Wechsel von D'addario EXL110 auf EXL110W

von NiCeGuY, 03.07.06.

  1. NiCeGuY

    NiCeGuY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    13.12.10
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.06   #1
    Hallo,
    und zwar habe ich mir vor nicht all zu langer Zeit ne schöne Fender 62 Vintage gekauft. Mein Problem ist dass die G-Saite lauter ist als die anderen. Das liegt daran, dass die 62'er Pickups auf umwickelte G-Saiten eingestellt sind. Leider sind auf der Fender standartmäßig D'addario EXL110 Saiten drauf und ich möchte nun auf EXL110W umsteigen, da diese eine umwickelte G-Saite haben.
    Meine Frage:
    Wird es Probleme geben und muss ich die Gitarre neu einstellen? Die G-Saite wechselt dann von 017 auf w018. hoffentlich gibts dabei keine Probleme.
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 03.07.06   #2
    der unterschied wird so minimal ausfallen, dass du davon nix mitkriegen wirst... eventuell oktavreinheit etwas nachstellen aber ich glaub nich ma das wird nötig sein. versuch macht kluch, wenn du ne umwickelte g saite willst wirste doch über das bisschen einstellerei hinweg sehen können (sind immerhin maximal 5 min arbeit)
     
  3. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 05.07.06   #3
    die umwickelte g-saite hat einen noch dünneren kern als die d-saite, heißt sie wird voraussichtlich häufig reißen...
     
  4. NiCeGuY

    NiCeGuY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    13.12.10
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.06   #4
    So hab jetzt auch seit einiger Zeit die umwickelte G-Saite drauf und wieder ein Problem. Jetzt ist dei G-Saite ein wenig leiser als die anderen. Was kann ich tuen?
     
  5. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 17.08.06   #5
    Das Polepiece der G-Saite hochschrauben!?
     
  6. NiCeGuY

    NiCeGuY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    13.12.10
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.06   #6
    soweit ich weiß geht das bei den vintage pickups nicht.
     
  7. Schwarzblut

    Schwarzblut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 18.08.06   #7
    wenn leiser is musste da lauter spielen
     
  8. NiCeGuY

    NiCeGuY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    13.12.10
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.08.06   #8
    ???
    Nur die G-Saite ist leiser, der Rest ist normal laut.
     
  9. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 18.08.06   #9
    Das war doch normal wenn ich mich recht insinne...deswegen gibts Saitensätze mit umsponnener G-Saite...irgendwie sowas war da mal :rolleyes: :)
     
  10. NiCeGuY

    NiCeGuY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    13.12.10
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.08.06   #10
    Weiter oben habe ich geschrieben, dass ich jetzt ein Saitenset mit umsponnener Saite habe, diese jetzt aber leiser ist als die anderen Saiten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping