Warp factor an teufel 5.1 sytem concept e anschliesen

von Key, 16.09.06.

  1. Key

    Key Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    18.09.06
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.09.06   #1
    Ja weis das solle eigentlich in den warp thread , aba bräuchte ne schnelle antwort und zwar ob ich das effektpedal auch direkt mit der teufel anlage verbinden kann (ob dan nichts kapput geht, ) weil hab nurn 15 watt behringer verstärker und der sound ist durch den katastrophal,


    naja freu mich wenn mir jemand schnell antworten kann :D
     
  2. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 16.09.06   #2
    gitarrensounds durch hifi anlagen dürften potentiell auch erstmal katastrophal klingen, solange du sie nicht durch amp-modeller laufen lässt. von den anschlüssen stelle ich mir das auch gerade schwer vor. son teufel set hat ja wahrscheinlich auch cinch eingänge... dein warp sollte ja eher klinke haben
     
  3. Key

    Key Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    18.09.06
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.09.06   #3
    ja nschluss is kein problem , hab hier über 1000 adapter , nur ob das system dadruch nicht kapput gehen würde
     
  4. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 16.09.06   #4
    Hu,
    hab das Concept E Magnum und darüber auch schon über mein Multi-Effekt Gitarre gespielt: Wenn du über Computer gehst : Lass es, du übersteuerst die Soundkarte.
    Wenn du ohne Vorstufe in den Woofer gehst klingt's einfach nur scheiße.

    Lohnt also nicht wirklich ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping