Warnung vor Millenium Gehörschutz

von Lavalampe, 07.03.06.

  1. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 07.03.06   #1
    Hallo,
    ich habe heute endlich meinen Millenium Gehörschutz bekommen welcher ein Duplikat vom Alpine Musicsafe ist. Aber schon als ich ihn ins Ohr gesteckt habe, habe ich ziemliche Ohrenschmerzen bekommen und nach gut 5min habe ich ihn herausgenommen und hatte für den Rest des Mittags starke Ohrenschmerzen. Bei meinen alten Music Sage war das nie der Fall!

    Habt ihr auch schon Erfahrungen mit diesen "Ohrstechern" gemacht?
    Ich habe schonmal Thomann angeschrieben aber leider kam noch keine Antwort...

    gruß Lava
     
  2. imka

    imka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    30.05.08
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 07.03.06   #2
    mhm ka....
    hast du irgendwelche allergien?
     
  3. Sermeter

    Sermeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    27.12.10
    Beiträge:
    1.427
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 07.03.06   #3
    was hattest du denn für schmerzen? hat der den schall nicht gedämpft? gab es druckstellen? oder bist du irgendwie allergisch darauf?
     
  4. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    12.025
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.234
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 07.03.06   #4
    Hast Du die vielleicht einfach zu tief reingesteckt?
     
  5. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 07.03.06   #5
    ich hab den auch
    und keine probleme... die dämpfen den schall sehr gut und sind eigentlich auch recht weich und "anschmiegsam", muss zugeben dass es in einem ohr n ticken besser passt als im anderen, aber der mensch ist nunmal nicht symetrisch ;)
    aber jeder gehörgang ist anders
    mal überprüft ob ein produktionsfehler vorliegt also irgendwie was komisch übersteht oder so?
     
  6. amon334

    amon334 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.06   #6
    hallo,
    ich hab diesen ohrschutz auch, probleme hatte ich aber keine.
    bin völlig zufrieden. :great:

    ich wüsste jetzt auch nicht woran es liegen könnte...:confused:
     
  7. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 07.03.06   #7
    Habe mir die Ohrstöpsel vor einigen Tagen zugelegt und haben ebenfalls keine Probleme damit. :screwy:
    Vieleicht solltest du sie einfach umtauschen. (Produktfehler, etc.)
     
  8. Lavalampe

    Lavalampe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 07.03.06   #8
    Also ich hab mir die Dinger eben nochmal angezogen und da war der schmerz schon nichtmehr so schlimm... komische sache...
    Eventl war das Material irgendwie verhärtet? Also gestern hatte ich danach noch 2-3 st. wirklich starke Schmerzen aber heute gehts eigentlich. Sie sind zwar immernoch nicht so bequem wie die Musicsafe und dämpfen auch schlechter aber zum Glück passen die alten Filter auch in diesen Gehörschutz. Naja ich werde sie nun weiter behalten (müssen) und hoffen, dass meine Ohren sich an die Dinger gewöhnen...

    Kann es sein das meine Ohren empfindlicher geworden sind, weil ich zur Zeit stark erkältet bin? Wenn ja dann wäre das peinlich :p
     
  9. Jo Jones

    Jo Jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Bamberg/Melkendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 07.03.06   #9
    joa...
    ich glaub, genau das ist der Fall..
    es kann sein das by dir der gehörgang etwas verschleimt ist...
    dann baut sich druck im innenohr auf, was sich dann ganz bestimmt mit dem schlagzeugspielen verstärkt....
    hatte das auch mal und des kann wirklich höllisch weh tun...

    also spiele am besten nicht so laut oder am besten wenig oder gar kein schlagzeug...
     
  10. Lavalampe

    Lavalampe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 07.03.06   #10
    Verdammt! Der Alptraum jedes Drummers :D
    Ok danke. Hab ich den Millenium Dingern zu unrecht etwas schlechtes nachgesagt.

    Sorry @Thomann/Millenium/u all :p
     
  11. session

    session Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.05
    Zuletzt hier:
    5.06.07
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 07.03.06   #11
    "...inkl. Thomann 30 Tage Money Back Garantie!..." Das ist der Schlüssel aller Fragen :)

    se
     
  12. Jo Jones

    Jo Jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Bamberg/Melkendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 08.03.06   #12
    hmmm
    ich hätt eigentlich als ich das threadthema gelesen hab gedacht, dass des einfach billig dinger sind...
    weil ja -also find ich jetzt- millenium so ne billig thomannmarke is...

    ich persönlich kauf auch selten beim thomann ein..
    obwohl ich eigentlich nicht weit weg wohn...
     
  13. Lavalampe

    Lavalampe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 08.03.06   #13
    Gilt aber nur bei Artikeln welche nicht "versüfft" sind wenn man sie benutzt hat. Trompeten sind z.B. auch ausgeschlossen genauso wie Gitarrensaiten.
     
  14. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 08.03.06   #14
    jo jones:
    millenium hat sowohl schrott als auch taugliche sachen
    der hörschutz ist mehr als tauglich ;)
     
  15. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    6.710
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 09.03.06   #15
    Sicher, das es keine Mittelohrentzündung ist?

    Irgendwer hat mir das mal so erklärt (ich hoffe ich geb das richtig wieder, bin kein Mediziner), mit der Erkältung:
    Durch die fehlende Entlüftung des Mittelohrs durch die Nase und den gleichzeitigen Abschluss des Ohres mit den Ohrstöpseln kann es nach einiger Zeit zu Druck-Gefühlen im Ohr kommen.


    Grüße

    Bob
     
  16. Jo Jones

    Jo Jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Bamberg/Melkendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 10.03.06   #16
    @lite mb: lol genau des hab ich doch oben erklärt. :screwy: Wie war des nochmal mit am besten den ganzen thread lesen??:D
     
  17. Leberfläkel

    Leberfläkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    888
    Ort:
    MR, HU, AB
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 10.03.06   #17
    ..das Problem kann auch daran liegen, das die EarProtex eine Lamelle mehr haben als die Alpine; enge oder kurze Gehörgänge können damit ihre Probleme bekommen. Falls die Schmerzen weiter auftauchen einfach mal die dritte Lamelle abschneiden (die oberste natürlich!), viel zu verlieren hast Du ja nicht mehr...
     
Die Seite wird geladen...

mapping