Westerngitarre bis 1800 für Bariton-Stimmlage gesucht

P
Phase5
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.08.14
Registriert
29.03.09
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo Forum,

ich möchte mit eine Westerngitarre kaufen. Welche Gitarre ist für eine Bariton-Gesangslage eigentlich am besten geeignet?

(1) Wie hoch ist das (eingeplante) Budget? Wo liegt die finanzielle Grenze, die auf keinen Fall überschritten werden soll?

1800.-

(2) Soll es eine Westerngitarre, Klassische Gitarre, 12-String, oder sonstiges sein? (Informationen hierzu: https://www.musiker-board.de/westerng...ngitarren.html )

Westerngitarre mit PU

(3) Welche Arten des Kaufs kommen in Frage? Neukauf, Gebrauchtkauf? Internet- oder Ladenkauf? In letzterem Falle: Möchtest du eine Empfehlung für ein Fachgeschäft? Wenn ja, welche Gegend?

-

(4) Wo setzt du das Instrument primär ein (Zu Hause, Bühne, Studio?) und wie groß ist deine Erfahrung mit akustischen Gitarren?

Zu Hause und Bühne, Spiele seit ca. 2 Jahren eine Seagull S6

(5) Suchst du eine Gitarre für einen bestimmten Stil ?

-

(6) Welche Korpustypen / Korpusgrößen kommen für dich in Frage? (Informationen hierzu: Form und Pickups bei Akustikgitarren )

Eine die zu meiner Stimme passt

(7) Welche Sattelbreite würdest du bevorzugen? Gibt es Vorlieben zu Halsdicke oder -form?

Habe eine grße Hand daher lieber breiteren Hals

(8) Welche Features sind dir besonders wichtig?
[x] Massive Decke
[x] Massiver Boden und Zargen
[] Cutaway
[x] Tonabnehmer



(9) Hast du Wünsche bezüglich der Holzsorten?

Decke:
Boden & Zargen:



(10) Weitere Wünsche wie Optik, klangliche Eigenschaften (mit Vergleich?) oder sonstiges:
 
Eigenschaft
 
B
BenChnobli
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
14.10.21
Registriert
27.09.06
Beiträge
13.295
Kekse
73.105
Bariton ist eine mittlere stimmlage, die mMn keine besonderen ansprüche an eine gitarre stellt. Könntest du näher erklären, welchem aspekt deine neue gitarre besonders gerecht werden soll, respektive inwieweit deine Seagull dem ideal nicht entspricht?

Ansonsten könntest du in der preisklasse mal bei Lakewood vorbeischauen. Die M-serie z.b. hat breite griffbretter, die deiner grossen hand entgegen kommen könnten.

Gruss, Ben
 
P
Phase5
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.08.14
Registriert
29.03.09
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo Ben,

ich bin mir nicht sicher ob eine Dread aufgrund der breiten Taille viele Mitten hat die mit meiner Stimmer eher konkurieren und man daher gegen die Gitarre "ansingt" im ggs. zur Nex oder Mini-Jumbo oder Folk die hier eher Schlanker sind und daher Platz für die Stimme lassen?

Gruß
Frank
 
F
*flo*
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.21
Registriert
11.01.08
Beiträge
1.435
Kekse
1.078
Hallo Ben,

ich bin mir nicht sicher ob eine Dread aufgrund der breiten Taille viele Mitten hat die mit meiner Stimmer eher konkurieren und man daher gegen die Gitarre "ansingt" im ggs. zur Nex oder Mini-Jumbo oder Folk die hier eher Schlanker sind und daher Platz für die Stimme lassen?

Gruß
Frank


Hi

Dominante Mitten haben eher kleiner Gitarren wie OM bzw. OOO Modelle.
Mit ner Dread oder ner Grand Auditorium bist du für Liedbegleitung besser bedient.

*flo*
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben