Was könnte man nach diesen Stücken spielen?

J
J_Fischi_
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.06.20
Registriert
03.11.19
Beiträge
1
Kekse
0
Hallo Leute,
Im Moment spiele ich auf der Geige die Air varié nr. 1, das violinkonzert nr. 9 und scene de ballet von Beriot und mache mir Gedanken, was ich danach meinem Geigenlehrer vorschlagen könnte. Ich möchte aber keine total unrealistischen Vorschläge machen, deswegen frage ich hier mal nach.
Ich habe schon im Internet gelesen, dass jemand danach Mozart 5 gemacht hat und danach Mendelssohn (Obwohl für ihn/sie Bruch eine bessere Variante gewesen wäre da Mendelssohn zu schwer war).
Es würde mich mal reizen Paganini zu machen, wobei der vermutlich wie Liszt ist und man die verdammt schweren und die einigermaßen moderaten Stücke kaum auseinanderhalten kann. Es würde mir auch schon helfen wenn jemand mir sagen könnte, wo man die Stücke ev. Bei den Henle einstufungen hinpacken würde. Meiner Vermutung nach wäre es wahrscheinlich eine 6 (Stücke wie Beethoven Romanzen, Gigue aus Bachs voll partita u.s.w.) oder eine 7 (Sachen wie Mozart 5, Sarasate Zigeunerweisen und Saint-Saens rondo capriccioso). Ich weiß das Schwierigkeit subjektiv ist aber wie würdet ihr das persönlich einordnen?
Falls es auch weiterhilft: vor beriot habe ich praeludium und Allegro von Kreisler gespielt.
Danke für alle hilfreichen Antworten!
 
Eigenschaft
 
Silvieann
Silvieann
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.07.21
Registriert
05.07.15
Beiträge
1.957
Kekse
5.931
Air varié nr. 1, das violinkonzert nr. 9 und scene de ballet von Beriot
C. Dancla: Air Varié?
Violinkonzert No. 9 in a-moll von Charles de Beriot?
Scene de Ballet von Charles de Beriot?
Was sollte dich dann beschränken?
Kapier ich nicht.
Spiel doch einfach, worauf du Lust hast.

Von Wieniawski gibt es eine Reihe schöner Violin-Sachen, Eugène Ysaye: Poème élégiaque ist auch ein sehr schönes Stück. Maurice Ravel: Tzigane, Cesar Franck Sonate, Tschaikowsky: Souvenir d'un lieu cher. Mozart. Bach. Beethoven. Klar, Sarasate. Warum nicht Paganini? Tschaikowsky Violinkonzert in D.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Silvieann
Silvieann
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.07.21
Registriert
05.07.15
Beiträge
1.957
Kekse
5.931
Sarasate: Romanza Andaluza finde ich auch sehr schön.
Ist mir gerade eingefallen.

Es gibt wirklich ganz ganz viele, die toll Geige spielen können! Einfach wow!
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben