Who Am I

Zanic

Zanic

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.04.13
Registriert
05.06.07
Beiträge
26
Kekse
39
Ort
Duisburg, Germany
juhu leuz!
ich nutze den text schon seit längerem, aber trotzdem grübel ich immer wieder darüber nach, wie ich ihn evtl. verbessern kann, oder ob der überhaupt grammatikalisch etc. so in ordnung ist. ihr könnt mir da sicher weiterhelfen, darum dann hier mal viel spaß damit! ^^

1. Verse:
I stray alone in the dark city's streets,
rain is crashing down on me.
A feeling of emptiness is fillin' up my mind,
memories, blown away by storm.

2. Verse:
Don't know where I can't go, don't know, where I belong,
don't even know, why I can't cry.
What's going on here and where is what I've lost?
Anybody out there, who can hear me?!

Chorus:
(Then tell me)
Who am I,
what am I,
why can I see me nomore?
(Tell me)
Who am I,
what am I,
why can I feel me nomore?

3. Verse:
I can't hear, can't see or feel anything,
only wondering what has happened to me.
Where is that helping hand, once promissed to me?
I need you RIGHT NOW!

Chorus:
(To tell me)
Who am I,
what am I,
why can I see me nomore?
(Please, tell me)
Who am I,
what am I,
why can I feel me nomore?

Bridge:
There are a million words
said to me,
but I don't remember one single word!
Who can help me out of here...
Can you help me...?

Chorus:
(Then tell me)
... des kennt ihr jetzt schon ^^

so... dann vergreift euch mal dran.

liebe grüßlies,
Zan
 
P

Paddycore

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.13
Registriert
08.09.08
Beiträge
341
Kekse
860
Chorus:
(Then tell me)
Who am I,
what am I,
why can I see me nomore? ich denke "why can I see myself no more" ist besser. oder sogar "why can´t I see myself anymore"
(Tell me)
Who am I,
what am I,
why can I feel me nomore?

bis auf deine oben angestrichene fällt mir erstmal nix groß auf grammatikalisch. der text gefällt mir inhaltlich und auch sprachlich sehr gut. die bilder die verwendet hast passen gut in den kontext.
wie sollte es denn gesungen werden? ich stelle mir da grad sowas in richtung nightwish oder so vor^^

Gruß Pat
 
x-Riff

x-Riff

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
08.05.21
Registriert
09.01.06
Beiträge
13.825
Kekse
73.056
Hi Zanic,

von mir auch ein paar Anmerkungen:

Who Am I


1. Verse:
I stray alone in the dark city's streets,
alternative: Straying alone ...
rain is crashing down on me.
A feeling of emptiness is fillin' up my mind,
memories, blown away by storm.
by the storm

2. Verse:
Don't know where I can't go, don't know, where I belong,
Meinst Du wirklich die doppelte Verneinung: Ich weiß nicht, wohin ich nicht gehen kann? Kommt mir holprig und umständlich vor ... wie wärs mit Don´t know where to go, don´t know where I belong to - belong kann eigentlich nicht alleine stehen, also ohne to someone/something ... ist wie im Deutschen ich gehöre zu ...
don't even know, why I can't cry.
What's going on here and where is what I've lost?
Anybody out there, who can hear me?!

Chorus:
(Then tell me)
Who am I,
what am I,
why can I see me nomore?
myself ist korrekt - mit me bist du in der gleichen sprachlichen Ecke wie wenn man im Deutschen sage würde: Ich sehe mir nicht mehr - also das würde auf ein lyrisches Ich hindeuten, dass deutlich bildungsfern ist ... Und da es um ein nicht-sehen geht, muss es why can´t I see myself no more heißen ...
(Tell me)
Who am I,
what am I,
why can I feel me nomore?
dito

3. Verse:
I can't hear, can't see or feel anything,
only wondering what has happened to me.
Where is that helping hand, once promissed to me?
I need you RIGHT NOW!

Chorus:
(To tell me)
Who am I,
what am I,
why can I see me nomore?
(Please, tell me)
Who am I,
what am I,
why can I feel me nomore?

Bridge:
There are a million words
said to me,
told to me oder spoken to me ... ich würde es auch noch verstärken: once (been) spoken to me ... oder that once I´ve been told oder taught (die ich gelehrt bekam)
but I don't remember one single word!
Who can help me out of here...
Can you help me...?


Yu - gefällt mir ganz gut der Text - Stimmung kommt gut rüber, mehr muss nicht ...

x-Riff
 
Zanic

Zanic

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.04.13
Registriert
05.06.07
Beiträge
26
Kekse
39
Ort
Duisburg, Germany
hey!
erstmal dankeschön für die schnellen antworten und die verbesserungen! =)
werd den text noch ein bisschen umschreiben, damit auch soweit alles richtig ist.

zum 2. verse : da hatte ich mich verschrieben. ursprünglich war es auch "don't know where I can go" und nicht "can't go" ^^

@paddycore: den song an sich gibts ja schon. falls er dich interessiert, kann ich gern mal ein video davon hochladen und dir den link geben. :rolleyes:

jedenfalls schonmal dankeschön! =)
 
P

Paddycore

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.13
Registriert
08.09.08
Beiträge
341
Kekse
860
für videos bin ich imemr zu haben. interesiert mich sehr wie sich das ganze anhört und wie die stimmung des textes umgesetzt ist.

bin gespannt
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben