Welche Saiten für Drop A#?

  • Ersteller FogKing
  • Erstellt am
FogKing
FogKing
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.06.16
Registriert
19.09.11
Beiträge
53
Kekse
0
Hallo zuerst einmal ich hab ne gio Ibanez grg und spiele zur zeit nen Ernieball Saitensatz 011-054 und hatte immer auf Drop-C gestimmt.
Jetzt haben wir uns in der Band aber entschieden auf Drop A# zu Stimmen also die dicke E-Saite 6 Halbtöne runter und die anderen 4 Halbtöne runter stimmen.
Ich habe jetzt keine großen Probleme mit zu schlaffen Saiten oder so, aber die Saiten könnten schon irgendwie ein wenig straffer sein :D!
Ich hatte aber nicht unbedingt vor mir einen 012er Satz zu holen...finde desto Dünner desto feiner ist der Ton.
Meint ihr das vlt beschichtete Saiten straffer sind?
z.B. die hier? https://www.thomann.de/de/ernie_ball_3127_beefy.htm
steht ja da das die Saiten stärkere Spannung haben und sich nicht so leicht verstimmen (was bei mir auch sohn Problem ist)

mfg
 
Eigenschaft
 
Rolling Stone
Rolling Stone
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.13
Registriert
19.12.10
Beiträge
251
Kekse
1.068
Ort
38° 53′ 51″ N, 77° 2′ 12″ W
Meint ihr das vlt beschichtete Saiten straffer sind?

Hallo!

Also ich hab schon einige unterschiedliche Marken sowohl beschichtet als auch unbeschichtet probiert, konnte aber bei gleichen stärken keinen Unterschied zwischen beschichtet und unbeschichtet feststellen (bez. Saitenzug).

Ich würde mir DIE mal ansehen!
Ich spiele diese auch und bin sehr zufrieden (jedoch in standard-Tuning ;) )

Grüße

Edit: Hab gerade gesehen dass du ja schon 0.011 - 0.054er Saiten spielst, in diesem Fall wirst du wohl nicht um 12er Saiten drumrumkommen, wenn du etwas Stärke Saiten haben willst.
Der Basssaitenbereich ist ja bei einem 0.011 - 0.054er Satz schon verstärkt.
 
Rolling Stone
Rolling Stone
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.13
Registriert
19.12.10
Beiträge
251
Kekse
1.068
Ort
38° 53′ 51″ N, 77° 2′ 12″ W
Hmm, also ich hab bisher auch sehr gute erfahrungen mit Beschichteten Elixier-Saiten gemacht!
Musst aber aufpassen, denn meines Wissens nach sind 12er elixiers mit umwickelter g-Saite!
Sie halten bei mir schon um einiges länger als unbeschichtete...

Du kannst ja mal einen Satz beschichtete Ernie balls bestellen und ausprobieren, die paar Euronen mehr fallen ja auch nicht sooo ins gewicht und vielleicht gefallen sie dir ja dann ganz gut :)

Grüße! ;)
 
FogKing
FogKing
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.06.16
Registriert
19.09.11
Beiträge
53
Kekse
0
naja ich bleib auf jeden fall bei ernie ball;D sind für mich optimal
dann probier ich mal beschichtete jo
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben