Vorstufenröhre Hartke 3500

von Kramerama, 02.09.05.

  1. Kramerama

    Kramerama Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    3.09.13
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    462
    Erstellt: 02.09.05   #1
    Gutem Morgen miteinander,
    hab schon überall gekuckt aber nix gefunden. Was ist da für eine Vorstufenröhre in dem Hartke 3500 drin? Will unserem Basser ein kleines Geschenk machen - also fällt aufschrauben und nachkucken aus.
    Der Amp ist ja hier eigentlich reichlich vertreten und es wurde genügend über den diskutiert. Ist ja alles Geschmacksache. Mir wärs auch lieber da würd ein Glockenklang oder ein Ampeg stehen... Aber er liebt seinen Amp.
    Also meine Frage... hat jemand von euch versucht da schonmal andere Röhren reinzuknallen? Hat das viel Effekt auf den Sound? Welche Röhren habt ihr dann verwendet für welches Ergebnis?
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
  3. Kramerama

    Kramerama Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    3.09.13
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    462
    Erstellt: 02.09.05   #3
    Vielen Dank für die Info. Was ist der Standard einer 12AX7 bei Hartke?
    Ich meine bei Marshall sinds Svetlanas und bei Mega Busie und Engel sinds Chinas oder Sovteks. Ich glaub ich schenk ihm ne TT12ax7.
    Ich werde die Röhren aber doch lieber bei Dirk bestellen.
    Merci erstmal...
     
  4. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 02.09.05   #4
    das weiß ich nicht - jedenfalls hab ich bei dieser Büchse schon alles mögliche an Röhren probiert, ohne dass sich wesentlich was verändert hätte.
    (Immer gleich schlecht - das ist jetzt aber wirklich rein subjektiv)
     
  5. if

    if Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.15
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    228
    Erstellt: 02.09.05   #5
    Ich glaub da is ne 12AX7 WA drinn, bin mir aber nicht ganz sicher.
    Auf jeden Fall kann ich bestätigen dass sich durch den Röhrentausch nicht viel am Sound ändert...

    mfg
    if
     
  6. mad.mick

    mad.mick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    12.06.13
    Beiträge:
    75
    Ort:
    inzwischen München
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    137
    Erstellt: 03.09.05   #6
    Bei den Röhren aus heutiger Produktion wundert es mich nicht, dass man keine Unterschiede hört, denn letztlich beziehen die Amp-Hersteller und auch die Röhrenhändler ihre Röhren alle aus denselben Fabriken in China. OK, manche kommen auch aus dem ehemaligen Ostblock, aber irgendwie landen die selten in neuen Verstärkern... mag am Preis liegen. Das gute an neuen Röhren ist die ziemlich gleichmäßige Qualität, und sie klingen auch besser, als viele alte NOS-Röhren. Aber es gibt eben auch NOS-Röhren, die erheblich besser klingen, als solche aus heutiger Fertigung. Ich kann zu Hartke speziell nichts sagen, aber von den NOS werden oft Telefunkens (mit Raute im Boden: <> - ziemlich teuer, teilweise > €100,--) empfohlen, oder auch RCAs oder Mullards, oder auch die 5751 von GE oder Sylvania. Fang mal hiermit an, und google dann ein bisserl nach NOS-Röhren, da findet sich sicher einiges in der allwissenden Müllhalde. Ich hab verschiedene Röhren zuletzt an meinen SWRs ausprobiert, und da waren die Unterschiede erheblich. Inzwischen läuft bei mir eine green print, triple mica, Sylvania 5751, und das ist der cleanste und wärmste Sound, den man sich nur vorstellen kann, sogar besser als mit der Telefunken<> ECC83, die in meiner Schublade auf eine neue Aufgabe wartet.

    Bei dir fällt ausprobieren wohl aus, weil es ja ein Geschenk sein soll, und einen Arm und Bein darf es auch nicht kosten, deswegen: Google ist dein Freund.
     
  7. Kramerama

    Kramerama Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    3.09.13
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    462
    Erstellt: 05.09.05   #7
    Danke Jungs, ich schau mal ob ich was historisches und noch so eine Svetlana bekomme. Dann hab ich zumindest was in Peto falls die historische scheiße ist.

    Merci an euch!
     
Die Seite wird geladen...

mapping