustimmung stößt, kein Problem. War nur ein Vorschlag!

    Meinen Vorschlag hatte ich übrigens überhaupt nicht aggressiv formuliert (lies mal nach), aber nach den „defensiven“, „wohlformulierten“ und „konstruktiven“ Antworten hatte ich halt gedacht, dass auch ich mich entsprechend wehren darf. Mein Fehler. Ursache und Wirkung sollte man aber nicht ganz vergessen, oder?

    Na ja, normalerweise hat es ja schon seinen Grund, wenn man in dem Forum postet. Und direkt in dem Titel meines Beitrags waren die ersten beiden (zudem unverrückbaren) Themen in dem entsprechenden Forum explizit genannt. Dann in der ersten Zeile der DP-Hinweis und Modell-Beispiele, die man auch nicht anderen Themen zuordnen kann. Sorry, aber wer das nicht erkennt, muss schon absichtlich darüber weg lesen, oder? Zum Rest spar ich mir den Kommentar.

    Das machen versierte Mitglieder hier, aber nicht diejenigen, die Kaufberatung suchen. Vor allem dafür war mein Vorschlag gedacht. Und dann (wenn Du diese Suche so machst), findest Du Niemanden als Besitzer, der im DP-Forum häufiger postet, oder? Stattdessen aber Musiker mit einem Amp 80 W als Equipment. War zumindest bei meiner Suche so…

    Vergesst einfach meinen Vorschlag, war ja nicht für mich. Verweist "dumme" Neuzugänge mit immer gleichen Fragen zu immer gleichen Modellen immer wieder auf die Suchfunktion. Warum eine (aus meiner Sicht) bessere Lösung, wenn man stattdessen seine Kompetenz beweisen und die Zahl der Beiträge erhöhen kann?:great:

    P.S.: Und bevor sich jetzt Jemand Sorgen macht, ich bin keine beleidigte Leberwurst oder renne frustriert durch die Welt. War einfach nur schade, dass keine konstruktive Diskussion (bzw. Verbesserung) möglich war. Und eigentlich kann das nicht (nur) an meinem Stil gelegen haben...;)
     
  11. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 13.11.06   #11
    wer nicht bereit ist, für seine kaufberatung auch nur ein BISSCHEN was an zeit und beschäftigung (nicht mal geld!!!) zu investieren, der hat in meinen augen auch keine beratung verdient.
    ein bisschen initiative sollte schon gezeigt werden.
    und dazu gehört für mich zum beispiel, dass man über eine suche (sei es thread- oder membersuche) ergebnisse selbst auswertet (und "Amp 80 W" besitzer aussortiert)

    übrigens: bei vernünftig gestellter anfrage (z.b. "Kawai MP 8") hat man auch keine amp 80w-user mehr drin...

    sieht hier irgendjemand so aus als ob er das nötig hätte?
    hier muss keiner mit seiner kompetenz angeben, und postzahlen erhöhen schon garnicht...

    und wie gesagt: man bekommt heutzutage NIRGENDWO mehr alles auf dem silberteller serviert. wer das doch gewohnt ist, kann dann ja einen seiner butler ins forum schicken und beauftragen, eine solche kaufberatung für ihn zu suchen...
    alle anderen müssen eben selbst ran. so ist das leben.
     
  12. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 13.11.06   #12
    Abend die Herren,

    da ich mich ja scheinbar im Ton vergriffen haben soll, wie ich hier lesen muss, versuche ich das ganze jetzt freundlicher zu machen.

    Zu Meinungen: Die ändern sich aber doch stetig, oder sehe ich das falsch?! Sobald ein neues Gerät da ist, kann man ne andere Meinung haben. Soll man dann die Posts in dem Thread austauschen oder Editieren oder was neues dran hängen?! Finde ich persönlich problematisch.

    Profi Tipps: Was sind Profi Tipps? Bzw. was verstehst du da drunter? Ich kann mir da wirklich nichts vorstellen.
    Den Absatz kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen, da ich eigentlich nur meine Meinung geschrieben habe, die eine andere ist als deine. Oder hast du Distance gmeint?! Ich wollte dich nicht angreifen oder so, sondern lediglich sagen, dass ich die Idee so wie sie momentan ist, nicht so gut finde.

    Topic:
    In den Regeln steht ganz klar, dass man bitte einen eideutigen Titel vergeben soll. Das hast du getan! Ohne Bezug zu einem Instrument und ich bin immer noch der Meinung, dass man, wenn dein Vorschlag angenommen wird, es durchaus auch bei den Synths einführen könnte. Wieso also nicht in die Plauderecke damit??

    Wenn ich ein Forum durchgucke, lese ich recht viel an, aber eben nicht alles, sondern beziehe mich zu erst auf den Titel. Deswegen interessiert der Inhalt zwar für das verschieben, ist aber eben nicht elementar.

    Ich frage mich gerade, wieso du mir das verschieben negativ auslegst. Wenn ich dich hätte ärgern wollen, was du mir grad zu unterstellen scheinst, dann hätte ich den Thread gelöscht und auf den anderen verwiesen, der da auch noch ist!

    Und wie du siehst, bin ich nicht der Einzige, der mit der SuFu umgehen kann.
    Subjektivität hat nichts mit Kompetenz zu tun, oder? Und es ist immer Subjektiv, wenn man über so ein Gerät redet.

    Wieso fühlst du dich eigentlich persönlich angegriffen?!

    Gruß
    Thorsten
     
  13. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 14.11.06   #13
    Aha, das ist also, was du konstruktiv nennst. Wenn du Gegenargumente mit solchen Sprüchen abblockst, brauchst du dich nicht zu wundern, wenn dich keiner für voll nimmt. Wie soll ich dir klar machen, dass ich einfach nicht deiner Meinung bin? :confused:

    Übrigens kann ich über die User, die hier die meisten Beiträge haben, guten Gewissens behaupten, dass ihnen der Zähler herzlich egal ist. Die Gründe für das Hiersein sind andere ...

    Wer sagt, dass deine "Verbesserung" wirklich eine ist? Beim RD700SX haben sich eben eine Menge interessierte Leute zusammengefunden und über das Teil diskutiert(!). Wenn sowas über andere Instrumente entsteht, bitteschön. Aber das organisiert aufzubauen bedeutet eine Menge Overhead, da in zwei oder drei Theads viel diskutiert werden würde(*), und in zwanzig bis dreißig Threads von (unter den aktiven Usern) weniger verbreiteten herrscht gähnende Leere, aber sie würden in der Gegend rumstehen und den Bildschirm blockieren. ;)

    (*) = Es wird garantiert diskutiert, auch wenn dir pures fact-dropping vielleicht lieber wäre, das funktioniiiiert nicht. Eher siehts so aus, dass im selben Thread dann zwei drei Leute über MIDI diskutieren, die nächsten über Effekte, etc. Da soll dann mal noch einer durchsehen.

    Und zu guter Letzt werden die Kaufberatungneuanmeldungsuser da wahrscheinlich nicht reinschauen, weils nicht im D-Piano-Forum steht, sondern in einem separaten Unterforum. Wie dem auch sei, ein bisschen suchen kann man schon voraussetzen, ohne gleich alles mundgerecht daliegen zu haben.

    Ich bin also nachwievor dagegen. Sonderlich viele Fürsprecher hats bisher ja auch nicht gegeben.
     
  14. JoKey

    JoKey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    217
    Erstellt: 15.11.06   #14
    Na, ja, die feine Art ist das wohl auch nicht, da bin ich ja eher ein Waisenknabe?;) Und wen wundert eine geringe Resonanz wirklich, wenn ein Verbesserungsvorschlag aus dem Forum (wo er hingehört und wo diejenigen, die davon profitieren, posten) in einen anderen Ordner (wo genau die potenziellen Profiteure des Vorschlags fast sicher nicht hinschauen) verschoben wird?;) Und dass diejenigen, die sich kritisiert fühlen, nicht begeistert sind, überrascht mich auch nicht. Mehr schon, dass mein Vorschlag überhaupt nicht verstanden wird!:confused:


    Vielleicht kann man ja einfach mal einen CUT machen, Persönliches außen vor lassen und ich versuche, nochmals meinen "Verbesserungsvorschlag" zu erklären?

    1. Es gibt viele Neue, die nur mal kurz reinschauen und einen Tipp suchen. Natürlich kann man nicht alle davon abhalten, Ihre Frage reinzustellen ohne vorher auch nur ein wenig zu lesen. Aber man muß auch nicht Jedem praktisch sagen: "Idiot, nutz doch die Suchfunktion".
    2. Wer schon länger hier aktiv (oder auch passiv) unterwegs ist, hat keine Probleme, wichtige Infos zu bekommen. Er hat (gilt auch für mich) auch keine Probleme, die Suchfunktion (trotz aller Schwächen und Fehlresultate) sinnvoll zu nutzen. Da gilt aber nicht für den typischen Gelegenheitsnutzer, der vor seinem Kauf kurz hier reinschaut und nicht alle Topics durchsuchen möchte.
    3. Den DP-Review-Thread von Luc bewerte ich sehr positiv, er ist allerdings verbesserungsfähig (und das liegt nicht an Luc, sondern an der Struktur des Pfades). Hier sind nämlich in einem Thread Reviews zu verschiedenen Modellen zusammengepackt und die (wichtige!!!) Diskussion wurde untersagt.

    Mein Vorschlag wäre, statt diesem Review-Thread einen eigenen Ordner (Reviews, DP-Reviews oder was auch immer) unter Keys anzulegen, und dann zu jedem Modell, das empfehlenswert erscheint (oder auch nicht!) darin einen eigenen Thread. Das hätte folgende Vorteile:

    1. Es wäre übersichtlicher als der(die) jetzige(n) Thread(s) (und eben genau das Gegenteil eines Bildschirmfressers!).
    2. Die Diskussion zu den Modellen wäre nicht unterbunden (wie jetzt), sondern, im Gegenteil, erwünscht (und das ist wichtig!)!
    3. Man könnte als Start die vorhandenen Threads (also z.B. den DP-Review-Thread von Luc und z.B. den RD700-Thread von Fetz) dorthin verschieben (zumindest den link nennen) und würde nicht bei 0 anfangen.
    4. Der Arbeitsaufwand (im Review-Thread sind 15 Beiträge zu 8 Modellen, darunter auch das RD) ist doch begrenzt und < 5 min. Und mit Fetz, Luc & Co wären auch schon die Paten (=Autoren, nicht Zusatzarbeit für die Moderatoren) bekannt und benannt.
    5. Bei der Kaufberatung könnte man dann z.B. das MP8 oder das RD 700 empfehlen und dann auf genau den Thread dazu verweisen!
    6. Dieser Thread wäre dann auch die Quelle für Profi-Tipps (Ich habe nämlich z.B.von den Detailinfos von Fetz in dem RD-Thread beim Test profitiert und meine Meinung geändert! Ebenso wären mir im Laden beim Testen die ppp-Probleme bei einigen Yamahas ohne Lucs Beiträge dazu nie aufgefallen, vielleicht aber nach dem Kauf!).
    7. Ebenso könnte man in genau diese Threads links z.B. zu Testberichten (gibt es ja auch genug online!) zu dem jeweiligen Modell setzen. (Auch keine Pflichtaufgabe für die Moderatoren, sondern ein freiwilliges "Kann" für nette und hilfsbereite User).

    Vielleicht wird der Vorschlag ja wieder falsch verstanden, aber dann habe ich mich wenigstens nochmals bemüht. Und nochmals, es war nur ein Vorschlag. Wenn der keine Zustimmung findet (da sollte man aber eigentlich die Meinung derer berücksichtigen, die Hilfe brauchen, nicht die Meinung der User, die praktisch im Forum leben, wenn man das jetzt nicht missversteht!;)), kann ich es nicht ändern. Ich weiss ja nicht, ob ihr das Forum auch als Dienstleistung versteht? Wenn Kunden in einem Laden immer wieder Dinge suchen und nicht finden, würde ich überlegen, warum und zumindest versuchen, es zu verbessern. Nützt doch wenig, wenn die Verkäufer im Gegensatz zu den Kunden wissen, wo was ist, und die Kunden sogar noch zurechtstauchen, weil sie an der falschen Stelle suchen, oder?;)

    Und wenn der Vorschlag immer noch nicht als Verbesserung angesehen wird, dann ab in die Tonne damit. Ist wirklich kein Problem für mich! Es war nur ein Vorschlag, keine Forderung, keine Besserwisserei! Aber dann sollte man diese Einsicht von mir auch nicht als destruktiv oder feige ansehen, es wäre und ist einfach logisch und vernünftig.:great:
     
  15. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 15.11.06   #15
    Abend,

    dann versuch ich das auch nochmal ganz lieb :)

    Ich schreib das mal in einen Satz und du sagt ja oder nein, ok?

    Für jedes DP ein Thread und alles rein?

    Ich sehe da nur ein Problem, das der Thread lang wir und evtl. auch unübersichtlich. Dann hat wieder einer keine Lust zu suchen und macht nen neuen auf.

    Weißt du was ich meine?

    Gruß
     
  16. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 16.11.06   #16
    Hello you two lovebirds ;) ;) ;)

    da es ja auch an anderer Stelle im Board (Gitarren?) ähnliche Diskussionen gibt, wäre es doch eventuell sinnvoll wirklich mal was in die Richtung von Harmony-Central aufzubauen.
    Klar ist das viel Arbeit und braucht viele Inputs, andererseits gibts dann das erste mal eine Produktreviewdatenbank in Deutsch.

    ciao,
    Stefan
     
  17. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 16.11.06   #17
    Morgen,

    die Idee ist auf jeden Fall gut. Und auch wesentlich besser als in einem Thread. Frage ist nur, wie die Resonanz bei sowas ist, weil es ja HC gibt.

    Mach doch den Vorschlag mal bei den HCA's?! Dann gucken wir mal, was die sagen. Immerhin muss ja auch jemand die Arbeit machen.

    Gruß
     
  18. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 16.11.06   #18
    Das meinst du nicht ernst, oder? :screwy:

    Das ist, was begrenzt auf einen Thread unübersichtlich wird.

    Mit der Harmony-Central-Geschichte sehe ich analog zum derzeitigen Review-Thread das Problem, dass es nicht allzuviele Beiträge geben wird. Wieviel Reviews gibts denn bisher? Meiner Meinung nach ist das damit begründet, dass man den ein oder anderen Fakt zu einem Gerät kennt und an den entsprechenden Stellen erwähnt, aber für ein Review das Gesamtwissen über ein Gerät zu dürftig ist. Geht zumindest mir so, und gemessen an der Anzahl Reviews den meisten anderen offensichtlich auch. IMHO ist für ein Harmony-Central-mäßiges Ding unser Einzugsbereich an beitragswilligen Usern (noch) zu klein. Aber ich kann ja auch irren und hier kommt jetzt eine Flut an Zustimmungsbekundungen und Reviewschreibern. ;)

    Definitv nicht. Genausowenig wie das Forum in "Kunden" und "Verkäufer" o.ä. unterteilt ist.
     
  19. JoKey

    JoKey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    217
    Erstellt: 10.12.06   #19
    Ja!:great::great::great:

    P.S.: Das Thema ist (wie in der Plauderecke zu erwarten) zwar mittlerweile "gegessen." Aber vielleicht wird es ja doch mal in irgendeiner Form umgesetzt. Es war auch keine ausgereifte und 1:1 umsetzbare Idee, einfach ein erster Vorschlag, durchaus erweiterbar und verbesserungsfähig. Man muß es auch wirklich nicht auf DPs beschränken. (Momentan würde mich z.B. eine Masterkey-Ecke interessieren, wo Experten (Besitzer) für die erhältlichen Alternativen einfach(er) zu finden wären. Detailfragen dann z.B. per PN. Und ich habe die Suchfunktion benutzt und das Ergebnis ist und bleibt unbrauchbar... bevor jetzt wieder "nette" Empfehlungen kommen).:great:

    P.S. 2: Das Problem mit den langen Threads sehe ich eher als vernachlässigbar an. War nicht einer der Kritikpunkte oben, dass es zu einigen Modellen zu wenig Beiträge / Informationen gibt? Ist doch auch eine Bewertung, oder?:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping