Wie sauber spielen Slayer (Angel of Death)

von [HW]Shadow, 31.01.04.

  1. [HW]Shadow

    [HW]Shadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #1
    Bei dem schnellen Part von Angel of Death am Anfang, ich mein das geshredde auf der E-Saite hab ich irgendwie das gefühl, das sich das komisch anhört, so als obs nicht gleichmäßige 16tel wären? Spinn ich oder hört das noch jemand?
    Ist das gewollt und da steckt ein rythmus hinter, oder spielen die einfach nur unsauber?

    Auf nem Live Video zu dem Lied sahs für mich so aus, als ob die Gitarristen ziemlich aus dem Arm/Ellebogen raus spielen. Ist das nicht ne schlechte Technik für solche Sachen? Ich hab zig mal gelesen DAS solle man auf keinen Fall tun, sondern aus dem Handgelenk spielen.

    THX for Info
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 31.01.04   #2
    so spielen aber die meißten schredder. aus dem unterarm wird man viel schneller als ausm handgelenk...
     
  3. [HW]Shadow

    [HW]Shadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #3
    Aha. Hab mich extra ans spielen aus dem Handgelenk gewöhnt und komm damit auf höhere Geschwindigkeiten, als früher mit meiner "aus dem Arm"-Technik.

    Was ist denn gesünder für Gelenke und Sehnen? Hab da ein bissel Probleme gehabt und muss desswegen was aufpassen, was ich mir zumute.
     
  4. Masterplan

    Masterplan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.13
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #4
    Aus dem Handgelenk ist schon richtig, da kannst du eigentlich nix falsch machen, so dass du dir ne Sehnenentzündung oder sowas in der Richtung zuziehst.
    Wenn du aus dem Arm spielst, merkst du das eigentlich relativ schnell im Unterarm, dann dürfte es leicht ziehen :)
    Wenn du es richtig machst, darf nix weh tun, da man ja mit der rechten Hand auch locker spielen soll, egal ob man schnell oder langsam spielt.Versuchen immer locker zu bleiben, dann klappts auch.
    Merkt man ja auch, wenn man verkrampft spielt, kommt man nicht so auf die Geschwindigkeiten die man gerne hätte!
     
  5. mad

    mad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.11
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #5
    bei mir kommt die bewegung größtenteils aus dem handgelenk. ich unterstütze diese aber zusätzlich mit meiner armmuskulatur. das funktioniert durch gutes aufwärmen und kleinstmögliche belastung. wenn ich unaufgewärmt mit dem arm loszocken wollte, hätt ich dann wahrscheinlich so ein undefiniertes gesutzel wie's shadow beschreibt
     
  6. Riff Recycler

    Riff Recycler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    17.05.05
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.04   #6
    Die Powerchords sind 8tel Noten und die leere E-Saite 16tel.
    Lediglich die letzte E-leer vor den 2 Powerchords ist auch eine 8tel.

    Vermutlich meinst Du genau die Stelle was sich so anhört als hätten sie da geschlampert.
     
  7. Dr. Ibanez

    Dr. Ibanez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    792
    Erstellt: 08.04.06   #7
    Na das halte ich aber für ein Gerücht...
    Ich habe eine Zeit lang auch so gespielt, weil ich eine schlechte Technik hatte, aber als ich dann richtig aus dem Handgelenk spielen konnte, wurde ich um ein vielfaches schneller. Leider hatte ich dann auch paar mal ne Sehnenentzündung, aber denke das kommt davon dass ich mich kaum aufwärme und gleich 100% losshredde.
     
  8. danny_neroimp

    danny_neroimp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.06
    Zuletzt hier:
    6.08.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.06   #8
    In Deinem Video bist Du ja flott unterwegs... Ich spiele auch eine Ibanez. Du hältst Dich am Pick-Up fest?
    Danny
     
  9. Kuhfladen

    Kuhfladen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    30.09.13
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Frischborn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    330
    Erstellt: 07.08.06   #9
    hm ne ich glaub schon das das sauber is, kerry king is schon ein verdammt guter gitarrist selbst wenn seine soli nerfen XD... der spielt mitlerweile raining blood und mit downstrokes!
     
  10. Kuhfladen

    Kuhfladen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    30.09.13
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Frischborn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    330
    Erstellt: 07.08.06   #10
    der verspielt sich da net :D kerry king kann raining blood komplett mit downstrokes spielen ^^
     
  11. Kuhfladen

    Kuhfladen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    30.09.13
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Frischborn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    330
    Erstellt: 07.08.06   #11
    der verspielt sich da net :D kerry king kann raining blood komplett mit downstrokes spielen ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping