Verkabelung 2 Humbucker 1xTone, 1xVolume

B
Bati23
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.13
Registriert
02.06.12
Beiträge
4
Kekse
0
Hallo ihr Musiker da draußen,
ich spiel jetzt seit etwa 3jahren gitarre und dachte mir:"Anstatt das ich mir eine E-Gitarre kaufe, bau ich mir doch lieber eine."
nunja... das war leichter gesagt als getan :D nach fast 2monaten sind die SEHR leienhaften lackierarbeiten endlich erledigt doch jetzt beginnen erst die Probleme :D

ich habe mir von http://www.mpm-instruments.de/ den heavy metal e gitarren bausatz bestellt... könnt ihr mir vll ein link oder so schicken von einer schaltskizze? hab jetzt schon etwa 2h gesucht und diese seite gefunden http://www.stud.uni-karlsruhe.de/~utbxc/LLL/HH.htm doch ich hab keine ahnung welche ich brauch :(

Produktbeschreibung:
· Korpus: Ahorn massiv
· Ahorn Hals mit Palisander Griffbrett
· 24 Bünde
· Pickups: 2 Spezial Humbucker
· 1 Volumenregler + 1 Tonregler
· 3 Wege Schalter
· verchromte Hardware, Mechaniken einzeln verschraubt, gekapselt und ölgelagert
· 6 Stahlsaiten
· Mensur: 64,8 cm
· geschraubter Hals
· inkl. Tremolohebel

währe nett wenn ihr helfen könntet
mfg
Batze
 
B
Bati23
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.13
Registriert
02.06.12
Beiträge
4
Kekse
0
vielen dank für die schnelle antwort

ich habe allerdings noch das Problem das ich nich weis welcher meiner beiden humbucker der neck is da beide identisch aussehn ausser das es den kleinen untershcied gibt das der eine
ein rote isuliertes kabel hat aus dem ein unisoliertes und ein weißes kommt
und der andere
ein gelbe isuliertes kabel hat aus dem ebenfalls ein weißes und ein unisoliertes kommt...
auf der skizze kommen allerdings 5kabel aus dem kabel *confused*
 
Fabi_S
Fabi_S
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
28.12.20
Registriert
16.04.09
Beiträge
1.464
Kekse
6.436
Ort
Gaimersheim
Hallo!
Ein Multimeter hast du nicht rein zufällig zur Hand? Damit könntest du den Widerstand der Tonabnehmer messen. Ansonsten frag doch mal bei dem Shop nach, die müssten doch wissen, welche Farbe für was ist.
Bei dir ist das nicht isolierte Kabel die Masse. Die wird zum Beispiel auf ein Potigehäuse gelötet. Das isolierte Kabel ist das "heiße" Kabel, auf dem das Signal liegt. Das kommt an den Schalter oder an eine Lötöse des Potis. Das sieht man aber gut in der SD Zeichnung.
Die Tonabnehmer haben da 5 Kabel weil sie splittbar sind und Masse und Abschirmung jeweils ein seperates Kabel haben. Ansonsten funktionieren die genau so wie deine 2 adrigen Tonabnehmer.
Grüße,
Fabi
 
Rockin'Daddy
Rockin'Daddy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
21.09.05
Beiträge
21.215
Kekse
115.606
Ort
Berlin
der eine
ein rote isuliertes kabel hat aus dem ein unisoliertes und ein weißes kommt
und der andere

Rot=Signal
Weiß=Masse
Nicht isoliert=Schirmung

ein gelbe isuliertes kabel hat aus dem ebenfalls ein weißes und ein unisoliertes kommt...

Gelb=Signal
Weiß=Masse
Nicht isoliert=Schirmung
Edit: totaler Stuß! Ich hätte mir das Bild mal anschauen sollen......

Greetz,

Oliver
 
Zuletzt bearbeitet:
Fabi_S
Fabi_S
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
28.12.20
Registriert
16.04.09
Beiträge
1.464
Kekse
6.436
Ort
Gaimersheim
Oli, du hast das falsch verstanden. Die Humbucker sind nur 2 adrig mit Signal und Masse. Schau dir mal das Bild von dem Bausatz an, dann siehst du, dass rot und gelb einfach die Farben des Kabels sind, in dem die andern beiden drin sind.
Grüße,
Fabi
 
Rockin'Daddy
Rockin'Daddy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
21.09.05
Beiträge
21.215
Kekse
115.606
Ort
Berlin
Hi Fabi!

Ja, scheiße.............
Hast natürlich Recht. Da hab ich gar nicht geschaut.

Na, dann einfach mit Multimeter messen (Polepiece-Spacing scheint ja identisch) und den mit dem meisten Bumms an den Steg.
 
B
Bati23
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.13
Registriert
02.06.12
Beiträge
4
Kekse
0
danke für die schnelle hilfe ich werds heute mal testen
 
B
Bati23
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.04.13
Registriert
02.06.12
Beiträge
4
Kekse
0
so habs jetzt gemessen... tut mir leid aber is eine größere zahl gleich mehr bumms? :D bin echt ein nix wisser auf dem gebiet der elektronik...
 
Rockin'Daddy
Rockin'Daddy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
21.09.05
Beiträge
21.215
Kekse
115.606
Ort
Berlin
Der PU mit mehr DC-Widerstand gehört an den Steg, weil die Saiten dort weniger auslenken und somit weniger Spannung induzieren. Der PU "gleicht" das mit mehr Wicklungen aus.
Also: Hohe kOhm an den Steg, niederigere kOhm an den Hals.


Greetz,

Oliver
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben