Durchgehend Schnelles Tremolo Picking

von Mountain_King, 16.05.05.

  1. Mountain_King

    Mountain_King Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.05
    Zuletzt hier:
    18.04.10
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 16.05.05   #1
    Ahoi,

    folgendes Problem:
    Wenn ich Songs spiele wo eine längerer Teil vorkommt, wo halt längere Zeit Tremolo Picking angewandt wird (also in hohem Tempo 16tel mit Wechselschlag [Das schreib ich dazu, weil ich da schon Missverständnisse erlebt hab von wegen Tremolo Picking=Divebomb usw.])
    mir immer fürchterlich der Arm schmerzt, sodass es eben nur eine gewisse Zeit lang geht. Das ganze ist aber nur im Stehen so, im Sitzen ist das eigentlich kein Problem.

    Bestes Beispiel "Slayer - Angel Of Death" Intro:

    D#||-------------------------------|-------------------------------|
    A#||-------------------------------|-------------------------------|
    F#||-------------------------------|-------------------------------|
    C#||-------------------------------|-------------------------------|
    G#||--2-------------------------3--|--3-------------------------4--|
    D#||--0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-1--|--1--0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-2--|



    ---------------------------------|-----------------------|
    ---------------------------------|-----------------------|
    ---------------------------------|-----------------------|
    ---------------------------------|-----------------------|
    --4------------------------------|-----------7------6----|
    --2-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0-0|--1--0--1--5------4----|

    Tempo 210

    (Das Layout is leider ein bisschen draufgegangen)

    Irgendwas mache ich da falsch, wahrscheinlich kommt bei mir die Bewegung zu wenig aus dem Handgelenk. Nur weiß ich nicht so recht wie man da am besten macht.
    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
     
  2. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 16.05.05   #2
    Wenns im Sitzen klappt, versuch deine Haltung möglichst an deine Haltung im Sitzen anzupassen...

    Wie hoch haste du deine Gitarre, wenn du stehst?
     
  3. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 16.05.05   #3
    Also:
    ich spiele das Lied selber auhc, und hatte das gleiche problem,jetzt mache ich das so das ich bei meiner Les Paul die Hand mit dem Handballen auf diese Stange da lege wo die seiten "festgemacht werden, so dämpf ich die nicht ab, kann aber wenn ich die hand um ca. 1 cm verrutsche die seite abdämpfen. Dann achte darauf das du den ober und unterarm nicht in die Bewegung mit einbeziehst,das würde ich als erstes üben und sonst, das kommt mit der Zeit das man das länger und schneller kann.
    ÜBEN ÜBEN ÜBEN( steht das nicht in fast jedem Thema?^^)
     
  4. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 16.05.05   #4
    Das mach ich auch immer so, das gibt einem irgendwie mehr Stabilität.
    Trotzdem gibt irgendwann meine Armmuskulatur auf :D
     
  5. beuschl

    beuschl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.03
    Zuletzt hier:
    16.05.14
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 16.05.05   #5
    die bewegung muss (wie du bereits selber gesagt hast) ganz locker aus dem handgelenk kommen. spiele selber viele sachen wo eben viele solcher schnellen wechselschlageinlagen vorkommen. anfangs war ich da auch immer total verkrampft und war nach einem solchem lied schon ziemlich ausgepowert

    selbst heute muss ich mich noch oft konzetriern damit ich nicht verkrampfe bei solchen passagen
     
  6. A.P.

    A.P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 16.05.05   #6
    du hast einfach zuwenig power im arm!!;)

    da must du dir kondition anschaffen...

    mein konditionstrainings-plan sah immer so aus:



    TEIL 1
    • 30 sekunden einfach: 111111222222333333444444...
    • pause 15 sek
    • das ganze ca 4 mal wiederholen
    TEIL 2

    • 30 sekunden: 111 111 111 222 222 222 333 333 333 444 444 444 444 444.....
    • pause 15 sekunden
    • das ganze ein paar mal widerholen
     
Die Seite wird geladen...

mapping