Wie viel ist meine J.custom wert?

von thejone, 03.02.07.

  1. thejone

    thejone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    1.603
    Erstellt: 03.02.07   #1
    Hi Leute. Ich spiele mit dem Gedanken, meine J.custom Rg8527 zu verkaufen. Aber leider habe ich keine Ahnung was ich dafür bekommen kann.
    Hier sind ein paar Bilder

    Nun zu den Fakten:
    -es handelt sich wie gesagt um eine Rg8527 in vintage violin eine 7-saiter.
    -sie hat eine aaa ahorndecke
    -mit zertifikat usw.
    -mit koffer
    -habe die Tonabnehmer durch Dimarzio AirNorten7 und Evolution7
    Tonabnehmer ersetzt, dass sollen ja die besten 7-saiter Pus sein(natürlich könnte ich auch die originale wieder einbauen lassen)
    -sie ist in optimalem zustand, es gibt einen minimalen Lackschaden auf der Rückseite an einer kante, ist aber kaum mehr zu sehen und natürlich sind die metallreiter am trem etwas glänzender geworden, aber die kann man zur not ja auch ohne weiteres ersetzen


    naja über das was sonst alles gutes über j.customs gesagt wird wisst ihr ja bescheid.

    die eine solche gitarre steht aktuell bei ebay drin für 1500€, jedoch kommt die aus japan.
    das heißt man bezahlt nochmal 300 € wahreneinfuhrsteuer. außerdem ist meine gitarre in einem viel besseren zustand und hat bessere tonabnehmer drin.
    aus all diesen gründen würde ich denken das der preis bei ca 1800-2000€ liegen dürfte oder sehe ich das falsch??
    für weniger als 1500€ würde ich sowieso nicht verkaufen.
    Es wäre nett wenn ihr mir eine einschätzung geben könntet
    danke, grüße, jonathan
     
  2. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 03.02.07   #2
    Es ist schwer zu sagen, wieviel du für die Gitarre bekommst. Den Wert ist sie bestimmt mindestens um die 2000€ herum. Aber vorallem in hochpreisigen Bereich ist der Wert egal, hauptsache man findet ein Käufer. Und das wird wohl die Frage sein.

    Das wird auch der Punkt sein ob du die Gitarre im blödesten Fall (denn ich noch nicht mal glaube) für 1200€ abgeben wirst oder im SUper Fall sich zwei Millionäre drum streiten und du am Ende 10000€ dafür bekommst (auch wieder übertrieben).

    Du solltest dir im klaren sein ob du sie verkaufen möchtest und dann zu deinem Wunschpreis einfach in diversen Flohmärkten anbieten.
    Dann wirst du ja die Reaktion sehen.
     
  3. Gammelpeter

    Gammelpeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    2.593
    Ort:
    Freiburg/Stuttgart/Konstanz
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    4.278
    Erstellt: 03.02.07   #3

    Jaja, jetzt hast du mitgekriegt dass die j.customs zur zeit für einiges teurer verkauft werden als du damals gelöhnt hast (nämlich 1500 die du jetzt mindestens haben willst) und schon willste dat ding verkaufen. Hab den anderen Thread verfolgt. Abzocker! ;)
     
  4. DJLeuck

    DJLeuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    186
    Kekse:
    4.656
    Erstellt: 03.02.07   #4
    Versuch sie doch einfach mal hier im Board zu verkaufen und wenn sich niemand findet kannste den Preis etwas senken. Sparste auch Ebay Gebühren etc. Denke mal 1800€ kannste dafür schon noch bekommen.
     
  5. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 03.02.07   #5
    schwankt!gingen auch schon für nur 1000€ weg,hatte meine csd1 für 800 gekauft!
     
  6. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 03.02.07   #6

    Solche Gitarren können im Wert steigen, das ist keine Abzocke. Sehr gute Gitarren haben einen sehr geringen Wertverfall, wenn er nicht sogar steigt ;)


    MfG
     
  7. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 04.02.07   #7
    Nö, das bezahlt man nicht, denn man bezahlt 3,5% Zoll und 19% Einfuhrumsatzsteuer.;)

    Das siehst du falsch, würde ich instinktiv sagen. Du wirst auch Mühe haben, sie für EUR 1500 loszuwerden, selbst wenn du sie international anbietest. Da muss schon jemand ganz gezielt auf der Suche nach sowas sein, damit er bereit ist, diesen Betrag auf den Tisch zu legen. Letztendlich - und da beißt die Maus keinen Faden ab - ist es eine gebrauchte Gitarre, J-Custom hin oder her.
     
  8. thejone

    thejone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    1.603
    Erstellt: 05.02.07   #8
    @gitarrero
    vielleicht magst du recht haben...aber die j.custom(auch eine rg8527vv) die ich gestern gesehen habe, ging per sofortkauf für 1400€ weg!!! und das für eine gitarre aus japan. Der emfänger wird kräftig steuren löhnen müssen. wahrscheinlich jedenfalls..... naja und da für meine innerhalb deutschlands kein steuern mehr anfielen, meine wesentlich bessere Pus hat und in einem weitaus besseren zustand ist, hoffe ich vielleicht doch irgend wie gutes geld dafür zu bekommen.....übrigens belaufen sich die steuern oder zollabgeben wie auch immer man diesen beitrag in unserem wunderbar überbürokratisiertem land nennen will, mit 3,5 und 19% bei dem genannten betrag von 300€ relativ genau hin kommen;).
    22,5% sind ca. 1/5([1/5+1/4]*1/2 wenn mans genau machen wollte....).--> ein fünftel von 1500 sind 300 oder nicht??
    wie dem auch sei.
    vielen dank für die einschätzung eurerseits!
    ich hab jetzt eine ungefaire vorstellung.
    werd mein glück dann demnächst mal versuchen!!
    Vielen Dank an euch Leute!
     
  9. DJLeuck

    DJLeuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    186
    Kekse:
    4.656
    Erstellt: 05.02.07   #9
    Wieso willste das gute Stück denn verkaufen?? Willste dir was was Neues kaufen?
     
  10. Rising_Hate

    Rising_Hate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.04
    Zuletzt hier:
    27.06.13
    Beiträge:
    417
    Ort:
    oberfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 05.02.07   #10
    ist die csd 1 eine j-custom?? ich hab gedacht, des is eine L.A. custom shop designed. oder is des des gleiche??

    meine csd1 is jetz gerade auf e-bay, dann wird man ja sehen, was so ein ding ungefähr wert is^^
     
  11. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 05.02.07   #11
    Sorry - immer noch nicht ganz genau. Wieder muss ich in den Klugscheißmodus schalten, denn die Gemeinheit an der Sache ist nämlich, dass zuerst der Warenwert wie folgt festgelegt wird: Einfuhrwert in Euro plus 3,5% Zoll, das macht Einfuhrwert in Euro x 1,035. Von diesem Gesamtbetrag werden dann die 19% Einfuhrumsatzsteuer erhoben, also lautet der Faktor 1,19. Wenn man dann diese Faktoren miteinander multipliziert, erhält man keine 22,5% sondern 1,035 x 1,19 = 1,23165 was 23,165% bedeuten würde, was man draufzahlen muss.
     
  12. thejone

    thejone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    1.603
    Erstellt: 05.02.07   #12
    sind immernoch ca. 300€....
    was soll das??? ich meine das ist bruchrechnung....jeder hier im forum kann das rechnen wenn er sich mit verstand dran setzt.....tut aber niemand...ich auch nicht warum auch? genau kann man an anderer stelle sein....bei der arbeit, beim studium oder sonstwas....auf die genaue differenz der beträge kommt es mir sowie so nicht an. De facto sinds 300€ (genau 347€) und..... wenn interessierts....vielleicht möchtest du ja die allgemeine börsensituation mit den stündlichen schwankungen des yen mit einbeziehen und das ganze zeitmitteln....viel spass beim integralrechnen...aber das hilft mir echt nicht weiter...danke
     
  13. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 05.02.07   #13
    :rolleyes: Lieber Jonathan, es gibt keinen Grund, pampig zu werden, nur weil ich vermeiden möchte, dass hier im Forum immer mehr Halbwissen grassiert und zum Teil fehlerhafte Informationen mit Inbrunst verbreitet werden. Ich bin dir niemals über den Mund gefahren, sondern war immer sachlich. Was soll das also jetzt mit dem Zynismus? Kannst du etwa keine Kritik vertragen?

    Ich will zwar kein Öl ins Feuer gießen, aber das ist im übrigen nicht Bruch- oder Integral-, sondern Prozentrechnung. Zwischen 300€ und 347€ gibt es außerdem durchaus einen nennenswerten Unterschied, oder nicht?
     
  14. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 09.03.07   #14
    Offenbar lag ich mit meiner Einschätzung nicht ganz verkehrt, denn selbst nach drei Kleinanzeigen-Pushs hier im Board mit jeweils damit verbundener Preissenkung sowie zwei direkt aufeinanderfolgender ebay-Auktionen mit einem Startgebot, der deiner Vorstellung vom Endpreis entspricht, hat noch niemand den aufgerufenen Preis für die Gitarre bezahlt.

    Wirst du sie dann behalten, so wie du es angekündigt hast?
     
  15. optimusprime

    optimusprime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    28.11.13
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 09.03.07   #15
    bist grantig weilst sie nicht loswirst, ha? ;)
     
  16. b.

    b. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    5.04.08
    Beiträge:
    474
    Ort:
    nähe hh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 09.03.07   #16
    ich lass mir so eine aus japan importieren und zahle inkl. der zusatzkosten nen tausender

    aber mal im ernst, vom aussehen her ist es ein wunderbares instrument und da man ibanez kennt wohl nicht nur vom aussehen.. aber ne gebrauchte gitarre für 2000 übers internet los zu werden ist schwer.. vllt. irgendwann nach ner flohmarktannonce
     
  17. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 16.03.07   #17
    @Threadersteller: Nun ist sie verkauft, laut deiner Ergänzung in der Flohmarkt-Kleinanzeige. Würdest du uns verraten, wie du sie losgeworden bist (privat, ebay, im In- oder Ausland) und für welchen Preis?
     
  18. thejone

    thejone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    1.603
    Erstellt: 16.03.07   #18
    Hi.
    Hab die Gitarre letzen Endes privat verkauft.
    Das Interesse des Käufers wurde über die Ebay-Anzeige geweckt. Ich habe über Ebay Nachrichten einige Interessenten kennengelernt. Die meisten hatten Angst über Ebay einen bindenden Vertrag einzugehen und wollten sich die Gitarre privat ansehen und testen. Ich habe die Gitarre dann an den ersten verkauft für 1,6.

    Mittlerweile tut es mir schon wieder ein bisschen leid, aber vielleicht habe ich demnächst wieder mehr Zeit zum spielen und kaufe mir eine neue.

    Mit freundlichen Grüßen, Jonathan.
     
  19. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 16.03.07   #19
    Glück gehabt, hätte ich nicht gedacht. :O
     
Die Seite wird geladen...

mapping