Verstärker-Beratung ...

von Pajo, 11.11.06.

  1. Pajo

    Pajo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    25.06.12
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 11.11.06   #1
    Hi !
    Möchte mir zu Weihnachten gern nen neuen Verstärker wünschen. Hab zZ nämlich nur nen ganz billigen Übungsverstärker der bei der Gitarre dabei war ...

    Hab mich ma bei PPC Musik umgeschaut - bzw. auf der Website.
    Ein Roland und ein Coxx verstärker sind mir da aufgefallen.
    Brauche den Verstärker nur für Übungszwecken zuhause, sollte aber schon gut sein und gute Sounds in jeglicher Musikart bieten...

    Sind die beiden heir für ihren Preis gut ?
    Welcher ist besser ?

    Danke schon mal .

    [ Sorry kann die Links davon irgendwie nicht koppiern , einfach auf PPC-musik.de gehn und obben beier suche das hier eingeben :

    Roland :
    ROLAND Cube 30 Gitarren Verstärker [ Der Verstärker, der 179 €kostet ;) ]

    Coxx :
    COXX CB 60 Bass Verstärker 65W
     
  2. ForesterStudio

    ForesterStudio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    7.208
    Erstellt: 11.11.06   #2
    Die Links führen einen nur auf die Seite die kommt nachdem man "ppc musik" eingibt :D
    Nenn die beiden amps doch mal beim namen oder poste einen funktionierenden link :)
     
  3. bebe

    bebe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.06
    Zuletzt hier:
    2.03.08
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.06   #3
    öhm...
    COXX CB 60 Bass Verstärker 65W?

    ach, und schau mal nach den line 6 spider 2, die sind soweit ich weit momentan stark reduziert, weil die spider 3 serai rauskommt...
     
  4. ForesterStudio

    ForesterStudio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    7.208
    Erstellt: 11.11.06   #4
    https://www.musiker-board.de/vb/amps-boxen/166890-review-micro-cube.html
    Das ist das Review zum "kleinen Bruder" des Cube 30. Les dir das mal durch, ich hab den micro cube auch mal gehört und fand ihn sehr cool, in dem Preisbereich eigentlich der einzige den ich dir empfehlen kann. Also würdest du mit dem Cube 30 sicher nichts falsch machen.
    Der andere ist in der Tat ein Bassamp :D Den würd ich nich nehmen;
    Auch die line6 spider gefallen mir jetzt nicht so, aber das ist Geschmackssache.
     
  5. T-Rex

    T-Rex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    360
    Erstellt: 11.11.06   #5
    Der Roland ist ein sehr guter Amp, den Coxx kenn ich nicht, aber ich würde mir nicht zuviel von ihm versprechen. Also Toptip des Tages: Roland Cube (egal welcher). Schau dir auch mal die X-Cubes von Roland an.

    SoLong
    T-Rex
     
  6. Pajo

    Pajo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    25.06.12
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 11.11.06   #6
    Danke euch allen .. also ich schwanke zZ zwischen Micro Cube und Cube 30 . Ich denke ich werde mich für den Cube 30 entscheiden, da ich auch mal ne größere Lautstärke benätige ... ich denke mit zwei Watt ist der Micro Cube eher was für Zimmerlautstärke ( wie auch im Review steht ;) danke auch ) ...

    :great: Habt mir echt geholfen !
     
Die Seite wird geladen...

mapping