Welches Case?

von Bierschinken, 02.07.05.

  1. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.666
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 02.07.05   #1
    Will mir ´n Case für mei ESP M-II Deluxe zulegen....aber welches?

    Bedingungen
    1.) Recheckig
    2.) wenn´s geht ein Innenfach
    3.) guter Schutz vor Umwelt (Feuchtigkeit etc.)
    4.) guter Schutz vor stößen


    Der Preis iss quasi egal wenn die Qualität stimmt! soll sehr robust sein!
    (ich sach ma bis 150-180 Euro)
     
  2. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
  3. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.666
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 02.07.05   #3
    Ich weíss nich was ich von den ESP Cases halten soll......mir wurde schon desöfteren von denen abgeraten.


    Ausserdem find ich die rel. teuer.
     
  4. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 02.07.05   #4
    naja, ich dacht halt: wenn schon ESP, denn schon ESP.

    Ich persönlich hab meine Horizon in ein SKB-Case gebettet: superstabil trotz Kunststoff, reichlich Platz drinne, zuverlässige Beschläge und mit rund 70 Euro durchweg bezahlbar.

    Frag mich jetzt aber net, welcher Typ oder welche Nummer: ich hab meine Gitte mit in den Laden genommen, ausprobiert wie es paßt, und gekauft. Würd ich mir auch wieder kaufen.
     
  5. GroovyG

    GroovyG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    16.05.10
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.05   #5
  6. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 02.07.05   #6
  7. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.666
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 02.07.05   #7
    ZU dem Coffin Case: Sorry, ich will keinem aufn Schlips treten aber so´ne Dinger find ich blöd....lieber quadratisch, praktisch gut.


    e-Bay Case: da steh ich net drauf....ich nämlich hier erst recht nicht was ich davon halten soll. Es ist halt zu oft so dass der Markenartikel besser ist!


    Ich hatte auch an ein SKB Case gedacht oder an die Warwickcases...ich denke dass man damit ganz gut bedient ist?!
     
  8. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 03.07.05   #8
    Das bei M&S (siehe Link weiter oben) sind keine Coffin Cases. Die sind nur von der Form ähnlich wie einige von Coffin Cases. Die heissen Casket und werden glaube ich von Warwick vertrieben.

    Von Coffin Case gibt es auch jede Menge rechteckige Koffer. z.B. der hier Die Qualität und Verarbeitung ist sehr hoch. Das Preis / Leistungsverhältnis passt.

    RAGMAN
     
  9. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.666
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 03.07.05   #9
    Mit Coffin-case mein ich ja die Form;)


    kann den keiner was zu den SKB und Warwick cases sagen?

    Es muss auf jedenfall seeehr hochwertig sein!
     
  10. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.209
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    1.088
    Erstellt: 04.07.05   #10
    Ich habe für meine Framus Panthera einen Rockcase LP deluxe Tweed Koffer und finde den klasse! Verarbeitung ist Warwick typisch super und ich denke genug Schutz bietet das Teil auch... Die Warwick/Rockcase Flightcases sind auch super, und ich denke, dass du mehr Schutz für deine Gitarre nicht kriegen kannst, außer du trägst sie aufm Schoß!
     
  11. EpiphoneSG

    EpiphoneSG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    5.02.08
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 05.07.05   #11
    Willst du eher n Flightcase aus Alu oder kanns auch was aus Holz sein ?
     
  12. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 05.07.05   #12

    Also ich finde mein SKB-Case zu diesem Preis top.

    Der Kunststoff ist hochstabil und pflegeleicht, und das einzige Manko eigentlich nur die nicht abschließbaren Beschläge. Kann man sich aber noch dranbasteln, wenn man will (zB an die Seiten jew. 2 Stk).

    Eins ist mir aber noch bei SKB aufgefallen, und ich weiß nicht ob das bei anderen Cases genauso ist: ich hab vor ein paar Tagen, als es so heiß war, meinen Koffer samt Gitarre im Auto liegen lassen, und bis zur Mittagszeit war die Gitarre so richtig schön warm...
     
  13. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 05.07.05   #13
    das mit der wärme ist bei schwarzen plastik-koffern anscheinend normal... bei meinem ibanez case isses auch... ne viertel stunde in der sonne laufen und das ding iss schön warm, nach ner stunde sonne, dürfte es der gitarre auch warm werden...
     
  14. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.666
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 05.07.05   #14
    Das mit der Wärme wär für mich schon Käse. Ich möchte mein Instrument absolut geschützt! Und mir gehts auch nicht wirklich um Preis/Leistung sondern um puren Schutz´und Haltbarkeit!


    Ob Holz oder Alu wär mir egal, es sei denn jemand hat plausible Gründe warum das eine ´besser´ ist.
     
  15. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 05.07.05   #15
    An die Gesetze der Physik müssen wir uns schon halten...


    Holz und Kunststoff sind gemeinhin "schlechte" Wärmeleiter. Aber ob die Gitte in 48 Minuten oder in 53 Minuten den Siedepunkt erreicht, kannste kaum eingrenzen. Frag mal nen Professor. Ich jedenfalls kann ab diesem Punkt nimmer weiterhelfen...
     
  16. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.666
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 05.07.05   #16
    Ja, aber man könnte die Cases so verschalen dass sich die äußere Hülle aufwärmt und die innere Hülle recht kühl bleibt.....ISOLATION;)


    Ich glaub für sowas sind die Cases auch gedacht.
     
  17. der_joe

    der_joe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.05
    Zuletzt hier:
    24.08.05
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Haldensleben (im schönen Sachsen-Anhalt)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.05   #17
    wenn man dann n vakuum zwischen die äußere und die innere schale macht würde das bestimmt klappen! :wink: (auch gut um kaffee warm zu halten... :lol: )

    neee! cases sind dazu gedacht, dass dein "bestes stück" :wink: nich zu bruch geht und vor direktem sonnenlicht, wasser, staub geschütz is! wenn es total isolieren würde, bekäme die gitarre beim auspacken doch n hitze/kälte schock... :konfus:
    und so wird die gitarre nur langsam warm/kalt (oder die luftfeuchtigkeit ändert sich langsam..)

    ich will mir demnächst ne yamaha rgx a2 holen und dazu gleich nen skb sfr-6 freedom case (hoffe die passt da rein... :wink: ). is rechteckig, hat n großes innen fach, kostet (z.B. bei music-town) 64€ und schein extrem stabil zu sein... zumindest gibts von skb eine UNEINGESCHRÄNKTE LEBENSLANGE GARANTIE!!! :eek:

    zitat aus den garantie bedingungen von der skb hompage:
    geil, oder?
     
  18. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 15.07.05   #18
    mein Ibanez M100 oder wie der heißt ( :rolleyes: ) hat anscheinend eine "klimafunktion":..steht nirgends was dazu,a ber ich kann ihn in der prallen sonne stehen lasst: temperatur bleibt annährend gleich!! und bei kälte bleibt er warm :confused:

    haben andere damit auch schon erfahrungen gemacht??

    unse rbasser hat n warwick-gigbag...die verarbeitungsieht gut aus, aber die qualität ist nicht da: gurte kaputt, reisverschlüsse kaputt.....einfach nur schlimm!
     
  19. bernt

    bernt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.06
    Zuletzt hier:
    20.06.16
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    242
    Erstellt: 13.02.08   #19
  20. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.666
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 14.02.08   #20
    Von dem SKB kann ich dir sagen, dass du damit Jahrelang zufrieden sein wirst.

    Das Case meiner MusicMan ist auch von SKB und ich finde es ist das beste Case das ich habe. Die 10€ würde ich ganz pauschal in den Namen SKB investieren....auch wenn der Thomann Koffer ausschaut wie ein OEM-Produkt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping