Was ist das für ein Amp ?

  • Ersteller xxkaosxx
  • Erstellt am
X
xxkaosxx
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.10
Registriert
21.04.09
Beiträge
16
Kekse
0
Hallo Liebe Gitarristen :),

Ich habe mich hier in dem Board angemeldet, weil ich auf nette Hilfe hoffe :)

Also, ich habe einen Verstärker, ich weiss nur das es ein Röhrenamp ist, und eine Box von Celestion (Classic Lead 80) Verbaut ist. Aber was es für ein AMP ist (Marke oder anderes) weiss ich leider nicht. Wenn ich Gain voll aufdrehe klingt es nicht gerade sehr gut, und wenn ich ihn nur zur hälfte aufdrehe fast garnichtmehr.

Hier sind noch ein Paar Bilder (Entschuldigung für die Qualität der Bilder, aber das Wesentliche kann man glaube erkennen):

http://s10.***.net/file/d/1771/pbluqxwb_jpg.htm (Vorn Oben)

http://s10b.***.net/file/d/1771/5axd8wiw_jpg.htm (Vorn Unten)

http://s1b.***.net/file/d/1771/y2mnmfna_jpg.htm (Hinten Oben Links)

http://s11b.***.net/file/d/1771/yfjb8j9d_jpg.htm (Hinten Oben Rechts)

http://s11.***.net/file/d/1771/zk3ak9bc_jpg.htm (Hinten Röhren)

http://s8b.***.net/file/d/1771/escwh7zo_jpg.htm (Box)

Ich Bedanke mich jetzt schonmal,

Mfg Maik
 
Eigenschaft
 
K
Knallekalle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.10.21
Registriert
09.04.07
Beiträge
76
Kekse
69
Guten Abend,

Das sieht mir sehr nach einem Hohner Vendetta 30 LV aus!
Müsste so aus den 70er/80er Jahre stammen. Ich selbst hab auch einen besessen, ganz nettes Ding eigentlich.
Meiner ist mir leider im letzten Jahr abgeraucht, weil ich dumemrweise ohne Last (das heisst ohne angeschlossenen Lautsprecher) angemacht habe.

Zu deinem Problem bezüglich des Gains kann ich dir leider nicht helfen. Da müssen fachkundigerer User Antwort zu geben! ;)

Normal ist es in jedem Fall nicht!

Gruß

Kalle
 
R
Rosenfrfeund
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.01.10
Registriert
16.01.08
Beiträge
443
Kekse
2.019
Ort
Westmünsterland
Sorry, aber die Aufnahmen sind derart unscharf, dass man nichts erkennen kann. Hat das Ding denn kein Typenschild.
Andererseits, was nutzt es dir, wenn du den Namen weisst. Wenn er für dich "bescheiden" klingt, dann mit oder ohne Namen.

Gruß vom
Rosenfrfeund
 
P
Prog. Player
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.12.19
Registriert
19.10.07
Beiträge
2.264
Kekse
2.986
Ort
Falun
Sorry aber kann da gar nichts drauf erkennen. Falls es sich um einen Vendetta handelt sollte man wissen, er wurde in einer Zeit gebaut wo eben nicht High Gain das Mass aller Dinge war, daher kann ers auch nicht. Einzige Lösung hierzu wäre dann echt nur noch was hochwertiges zum vorschalten. Die Teile waren übrigens baugleich mit den damals verbreiteteren KMD Amps....
 
X
xxkaosxx
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.10
Registriert
21.04.09
Beiträge
16
Kekse
0
ICh würde halt einfach gerne wissen, auf was ich da spiele :p

Aber danke erstmal für die Antworten :)

edit:// Ein Typenschild ist nicht dran.

Mfg
 
-N-O-F-X-
-N-O-F-X-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.10.21
Registriert
09.10.03
Beiträge
5.561
Kekse
8.946
Zu deinem Problem bezüglich des Gains kann ich dir leider nicht helfen. Da müssen fachkundigerer User Antwort zu geben! ;)

Normal ist es in jedem Fall nicht!
Naja... er sagt ja es klingt nicht gut.. könnte auch einfach eine Frage des Geschmacks sein
 
Paulasyl
Paulasyl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.10.21
Registriert
09.03.09
Beiträge
2.194
Kekse
17.832
Ort
Anne Ruhr
Wenn das Ding aus den 70ern stammt, könnten aber auch schlicht die Röhren am Ende sein...
Außerdem kann ich durch den Augenkrebs sogar was von Serial No. lesen, dann gibt es auch ein Typenschild!
 
X
xxkaosxx
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.10
Registriert
21.04.09
Beiträge
16
Kekse
0
Es ist so, Der Ton ist zu Tief, und Klingt sozusagen "richtig Dreckig" also schin ziemlich schlecht, aber ich habe mir jetzt ein Multieffektgerät bestellt und werde das dann davorschalten.

Mfg
 
Paulasyl
Paulasyl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.10.21
Registriert
09.03.09
Beiträge
2.194
Kekse
17.832
Ort
Anne Ruhr
Nein, nein, NEIN! Scheiße kann man nicht polieren! Effektgeräte sind "Effektgeräte", einen beschissenen Grundsound verbessern sie nicht, aber auch gar nicht!
 
K
Knallekalle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.10.21
Registriert
09.04.07
Beiträge
76
Kekse
69
Es ist so, Der Ton ist zu Tief, und Klingt sozusagen "richtig Dreckig" also schin ziemlich schlecht, aber ich habe mir jetzt ein Multieffektgerät bestellt und werde das dann davorschalten.

Mfg

Beziehst du das nur auf den Overdrive oder ist das bei beiden Kanälen der Fall?
Den Overdrive hab ich anfangs auch immer als ziemlich unschön empfunden, während der Clean-Kanal immer schön knackig fand.
Als ich mal eine andere Box angeschlossen hab, fand ich auch den Overdrive ganz in Ordnung.
Ach und im Übrigen ist der Impendanz-Schalter hinten auf 8 Ohm gestellt, aber ein 16 Ohm Speaker angeschlossen. Das könnte evtl Leistung schlucken!
 
X
xxkaosxx
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.10
Registriert
21.04.09
Beiträge
16
Kekse
0
Naja, es ist ja nur die Zerre die so komisch klingt, der Normale Ton (distortion oder wie des heisst) klingt eigentlich ziemlich geil.

(also wenn ich das richtig verstehe, wird der Sound vom Verstärker nicht besser durch das Gerät?)

Soll ich mal 16 oHm einstellen? Mfg
 
Paulasyl
Paulasyl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.10.21
Registriert
09.03.09
Beiträge
2.194
Kekse
17.832
Ort
Anne Ruhr
Ganz langsam jetzt! Der "normale" Ton ist unverzerrt, also "clean". Der "Bratsound", das Brett, also wie AC/DC und Metallica ist "distortion" oder "overdrive" oder "High-gain".
Und jetzt möchte ich als Versicherung, daß Du mich nicht verarschst, daß Du von Dir ein Foto machst, wo Du einen Schuh auf dem Kopf hast und ein Schild in der Hand "Ich bin Gefangener der A.R.S.C.H"!
 
X
xxkaosxx
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.10
Registriert
21.04.09
Beiträge
16
Kekse
0
Paulasyl Du bist echt ein riesen Witzbold oO

Also, es gibt 2 Kanäle, einen Clean und den anderen halt mit zerre, und der Clean klingt sehr gut, aber der mit zerre nicht, so schwer zu verstehen, Paulasyl?
 
Paulasyl
Paulasyl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.10.21
Registriert
09.03.09
Beiträge
2.194
Kekse
17.832
Ort
Anne Ruhr
Allerdings! Nun gut, Du bist sicher, daß die Röhren okay sind? und ja, ich bin ein Riesenwitzbold, ich werde dafür sogar mit T-Shirts bezahlt...aber das ist ein anderes Thema.
Du möchstest also nur den Clean-Channel nutzen und diesen dann mit einem externen Effektgerät beaufschlagen? Dann sag das doch gleich! Warum nicht, es wird trotzdem nichts an der Qualität des Amps ändern, denn auch der klare Kanal wird irgendwann übersteuern und das kann der ja nach Deiner eigenen Aussage nicht so gut.
Einigen wir uns also darauf, daß Dein Amp nicht viel taugt? Gut!
 
X
xxkaosxx
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.10
Registriert
21.04.09
Beiträge
16
Kekse
0
Darauf können wir uns einigen.

Bei den Röhren weis ich das nicht genau, den amp hab ich geschenkt bekommen.

Genau so hatte ich das vor, im Clean channel und dann ein Effektgerät vorschalten.

Mfg
 
Paulasyl
Paulasyl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.10.21
Registriert
09.03.09
Beiträge
2.194
Kekse
17.832
Ort
Anne Ruhr
Könnte klappen, klingt dann halt nach genau diesem Effektgerät und der Amp darf eben nie anfangen, im clean-Channnel zu clippen. Du könntest fast ebenso über die Stereoanlage spielen...
 
X
xxkaosxx
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.10
Registriert
21.04.09
Beiträge
16
Kekse
0
was meinst du mit Clippen?

Währe nett wenn du mir das Erklären würdest.
 
X
xxkaosxx
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.10
Registriert
21.04.09
Beiträge
16
Kekse
0
Als ich Clippen eingab, kam eine Methode um Pferdefell zu Verschönern -.-

Ich benutze immer erst Google, bevor ich dumme Fragen stelle ;)

EDIT: Guck dir deinen Link mal genauer an ;) diesen Artikel gibt es nichtmehr. Aber jetzt weiss ich das es Übersteuern ist.
 
Paulasyl
Paulasyl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.10.21
Registriert
09.03.09
Beiträge
2.194
Kekse
17.832
Ort
Anne Ruhr
Guck Dir mal den Link genauer an, der geht! ;)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben