Welche LED-Farbe für Farbfolien

von mycrobit, 07.04.19.

Sponsored by
QSC
  1. mycrobit

    mycrobit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.19
    Zuletzt hier:
    21.05.19
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 07.04.19   #1
    Hallo zusammen,
    mache mir gerade einen Kopf welche LED-Farbe im Zusammenhang mit Farbfilterfolien günstiger ist. Wenn ich die guten PAR64 Kannen vergleiche, so wäre das warmweißes Licht. Wie verhält es sich aber mit kaltweißen LED Lampen? Hat da schon jemand Erfahrungen gesammelt?
     
  2. alexanderjoseph

    alexanderjoseph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.14
    Zuletzt hier:
    6.08.20
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    317
    Kekse:
    1.652
    Erstellt: 07.04.19   #2
    Zugegebenermaßen verstehe ich die Frage nicht wirklich aber vieleicht helfen dir diese Links.
    LEE Zircon
    Rosco Opti-flex
     
  3. mycrobit

    mycrobit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.19
    Zuletzt hier:
    21.05.19
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 08.04.19   #3
    Kurze Erklärung: Ich möchte vor LED-Fluter die altbekannten Farbfolien einsetzen. Es geht hierbei nicht um genaue Farbtreue. Die Fluter gibt es als kaltweiße (6000-7000K) und warmweiße (3200-3500K) Ausführung. Dadurch ist ja das Farbspektrum unterschiedlich und die Farben der Filter könnten was anderes darstellen. Gefühlt ist Kaltweiß heller und ich würde lieber diese verwenden, aber habe Sorge durch den größeren Blauanteil werden die Farben der Filter verfälscht.
     
  4. alexanderjoseph

    alexanderjoseph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.14
    Zuletzt hier:
    6.08.20
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    317
    Kekse:
    1.652
    Erstellt: 09.04.19   #4
    Es gab mal von LEE Farbfolien welche für LED angepasst waren, sodass der Unterschied zu den normalen Filtern bei gleicher Nummer gering war. Die scheint es jedoch nicht mehr zu geben.
    Da könnte dann helfen z.B. LEE 806 zusätzlich zu deiner Farbe einzusetzen um den Unterscheid auszugleichen..
     
  5. mycrobit

    mycrobit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.19
    Zuletzt hier:
    21.05.19
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.04.19   #5
    Warmweiße Fluter habe ich zwei da, so werde ich mal kaltweiße Fluter bestellen. Wird schon funktionieren und dann werde ich mal an dieser Stelle darüber berichten welche Unterschiede es gibt.
     
  6. mycrobit

    mycrobit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.19
    Zuletzt hier:
    21.05.19
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 07.05.19   #6
    Hatte ja versprochen ein Ergebnis zu schreiben.
    Der Unterschied ist nicht besonders. Meiner Meinung nach sehen die Farben mit warmton LEDs etwas wärmer (gelblicher) aus. Kaltweiß ist sogar farbneutraler. Also wenn es nicht auf genaue Farbtöne ankommt, dann bringt der kaltweiße Fluter etwas mehr Licht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping