Will mir nen Bass zulegen aber welchen*mit Fragebogen

von jonas krull, 07.04.06.

  1. jonas krull

    jonas krull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    675
    Erstellt: 07.04.06   #1

    Stufe dich selbst ein!

    [ ] Anfänger
    [ ] Ambitionierter Anfänger
    [x]sowas dazwischen eher fortgeschritten
    [ ] Fortgeschrittener
    [ ] Profi
    [ ] Bass-Gott
    [ ] So... dunkel weiß... <----häh
    [ ] So wie ... Gips! <----häh

    Preisrahmen:
    ___ bis 450Euro

    Wer ist dein Vorbild/Idol? (bezogen auf Bass)

    _____________Yogi(werdet ihr nich kennen) isn richtig guter Bassist aus meiner Stadt...sonst Flea...
    Lieblingsband?

    Red Hot Chilli Peppers...da gibts so viele...Timecage aus meiner Stadt

    Stil der eigenen Band?
    [ ] Metal
    [x] Rock
    [x] Funk
    [ ] Blues
    [ ] Soul
    [ ] BigBand
    [ ] Orchester
    [ ] Jazz
    [ ] Prog
    [ ] 80´s Pop
    [ ] Cover/Top40
    [x] Sonstiges Ska


    Allgemeines
    [ ] Lefthand [x] Standard

    Bauart
    [x] Solidbody [ ] Akustik [ ] Semi-Akustik [ ] Sonstiges ...

    Saitenzahl
    [x] 4-Saiter [ ] 5-Saiter [ ] 6-Saiter [ ] Außensaiter

    Stringspacing
    [ ] Enges Stringspacing [ ] Weites Stringspacing
    Was ist das????
    Mensur
    [ ]Extra Longscale [ ] Longscale [ ] Shortscale [x] Normal [ ] Egal

    Hals
    [ ]Dick [ ]Dünn [ ]Breit []Schmal
    egal

    [ ]C-Shape [ ]D-Shape [ ]V-Shape [ ]Sonstige Formen ___________

    [ ]Gewachst [ ]Lackiert (Klar) [ ]Lackiert (Korpusfarbe) [x]Natur

    Zustand
    [x] Neu [ ] Gebraucht

    Wie soll der Klang sein?
    [ ] crispe Höhen
    [x] drücken soll er!
    [ ] Seidige Mitten hätte ich gerne!
    [ ] knurren soll er, knurren!
    [ ] mh, weiß nicht
    [ ] Naja.. so von allem etwas halt...

    Wie soll der Bass aussehen?
    [ ] Klassische Form (Preci, Jazz)
    [ ] Klassische Form (MuMa)
    [ ] Moderne-Klassische (Yamaha RBX, LTD B etc.)
    [x] Spector/Steinberger Design (Warwick Streamer etc.)
    [ ] Exotisch (z.B. Mosrite, Ritter...)
    [ ] HEAVY!! (Ltd F, Viper, V, ML, Explorer etc.)
    [ ] Klassisch rockig (Thunderbird etc.)
    [ ] Edel (Form egal, hauptsache goldene Hardware und schöne Decke)
    [ ] Vintage (abgeranzt)
    [ ] Freakig (Daisyrock Heartbreaker etc.)
    [ ] Sonstiges________________


    Dachte so an den Fortress 4 von Rockbass gibts da Empfehlungen oder eher ablehnungen????
    Hab mich eigentlich schon fast entschieden aber trotzdem....is der Bass geil????
    Ausserdem hab ich an Fretless gedacht...hab ich schon mal ausprobiert und fand es einfach nur geil...
     
  2. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 07.04.06   #2
    das erste ja - was verarbeitung, handling, preiswürdigkeit angeht. die hälse sind allerdings nicht so "spiddelig" wie z.b. manche ibanezze.
    beide geils zusammen ;): soundpräferenz (und da kann ich mir kein urteil erlauben) sowie der umgang mit einem fretless sind immer subjektiv (ich gebe gerne zu, grätenfrei nicht sauber spielen zu können, bzw. dass mir der übungssaufwand zu groß wäre).
    gucke vielleicht in swordmasters post betr. des bundierten rockbass-fortress.
    noch was: m. e. werden die bässe mindestens 50,00 über deinem limit gehandelt. fretlesselefties (die was taugen) siehe preisvorstellung gibts m. e. nicht ganz so viele.

    Edit: sehe gerade nacheditiert, dann editiere ich auch: selbsteinstufung eher fortgeschritten? nunja ... warum nicht fretless, wenn´s gefällt und ausdauer (die gehört ja immer dazu) da ist ...

    stringspacing = saitenabstand. die rockbässe haben trotz anderer brückenkonstruktion die warwicktypischen 16mm, also standard.
     
  3. jonas krull

    jonas krull Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    675
    Erstellt: 07.04.06   #3
    WZT ist spiddelig???
     
  4. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 07.04.06   #4
    :D dünn UND schmal (war da nicht vorher irgendwo ´n kreuz ;))
     
  5. jonas krull

    jonas krull Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    675
    Erstellt: 08.04.06   #5
    Kann man den auch IRGENDWIE in Oil-Finish kriegn?????
     
  6. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 08.04.06   #6
    musst du fragen bzw. selber machen.
    wenn ich vadder warwick wäre, würde ich wahrscheinlich nein sagen und das damit begründen, dass es unrentabel ist einen einzelnen korpus aus der chinesischen produktionskette herauszuziehen und den auftrag kundenspezifisch abzuhandeln.
    was auch irgendwie verständlich ist. warwick ist nunmal die premiummarke mit custom-shop und rockbass die preisgünstige zusammengestrichene schiene. und ... china hin - fernost her: fender macht es auch nicht anders bzw. warwick m. e. sogar besser (qualitätskontrolle, lefties, fretless ...).
    [​IMG]
    tja, das wären´se (*upps* sehe gerade: in #2 die 9 gedreht. sind natürlich 19mm)
     
  7. jonas krull

    jonas krull Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    675
    Erstellt: 09.04.06   #7
    Hey danke...schade eigentlich aber da kann man nix machn...aber der gitarre und bass test sagt mir eigentlich auch KAUFEN!!!!
     
  8. fourtwelve

    fourtwelve Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.06.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.952
    Ort:
    Rheinhessen
    Zustimmungen:
    640
    Kekse:
    13.718
    Erstellt: 09.04.06   #8
    die gitarre&bass test sagen IMMER kaufen!!! das ist ja der sinn. oder dachtest du, die finanzieren ihr heftchen durch den kaufpreis?
     
  9. jonas krull

    jonas krull Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    675
    Erstellt: 09.04.06   #9
    ja nee aber ich glaub denen schon wenn die sagn der is gut für den preis....oda etwa nich...
     
  10. FuckingHostile

    FuckingHostile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 09.04.06   #10
    Ich lach mich kaputt.:D
     
  11. Driver 8

    Driver 8 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    7.01.12
    Beiträge:
    1.463
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.212
    Erstellt: 09.04.06   #11
    Exakt so ist es. Im Prinzip werden auch Mängel usw. von Zeit zu Zeit mal ein wenig heruntergespielt, wie ich finde, bzw. relativiert, was gerade in den unteren Preisklassen bei den Tests auffällt. Meist kommt dann sowas, wie das man für diesen Preis das ja auch nicht anders erwarten könnte oder so. Ich habe es dort noch nicht gesehen, dass man den Bass mit anderen Bässen seiner Preisklasse vergleicht, um wirklich vom Preisleistungsverhältnis her gesehen, einen guten oder weniger guten Bass vor sich hat. Ich habe es noch nie erlebt, dass dort ein Instrument, ein Verstärker, eine Box oder ein Effektgerät wirklich als komplett schlecht befunden wurde, irgendwo wird es meist relativiert oder positive Aspekte werden hervorgehoben. Wenn es denn so wäre, wie alle G&B Tests sagen, hätten wir absolute Luxusprobleme bei der Auswahl eines Instrumentes oder sonstigen Zubehörs. Auch wenn das nicht heißt, dass nahezu alle Produkte aller (bis auf einen) Hersteller schlecht sind, wenn man sich die Meinung von manchen Puristen anhört.

    Ich will jetzt G&B auch nicht verteufeln, ich kaufe sie ja auch und lese sie gerne, jedoch sollte man wie so oft nicht jedes Wort für bare Münze nehmen, sondern die Tests viel mehr als Orientierung bei der Auswahl eines Artikels sehen statt als objektives Urteil. Denn das Urteil wird auch immer subjektiv ausfallen, deshalb (was G&B ja auch immer mal wieder dazu schreibt) gilt nur der persönliche Test als absolut richtig und klarheitsschaffend.

    BTT:
    @Der Dekan:
    Rockbass dürfte da nicht die schlechteste Adresse sein, denn gerade wenn du Fretless spielen willst gibt's das da halt auch ohne Aufpreis. Vielleicht solltest du auch mal andere Rockbass Modelle antesten, bspw. Streamer oder der/die (wie auch immer) Corvette.
    Mich würde aber mal interessieren, in welcher G&B denn ein Test von einem Rockbass Fortress 4 war, denn ich habe nur in der April Ausgabe den Test eines bundlosen Streamers gelesen. Ich hatte mal mit dem Gedanken gespielt, mir den bundierten Streamer 5 zu holen, denn der ist in der Preisklasse echt sehenswert und taugt schon einiges, auch wenn ich Storys gehört habe, in denen von unsauber abgerichteten Bünden die Rede war, oder dass der Lack angeblich schnell abblättere, wobei auch sowas mit Vorsicht zu genießen ist. Na ja gut, das Problem mit den Bünden würde ja wegfallen. :D Trotz allem gilt final wie immer und bereits gesagt, dass letztendlich nur der persönliche Eindruck zählt. ;)

    Gruß,
    Carsten.
     
  12. jonas krull

    jonas krull Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    675
    Erstellt: 09.04.06   #12
    @Driver8 das is Ausgabe August 2004


    Mhh...ja teste...das Problem is das Ppc -Music in Hannover da nur so nen scheiss auswahl hat. zumindest was rockbass angeht. da gibts z.B. nur den fortress 4 inner passiven(also die Abnehmer) version....


    @all
    Gibts noch andere empfehlenswerte Bäasse in der Preisklasse????
     
  13. Driver 8

    Driver 8 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    7.01.12
    Beiträge:
    1.463
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.212
    Erstellt: 09.04.06   #13
    Achso, gut.
    Na ja, aber frag die doch mal oder sprech zumindest mal mit denen, vielleicht kann dir ja einer wegen der anderen Modelle weiterhelfen und wenn du großes Interesse zeigst wird auch einer bestellt, ob du ihn dann auch kaufst, ist ja eine andere Frage. Nachdem was man hier so liest, ist das keine Seltenheit, solltest du aber vor ab regeln.

    Andere Bässe in der Preisklasse... Hm, so die üblichen Verdächtigen, sprich Yamaha RBX, Yamaha BB oder einen von Ibanez. Wobei allerdings von denen leider keiner deinem Wunschdesign entspricht, aber es einige darunter gibt, die recht ordentlich drücken dürften. Ich glaube aber auch Yamaha bietet ohne Aufpreis Fretlessversionen an. Wie's bei Ibanez aussieht weiß ich nicht. Da müsstest du dich nochmal schlau machen.

    Gruß,
    Carsten.
     
  14. bassist1990

    bassist1990 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    30.11.13
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Kairo
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 09.04.06   #14

    wann war hier bitte die rede von lefties?
     
  15. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 09.04.06   #15
    habe ich wohl mit einem parallelthread durcheinanderbekommen. sogar der neunerdreher hat sich hier eingeschlichen: stringspacing 19mm ist korrekt.
     
  16. jonas krull

    jonas krull Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    675
    Erstellt: 15.04.06   #16
    Hab heute ma ne corvette und nen fortress (allerdings mit passiven abnehmern) ausprobiert die corvette war komplett passiv und ich fand die hing auch nich so schön...ähh..bringt aktive abnehmer nochmehr druck??? also entscheidend mehr weil der fortress war so schon extrem fett...allerdings komischerweise bei PPC Hannover teuerer als der komplett aktive hier beim musik-service....ich denk so dienstag werd ich bestellen
     
  17. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 16.04.06   #17
    :confused: ungewöhnlich - sicher dass es kein warwick war? ;)
    ist auch mein eindruck, ´vette-liebhaber mögen´s verzeihen :)
    die passiven mecs haben auch so schon keinen schwächlichen output (mag sein, dass es noch kräftigere gibt). ich sage lieber "noch mehr bumms".
     
  18. jonas krull

    jonas krull Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    675
    Erstellt: 16.04.06   #18
    *g*
    nein es war nen Rockbass...bei PPC..kostet 535Euro da....voll dolle teuer...dafür das er hier komplett aktiv 490 kost
     
  19. jonas krull

    jonas krull Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    675
    Erstellt: 18.04.06   #19
    Gekauft!!!!!
    Freude!!!!!!
    Ich Rock Sie Alle Zu Mus!!!!!
     
  20. jonas krull

    jonas krull Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    675
    Erstellt: 30.04.06   #20
    Verflucht wo bleibt der...bin schon voll hibbelig....
     
Die Seite wird geladen...

mapping