Welche Ohm Zahl bei austausch von speakern in harley benton Box?

von fendero, 02.12.19.

Sponsored by
pedaltrain
  1. fendero

    fendero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.14
    Zuletzt hier:
    23.01.20
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    102
    Erstellt: 02.12.19   #1
    Hi Leute,

    ich habe mich schon durch das Internet gekämpft, möchte aber an dieser Stelle nochmal nachhaken, damit möglichst nichts schief geht. Zur Ausgangslage:

    Ich habe eine Harley Benton G212 Vintage Box und habe mich die ganze Zeit gefragt warum mir der Sound meines kürzlich erworbenen Amps (JVM 410H) im clean/crunch Bereich nicht so gut gefällt.
    Ich habe sehr lange einen JVM bei einem Freund gespielt, auch in einer 212er Box, dort waren allerdings 2 Celestion G12T-75 Speaker verbaut, im gegensatz zu den Vintage 30 Speakern in meiner Box. Ich bin anscheinend einfach mehr den Sound der G12T gewöhnt.

    Nun möchte ich die Speaker in meiner Box austauschen, meine Frage dreht sich hauptsächlich darum auf was ich beim Thema Impedanz achten muss.

    Den JVM verbinde ich im Moment mit dem 8 Ohm Monoausgang an der Box, heißt das nun das ich 2x8 Ohm G12T Speaker brauche oder brauche ich da 2x 4 Ohm? Gibt es das überhaupt? Ich habe 8 Ohm Versionen und 16 Ohm Versionen gesehen bisher...

    Würde mich freuen wenn ihr mir da helfen könntet! :)
    Grüße
     
  2. Markusaldrich

    Markusaldrich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.13
    Beiträge:
    3.641
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    3.228
    Kekse:
    13.509
    Erstellt: 02.12.19   #2
    Du brauchst 2x16 Ohm Speaker. Diese parallel verdrahtet ergeben 8 Ohm.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  3. SADIC

    SADIC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.06
    Zuletzt hier:
    23.01.20
    Beiträge:
    948
    Ort:
    Eching
    Zustimmungen:
    407
    Kekse:
    4.704
    Erstellt: 02.12.19   #3
    Tipp am Rande:
    Du kannst übrigens auch erstmal nur einen Lautsprecher tauschen und schauen wie dir der Sound dann gefällt. In meiner HB 212 ist zwar auch sonst nicht mehr viel Original, aber T75 + V30 kann darin ziemlich gut klingen.
    Wenn dir der V30 dann immernoch zu penetrant ist (V30 sind lauter als T75) kannst du den zweiten immernoch tauschen.
     
  4. fendero

    fendero Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.14
    Zuletzt hier:
    23.01.20
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    102
    Erstellt: 02.12.19   #4
    Vielen dank euch beiden!

    @Markusaldrich : Alles klar, dann schau ich mir ab wie die derzeit verbauten Speaker verdrahtet sind und übernehme das.

    @SADIC : Habe schon oft davon gehört, ich schätze ich werde es ausprobieren!
     
Die Seite wird geladen...

mapping