Vicoustic - was steckt dahinter???

von MikeDavies, 29.07.16.

  1. MikeDavies

    MikeDavies Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    1.08.16
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 29.07.16   #1
    Hallo,

    ich möchte mir gerne in mein neues Studio unter anderem "Vicoustic Wave Wood Absorber" verbauen. (siehe Bild)

    Meine Frage:
    Ich würde gerne wissen was für ein Stoff dahinter steckt? Basotect, normaler Akkusikschaumstoff oder gar ne Eigenproduktion von Vicoustic? Es gibt keinerlei Angaben weder bei den Musikshops noch bei Vicoustic!!! :-(

    Wer hat die und Erfahrung damit???
    Sind die zu empfehlen oder sind die von Thomann Eigenmarke (ohne Bild) oder von badwave (siehe Bild) vergleichbar und sind auch für den Obertonbereich ausreichend???

    Freue mich auf eure Antworten.

    VlG Mike ;-)
     

    Anhänge:

  2. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    14.02.18
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    162
    Kekse:
    3.930
    Erstellt: 29.07.16   #2
    Das ist ganz normaler Akustikschaumstoff. PUR, Basotec oder ähnliches. Einen Unterschied macht es praktisch nicht welcher akustikschaum da alle mehr oder weniger die selben AKUSTISCHEN Parameter haben, und somit gleich wirken.
    Ob jetzt Vicoustic, Thomann oder anderes ist eine Frage der Verarbeitungsqualität. Wirksam werden sie alle gleich sein.

    Wofür willst du die Dinger denn benutzen ?
    cheers
    Mika
     
  3. MikeDavies

    MikeDavies Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    1.08.16
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 29.07.16   #3
    Hi Mike altes Haus,

    erstmal hoffe es geht Dir gut!!! ;-)

    Ich willl mein neues Studio in eigenen Haus optimieren. Ist viel kleiner da wir nur maximal 1 Mann in der Gesangskabeine haben und Raum wo dann letztenendes alles gemischt wird! Soll alles wenn möglich weiß sein und da fand ich die ganz cool. In meinem Raum steht aktuell nur ein Tisch und es ist ziemlich leer und dadruch total verhallt! Raum hat mit Kabine auch nur knapp 13m² was völlig ausreichen für mich ist! Natürlich wäre ne Berechung der Raumakkustik mit Micro um dann zu sehen wo was speziel in diesem Raum benötig wird am besten! Nur habe aktuell nicht das Geld um mir das von jemanden leisten zu können! Habe auch leider nicht so die Ahnung wie ich das am BESTEN selbst machen kann... Was zu bauen habe ich keine Probleme damit nur wenn ich wüsste was und wo... :-/

    Gibt ja sowie ich das noch in Erinnerung habe extra Programme dafür...

    Kannst Du mir eventuell nen TIpp geben wie ich am besten selbt in eingener Regie vorgehen kann???

    VlG Micha from old old Germany ;-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping