Vorsicht: Neue Betrugsmasche bei e-bay!

von bassterix, 11.09.07.

  1. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 11.09.07   #1
    Der Spiegel schrieb gestern:

    Ich erhielt letzte Woche ebenfalls eine solche e-mail, also seid vorsichtig!

    Edit:
    E-bay empfiehlt hier: http://pages.ebay.de/help/confidence/spoof-email.html#reporting
     
  2. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 11.09.07   #2
    Vielen Dank !!!
     
  3. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 11.09.07   #3
    gut zu wissen werd mal n bissle vorsichtiger in der bucht rumfummeln.....

    Dickes Danke!
     
  4. szem

    szem Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.06
    Zuletzt hier:
    7.03.16
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Wulkaprodersdorf
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    4.258
    Erstellt: 12.09.07   #4
    An alle: Überall, wo eine Western-Union-Bezahlung gefordert wird, HÖCHSTE VORSICHT walten lassen. Das ist ein Bezahlungsinstrument, das auch gern zur Geldwäsche benutzt wird. Überhaupt kann man Second Offerings zu 90 Prozent als Scam abtun ...
     
  5. bassterix

    bassterix Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 21.09.07   #5
    Jetzt erhalte ich schon solche Angebote von Auktionen, auf die ich gar nicht geboten hatte. :eek:

    Ich brauch keinen Nerzmantel, ehrlich. :D
     
  6. migu

    migu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 21.09.07   #6
    Jaja....jetzt kommts raus....bassterix ist Fellfetischist!!!
     
  7. schaechtele

    schaechtele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.07
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    97
    Ort:
    Horb
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 01.10.07   #7
    Ich habe letztens bei einem Fender Jazz Bass bei eBay mitgeboten und bekam so eine Nachricht nach dem Ende der Auktion.

    Wenn man auf den Link geklickt hat, kam eine 1:1-Kopie der eBay-Website, wo man nur noch auf einen Sofort-Kaufen-Button klicken konnte (Hab ich natürlich nicht gemacht). Die URL der Seite sah schon ziemlich verdächtig aus. Hab die Email leider nicht mehr, sonst könnte ich den Text posten.

    Gruß
    Schaechtele
     
  8. bassterix

    bassterix Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 03.10.07   #8
    E-Bay empfielt auf keine Links in solchen Mails zu klicken sondern sie an die obige Adresse weiterzuleiten und sie anschliessend zu löschen.
     
  9. poor but loud

    poor but loud Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.08
    Zuletzt hier:
    29.07.16
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    85
    Kekse:
    3.464
    Erstellt: 14.02.08   #9
    Dass Ebay den Schutz von Kundendaten offenbar überhaupt nicht im Griff hat, ist schon starker Tobak. Zumindest Phishing-Mails sind mir aber bislang erpart geblieben. Ich habe bisher erst ein- oder zweimal ein Angebot an unterlegene Bieter erhalten. Die Abwicklung klappte dann auch einwandfrei.
     
  10. bassterix

    bassterix Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 15.02.08   #10
    Mittlerweile hat sich die Situation sehr stark gebessert, zumindest habe ich schon seit langer Zeit keine verdächtigen e-mails mehr erhalten.:)
     
  11. bassterix

    bassterix Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 13.03.08   #11
    Quelle: Der Spiegel
     
Die Seite wird geladen...

mapping