Wie bekomme ich den akustischen Ton in den Amp?

  • Ersteller Hotspot
  • Erstellt am
Hotspot

Hotspot

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
12.06.21
Registriert
01.04.08
Beiträge
6.101
Kekse
33.980
Ort
Ennerweh
Hallo Leute,

meine Gretsch G5235T Pro Jet hat unverstärkt einen wunderbaren akustischen Klang. Man könnte ihn als metallisch-holzig bezeichnen, ist schwierig, das mit Worten zu beschreiben. Ich denke, dieser Klang kommt daher, dass die Gitarre einige Hohlkammern unter der Decke hat. Am besten hört man ihn, wenn man das Ohr an die Rückseite des Body legt.
Leider kommt davon gar nichts rüber, sobald die Gitarre verstärkt wird.

Meine Idee war nun, dass man ja evtl. Piezotonabnehmer oder ein Kontaktmikrofon in der Gitarre verbauen und das Signal dann wahlweise dem Originalsignal beimischen oder separat rausführen könnte.
Welche Art Tonabnehmer/Mikros wären dafür empfehlenswert?

Ich könnte "spaßeshalber" ein Paar Original-TV Jones aus den USA bestellen, aber ich denke, das wird auch nicht die Lösung sein. Und 200 Euro nur auf Verdacht ausgeben... fällt momentan aus.
Es müsste meiner Meinung nach schon was sein, womit man auh akustische Gitarren abnimmt, da es ja mehr oder weniger um den "Ton des Holzes" geht.
Habt ihr ein paar Ideen?

Viele Grüße
falcone
 
the flix

the flix

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
15.06.21
Registriert
13.11.05
Beiträge
5.379
Kekse
41.080
Ort
Weissach im Tal
Grundsätzlich gehen deine Gedanken bezüglich Piezo in die richtige Richtung. Aus meiner Sicht solltest du aber auch bedenken, dass du dann auch noch ein weiteres neutrales Verstärkersystem benötigst. Denn wenn du das Signal durch deinen womöglich verzerrenden Gitarrenamp schickts, wird von der akustischen Note nicht mehr so viel übrig bleiben.
Einfache Piezoscheiben kosten nur wenige Cent, einen Test wäre das sicher mal wert.
 
Hotspot

Hotspot

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
12.06.21
Registriert
01.04.08
Beiträge
6.101
Kekse
33.980
Ort
Ennerweh
Danke flix, ich gehe mal davon aus, dass man dann noch einen eigenen Preamp am besten in der Gitarre benötigt?
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben