Welches Drum-Mikrofonset ??

von LifeTimeDrummer, 23.06.04.

  1. LifeTimeDrummer

    LifeTimeDrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    24.09.04
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.06.04   #1
    Hi,
    Ich hab mich umgeschaut und 2 Sets gefunden, weiss aber nicht welches besser ist.
    Soll für "Punk-Rock" geeignet sein.

    Habt ihr vielleich schon Erfahrung mit den Sets gemacht?

    Superlux DRK-F5H3

    Collins DMS8

    Hier noch die Details für die Collins Mikros:
    SD One
    Dynamisches Mikrofon für Snare Drum
    • Nierencharakteristik
    • Übertragungsbereich 80Hz – 13kHz
    • Empfindlichkeit –54dB +/*-3dB (0dB=1V/*Pa @ 1kHz)
    • Ausgangsimpedanz 250 Ohm
    • XLR Ausgang
    • Gewicht 210g

    TM ONE
    • Dynamisches Mikrofon für Toms und Percussion
    • Nierencharakteristik
    • Übertragungsbereich 80Hz – 13kHz
    • Empfindlichkeit –54dB +/*-3dB (0dB=1V/*Pa @ 1kHz)
    • Ausgangsimpedanz 250 Ohm
    • XLR Ausgang
    • Gewicht 210g

    BD ONE
    • Dynamisches Mikrofon für Bass Drum
    • Nierencharakteristik
    • Übertragungsbereich 20Hz – 10kHz
    • Empfindlichkeit –58dB +/*-3dB (0dB=1V/*Pa @ 1kHz)
    • Ausgangsimpedanz 250 Ohm
    • XLR Ausgang
    • Gewicht 390g

    Ln ONE
    • Elektret- Kondensatormikrofon
    • Nierencharakteristik
    • Übertragungsbereich 50Hz – 18kHz
    • Empfindlichkeit –45dB +/*-3dB (0dB=1V/*Pa @ 1kHz)
    • Ausgangsimpedanz 200 Ohm
    • Max. Schalldruck 136dB (1kHz @ 1% THD)
    • Signal-/*Rauschabstand > 60dB
    • XLR Ausgang


    Freu mich über jede Antwort :)
     
  2. Henk

    Henk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    12.05.08
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 23.06.04   #2
    Ich kann mich jetzt total täuschen , aber afaik ist das Collins-Set von Stagg.
    Es kommt halt drauf an, was du willst: Wir benutzen das Stagg Set und das ist vor allem eins: günstig. Aber wir sind ziemlich zufrieden damit - natürlich relativ zum Preis gesehen.
     
  3. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 23.06.04   #3
    Stagg, Collins, T.Bone SD-Systems, DAP Audio etc - all das sind Labels von Vertrieben - hergestellt werden die meisten von Guang-Fann, einem chinesishen Hersteller, dem auch die Marken Superlux und Tenlux gehören. Deswegen hat sich Musik-Service entschieden deren eigene Produkte unter ihrem Namen zu verkaufen und nicht noch eine (NO-Name)-Marke mit mäßigem Erfolg auf den Markt zu werfen...

    Der Superlux Koffer ist das neuere Produkt...
     
Die Seite wird geladen...

mapping