wie nimmt man eine gitarre so auf? (hörbeispiel)

von LUk01, 28.11.07.

  1. LUk01

    LUk01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.06.13
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.07   #1
    Hi leute,

    ich betreibe ein kleines hobby-tonstudio und möchte demnächst ein paar neue tracks meiner death metal band aufnehmen ...

    ich habe am anfang eines track einen speed picking part, den ich gerne hervorheben möchte ... so wie bei diesem hörbeispiel: http://www.myspace.com/129182401 (bitte hört euch die mp3 ("Teaser") an; nach einem kurzem intro kommt der speed teil der lead gitarre)
    wie bekomme ich so einen klare lead solo sound hin? ist der speziell aufgenommen, od wird er durch diverse rackprozessoren geschossen od doch nur software bearbeitung?

    freu mich schon auf eure vorschläge.

    mfg
    luke
     
  2. Dieter B.

    Dieter B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    20.01.14
    Beiträge:
    1.493
    Ort:
    Nähe Freiburg Brsg.
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.921
    Erstellt: 29.11.07   #2
    Meine Fresse is das scheiße komprimiert... da kommt einem ja das Kodern.
    Egal, BTT:

    Wenn du mikrofonieren willst, muss dein Amp schon so klingen.

    Ansonsten eben entstrechende VST Amps... da kannste mal ruonitb fragen.
     
  3. falschaberlaut

    falschaberlaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.07
    Zuletzt hier:
    5.07.08
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.07   #3
    Eigentlich wäre die Frage wohl eher "wie vermeidet man so einen Gesamtsound"
    -der Rest der Mucke ist totaler Brei
    -von Druck und Punch in den Drums kann nicht die Rede sein
    ...aber wenn Du's aus welchen Gründen auch immer so haben willst:
    -komprimier die Gitarre mit einem *schnellen* Comp bis nix mehr geht - ob Du das in Soft- oder hardware tust, bleibt Dir überlassen
    -misch die Gitarre so laut in den Vordergrund, daß der Rest der Band (vor allem die Drums) gnadenlos untergeht

    Gruß, Thomas
     
  4. LUk01

    LUk01 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.06.13
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.07   #4
    hab mir schon gedacht das das mal gescheit durch den kompressor durchgeschossen wird ...
    @ falschaberlaut: es geht ja nicht um den gesamtsound, sondern explizit um den solo teil ...

    mfg
    luke
     
  5. steve69

    steve69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.15
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Buxtehude
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.201
    Erstellt: 02.12.07   #5
    Es kann auch alles so gewollt sein.
    Ich finde das jedenfalls gar nicht so schlecht.
    Kompression kann durchaus als Effekt eingesetzt werden.
    Wenn das so gewollt ist, dann ist es gut.

    Wenn der Song komplett ist, dann nehmt den nochmal auf.
    Dann können wir das abschliessend beurteilen und Tipps geben.

    Ich würd mich auf jeden Fall nicht entmutigen lassen .

    Greetz
     
Die Seite wird geladen...

mapping