Verzögerung bei Audio Aufnahme

von Nighty, 26.07.05.

  1. Nighty

    Nighty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    3.07.11
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Erde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    17
    Erstellt: 26.07.05   #1
    HI!

    Ich versuch schon seit längerem Mit Logic auf AudioSpuren Aufzunehmen.

    Ich Habe eine Korg TRITON classic
    ein 6 MIc-Kanal Phonic Mischpult
    aber leider nur einen VIA-Audio Chipsatz (war beim kauf des PCs dabei)

    Ich habe jetzt das mischpult abgehängt und binn mit dem Triton in den LINE_In von der Soundkarte reingegangen.
    Logic zeigt mir nun an, dass ein signal reinkommt, jedoch habe ich eine ziehmlich hohe Verzögerungszeit. somit ist das Aufnehmen fast unmöglich
    Ich habe auch ein echo das eigentlich nicht auftreten dürfte????????
    Hätte jemand eine Idee warum ich ene solch hohe Verzögerung habe????
     
  2. Romeo

    Romeo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    23.03.11
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.05   #2
    hi!

    dein problem wird sich lösen lassen, in dem du in der suchfunktion ein bisschen nach dem begriff 'latenz' stöberst!
    hardwaremäßig wird es sich vermutlich nur durch den kauf einer guten recordingkarte mit asio treibern oder ähnlichem lösen lassen!
     
  3. DeathMetal

    DeathMetal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Österreich | Tirol
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    459
    Erstellt: 26.07.05   #3
    1. Checken ob du die richtigen Treiber installiert hast ... (Info: ASIO 4 All)
    2. das nennt man "Latenzzeit" und schuld daran sind eben die Treiber bzw. die Karte ...
    3. in der SUFU wirst du sehr sehr sehr viele Threads zu dem Thema finden ...

    Grüße

    Manuel
     
Die Seite wird geladen...

mapping