Windcontroller-Presets für Surge

  • Ersteller windplayer
  • Erstellt am
W
windplayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.23
Registriert
29.02.04
Beiträge
552
Kekse
2.354
Kennt jemand von euch den Open Source Synth "Surge"?
https://surge-synthesizer.github.io/

Ich habe für Surge ein paar bestehende Presets so angepasst, dass sie ganz gut mit dem Windcontroller funktionieren (Lead-, Bass- und Orgel-Presets).

Bei mir ist im Ordner "Dokumente" (Windows) automatisch ein Ordner "Surge" erstellt worden, in den ich die Preset-Ordner eingestellt habe. Bei mir erscheinen die Presets im Synth selbst dann unter User Presets, sodass ich die Presets einfach anwählen kann. Klappt das bei euch auch so?

Mich würde mal interessieren, ob ihr mit den Presets etwas anfangen könnt...

Hier sind die Presets:
https://www.dropbox.com/s/t0k3grhoh6gvx82/Surge Windcontroller Presets.zip?dl=0
 
Eigenschaft
 
W
windplayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.23
Registriert
29.02.04
Beiträge
552
Kekse
2.354
Von Surge gibt es ein Update (Surge XT), unter der gleichen Webadresse wie bisher:
https://surge-synthesizer.github.io/

Der Synth ist noch einmal stark verbessert und hat viele neue Möglichkeiten.

Meine angepassten Windcontroller-Presets funktionieren auch beim neuen Surge gut. Probiert einfach mal ein Preset aus, was gut auf den Windcontroller reagiert (z. B. Bei den "basses" - "Attacky") und stellt im Oscillator-Bereich bei Surge XT (links oben) statt "Classic" "Wavetable" ein und probiert verschiedene Variationen aus. Dann merkt man schnell, wie viele Klänge der neue Surge erzeugen kann.
 
johgo
johgo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.22
Registriert
27.02.13
Beiträge
23
Kekse
531
Ort
NRW/östl. Westfalen
Hallo Windplayer,
der Synth ist super, was der alles kann. Ich konnte den auch ruckzuck runterladen und in Cakewalk integrieren.
Da ich mich noch nicht so damit auskenne, weiß ich nicht, wie deine Patches anzugleichen sind. Von der Lautstärke sind sie sehr leise. Ich habe mal einen integrierten Patch mit Chordjamm laufen lasse. Klingt schon interessant.
Grüße
 

Anhänge

  • Cakewalk_Chordjam_plus SYNTH SURGE.mp3
    1,4 MB
W
windplayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.23
Registriert
29.02.04
Beiträge
552
Kekse
2.354
Toll, dass du meine Patches ausprobiert hast. Komisch, dass die Lautstärke zu leise ist. Bei mir (in Reaper) klingt der Synth "normal" laut. Es gibt die Möglichkeit, die Lautstärke zu verändern. Dazu gibt es den Regler "Master Volume" oder auch "Amp". Dort den "Gain"-Regler mal verändern und schauen, ob das was bringt.
 
johgo
johgo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.22
Registriert
27.02.13
Beiträge
23
Kekse
531
Ort
NRW/östl. Westfalen
....es sind hauptsächlin die Orgel-Patches.
Was mich noch irritiert ist, dass die Akkorde von ChordJam nicht angespielt werden, immer nur der Grundton.
Gibts da noch so etwas wie Kanaleinstellungen, die man beachten muss. Das Handbuch hat ja annähernd 100 Seiten....bis man da durch ist.....
Beitrag automatisch zusammengefügt:

...Gain hilft
 
W
windplayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.23
Registriert
29.02.04
Beiträge
552
Kekse
2.354
Bei gezielten Fragen würde ich es hier probieren:
https://github.com/surge-synthesizer
https://github.com/surge-synthesizer/surge
Unter "issues" kann man dort gezielte Fragen/Probleme ansprechen, die man bei dem Synth hat.

"der Synth ist super, was der alles kann."

Da gebe ich dir absolut recht. Ich hoffe, dass bald auch ein paar Windcontroller-Experten auf diesen Synth aufmerksam werden und noch mehr angepasste Presets entwickeln. Mit der Komplexität gebe ich dir recht. Ich bin froh, dass meine Presets der alten Version auf das Update zu übertragen sind. In der alten Version fand ich es leichter, die vorhandenen Presets für Windcontroller anzupassen. Ich "zappe" gerade die neuen Presets des Surge-Updates durch und versuche wieder, einige davon für breath control anzupassen. Bisher habe ich aber nur bei einigen Erfolg gehabt; aber ich bleibe am Ball und werde vielleicht bald noch einmal eine kleine Erweiterung meiner Windcontroller-presets posten.
 
steffen_g
steffen_g
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.11.22
Registriert
06.03.16
Beiträge
4
Kekse
0
Hi windplayer,
teste gerade Deine Sounds auf dem Surge aus. Der Charmer Wah und Talky 2 MW kommen in die engere Wahl.
Finde ich sehr gut und sehr nachahmenswert, dass Du das machst und deine Arbeitsergebnisse anderen zur Verfügung stellst.

Gibt es außer den paar Entwicklern die man auf YT sieht, niemand mehr der Sounds für den eingebauten Klangerzeuger des 4000s programmiert?
Habe mich in den langweiligen Nächten im ersten Corona-Winter 2020 mal näher mit der Gebrauchsanleitung des 4000s beschäftigt und dann mit dem PC Programm sämtliche Sounds umgeschrieben oder komplett durch neue Sounds ersetzt. Das Ganze ist noch work in progress.
Natursounds habe ich nicht nachgemacht sondern eher synthetische und durchsetzungsstarke Sounds. Wo kann man sowas mal zur Diskussion hochladen und sich mit anderen Entwicklern austauschen?
 
W
windplayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.01.23
Registriert
29.02.04
Beiträge
552
Kekse
2.354
Hallo Steffen. Die meisten Infos werden im Moment eher bei Facebook ausgetauscht. Als Entwickler für 4000s-Sounds fallen mir suonopuro.net und vgtrumpet.com als Anbieter an. Der Entwickler hinter vgtrumpet ist sicherlich für Anregungen zu haben. Mein Lieblingsforum bei Facebook ist

Wind controllers / synthesizers AKAI EWI, Yamaha WX, Roland AE, Sylphyo.​

Hier kannst du natürlich auch gern deine Sounds posten!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
steffen_g
steffen_g
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.11.22
Registriert
06.03.16
Beiträge
4
Kekse
0
HI, vielen Dank für die Antwort. Dann versuche ich da mal mein Glück.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben